🚨 Stau beim Gubrist: (Fast) freie Fahrt nach Unfall 🚗🚕🚙

Publiziert: 17.11.16, 07:59 Aktualisiert: 17.11.16, 10:34

Vor dem Gubristtunnel in Fahrtrichtung Bern haben sich am Donnerstagmorgen zwei Unfälle ereignet. Dies berichtet der «Tages Anzeiger». Beim ersten Unfall seien fünf Fahrzeuge involviert, beim zweiten drei. Personen wurden nach ersten Erkenntnissen nicht verletzt, heisst es bei der Kantonspolizei Zürich auf Anfrage von «20 Minuten».  

Die Unfälle ereigneten sich auf der A1 vor dem Gubristtunnel zwischen Zürich-Seebach und Zürich-Affoltern. Der linke Fahrstreifen in Fahrtrichtung Bern wurde gemäss TCS gesperrt. Dementsprechend brauchte es Geduld im Morgenverkehr: Es musste mit einer Wartezeit von bis zu einer Stunde gerechnet werden. 

Stau in Gegenrichtung

In der Gegenrichtung kam's zum klassischen Gaffer-Stau: Zwischen der Raststätte Würenlos und Affoltern stockte der Verkehr – hier musste mit einer Wartezeit von 50 Minuten gerechnet werden. 

Hol dir die App!

User-Review:
naja, mir - 16.4.2016
Immer auf dem neusten Stand. Besticht mit sympathischem, intelligentem Witz!
7 Kommentare anzeigen
7
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • NikolaiZH 17.11.2016 09:09
    Highlight Wann wird Gubrist endlich ausgebaut?!
    4 10 Melden
    • Amboss 17.11.2016 09:16
      Highlight Die Arbeiten sind im Gang.
      Bist offenbar schon länger nicht mehr durchgefahren.
      Aber bis zur Eröffnung dauerts schon noch ein bisschen.
      1 0 Melden
    • AL:BM 17.11.2016 09:43
      Highlight Das merken Sie dann schon, wenn sie noch mehr Stau am Gubrist haben. Und das über Jahre.
      1 0 Melden
    • Amboss 17.11.2016 10:34
      Highlight Das Bundesamt für Strassen ist mit der Projektierung schon langem bereit.
      Einsprachen, insbesondere von Gemeinden, verzögerten die Ausführung.

      Bezüglich Stau wird das möglichste getan. So stehen beispielsweise tagsüber jederzeit vier Fahrspuren zur Verfügung. Die Staus können also nicht auf die Bautätigkeit geschoben werden.
      Aber dies verlängert halt auch die Bauzeit und führt zu höheren Kosten
      0 0 Melden
    600
  • Baba 17.11.2016 08:29
    Highlight Und beim öV wird über ein paar Minuten Verspätung gemotzt 😂😂😂
    24 4 Melden
    • x4253 17.11.2016 09:24
      Highlight Und öV-Phobiker preisen regmässig die Vorzüge dass es keine "Störungen" auf gibt wenn man mit dem Auto zur Arbeit fährt.
      Gibt es überhaupt einen tag im Jahr, an dem es am Gubrist KEINEN Stau gibt?
      2 1 Melden
    • Kevin Meili 17.11.2016 09:33
      Highlight Hat heute auch verspätungen 😂😂
      0 0 Melden
    600