Medien melden Tod des US-Dramatikers Edward Albee

Publiziert: 17.09.16, 03:44

Der US-Dramatiker Edward Albee, Autor des Theaterstücks «Wer hat Angst vor Virginia Woolf?», ist Medienberichten zufolge im Alter von 88 Jahren gestorben.

Der Pulitzer-Preisträger sei am Freitag in seinem Haus in Montauk im Bundesstaat New York nach kurzer Krankheit gestorben, berichtete die «New York Times» unter Berufung auf Albees Assistenten Jakob Holder.

Albee wurde am 28. März 1928 geboren und begann bereits als Schüler mit dem Schreiben von Gedichten und Geschichten. Mit dem doppelten Ehedrama «Wer hat Angst vor Virgina Woolf?» hatte er 1962 seinen Durchbruch als Dramatiker.

Das Stück wurde zwei Jahre lang am Broadway in New York aufgeführt, 1966 wurde es mit Elizabeth Taylor und Richard Burton in den Hauptrollen verfilmt. Den begehrten Pulitzer-Preis bekam Albee 1966 für «Empfindliches Gleichgewicht». (sda/afp)

Meistgelesen

1

14 Dinge, die du nur kennst, wenn du einen grossen Bruder hast

2

Keine Gnade für Rösti: Wermuth und Co. demontieren den …

3

Nackte Schönheitsköniginnen und goldenes Besteck: Wie Pablo Escobars …

4

16 Dinge, die man nur als U25 im Ausgang macht

5

Diese App hat gerade die lustigsten User-Bewertungen ever erhalten 😂😁😅

Meistkommentiert

1

Gott, dich gibt es nicht – oder würdest du unschuldige Kinder im …

2

Die besten Sportlerpics auf Social Media: Olympiasiegerin von Rio …

3

Wenn du für das NDG bist, klick hier nicht drauf! Diese Karikaturen …

4

Die Woche in Aleppo beweist: Sie lügen alle. ALLE!!!

5

Lasst die Russen kommen! Europa braucht Visafreiheit gegen die …

Meistgeteilt

1

Innerer Dialog Heute: Die Menstruation

2

Härtere Linie gegen Flüchtlinge: Merkel will illegale Einwanderung …

3

Lausanne nach Derby-Pleite des ZSC neuer Leader +++ Biel deklassiert …

4

Darum ist der World Cup of Hockey so richtig geil

5

15 ungewöhnliche Wohnideen für deine eigenen vier Wände

0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600