Wenig Änderungen bei Parlamentswahl in Jordanien erwartet

Publiziert: 20.09.16, 09:08

Die Jordanier haben am Dienstag ein neues Parlament gewählt. Beobachter rechnen nicht mit grossen Veränderungen bei der Zusammensetzung des Parlaments, das im Königreich ohnehin nur über beschränkte Befugnisse verfügt.

Die Mehrheit der Abgeordneten dürften auch künftig die Angehörigen mehrerer monarchietreuer Stämme sowie Geschäftsleute stellen. Nachdem sie die beiden vorherigen Abstimmungen boykottiert hatte, trat erstmals wieder die jordanische Muslimbruderschaft bei der Wahl an und könnte mit rund 20 Mandaten in dem 130 Sitze zählenden Parlament stärkste Oppositionskraft werden.

Bei Öffnung der Wahllokale zeichnete sich zunächst eine geringe Wahlbeteiligung ab. In Umfragen hatten 42 Prozent der Wahlberechtigten bereits im Vorfeld angegeben, nicht abstimmen zu wollen.

König Abdullah II. hatte das Parlament Ende Mai aufgelöst und damit den Weg für Neuwahlen freigemacht. In der neuen Volksvertretung sind 15 Sitze für Frauen reserviert.

Jordanien grenzt an die Konfliktländer Syrien und Irak und trägt durch die Aufnahme zahlreicher Flüchtlinge eine enorme Last. Die Arbeitslosigkeit liegt offiziell bei 14 Prozent, Schätzungen gehen von bis zu 30 Prozent aus. (sda/afp)

Meistgelesen

1

Montagmorgen? Schlecht gelaunt und im Pendlerstress? Diese …

2

NDG angenommen – 4 Dinge, die sich jetzt ändern und die man wissen …

3

Um 15 Uhr war alles ausgezählt: Der Abstimmungssonntag im Ticker

4

Netflix-Doku: Erst vergewaltigt, dann gemobbt. Wenige Tage später …

5

Nach dem Ja zum Hockey-Tempel werden die ZSC Lions zum FC Basel des …

Meistkommentiert

1

Krankenkassenprämien steigen 2017 im Schnitt um 4,5 Prozent

2

Balthasar Glättli nach dem Ja zum NDG: «Sogar Parlamentarier haben …

3

Der Abstieg hat mich als FCZ-Fan genervt. Jetzt gebe ich zu: Die …

4

Nun bleibt nur noch zu hoffen, dass die Kontrolleure des NDB ihre …

5

«Isolieren wir sie!» – das Tessiner Ja zum Inländervorrang macht …

Meistgeteilt

1

Zürich kriegt ein Eishockey-Stadion, Tessin den Inländervorrang …

2

Schlittschuhtor in der Overtime bringt Team Europa ins …

3

Roman Josi, Superstar! Jetzt wartet auf den Dauerbrenner die …

4

Kinder, wie die Zeit vergeht! Nirvanas Nevermind-Album wird 25 und …

5

Wandern in Island: Atemberaubend schön und überraschend einfach zu …

0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600