Zürcher SP-Politikerin Lilian Uchtenhagen ist tot

08.09.16, 17:00

Die frühere Zürcher SP-Politikerin Lilian Uchtenhagen ist tot. Sie starb am Dienstag kurz vor ihrem 88. Geburtstag, wie die Stadtzürcher SP eine Meldung von NZZ online vom Donnerstag bestätigte. Uchtenhagen wurde als eine der ersten Frauen in den Nationalrat gewählt.

Seit 1970 war Uchtenhagen Mitglied der Stadtzürcher SP. Nach Einführung des Frauenstimmrechts wurde sie zuerst in den Gemeinderat der Stadt Zürich und im November 1971 als eine der ersten Frauen in den Nationalrat gewählt. (sda)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600