Betrunkener macht Salto mit Auto in Münchenstein BL

16.09.17, 10:32

Ein angetrunkener Automobilist hat am frühen Samstagmorgen seinen Wagen in Münchenstein BL in eine Mauer gefahren. Das Auto kam auf dem Dach auf Tramschienen zum Stillstand, was den Betriebsstart des Trams verzögerte.

Der 33-Jährige krachte um 04.25 Uhr beim Heiligholzkreisel in die Mauer, und sein Auto überschlug sich. Er blieb dabei unverletzt, wie die Polizei mitteilte; das Auto ist schrottreif. Die Gründe seien «nicht restlos geklärt» - beim Unfallenker wurden 0.79 mg/l Atemalkohol festgestellt, was 1.58 Promille Blutalkohol entspricht.

Wegen des Autounfalls war der Tramverkehr rund eine Stunde unterbrochen - der erste Kurs fährt dort kurz vor fünf Uhr vorbei. Eine Untersuchung läuft. (sda)

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600