E-Roller fängt beim Aufladen des Akkus Feuer

28.10.16, 11:52

Im liechtensteinischen Schaan hat die freiwillige Feuerwehr wegen des Brandes eines in einer Halle abgestellten E-Rollers ausrücken müssen. Feuer gefangen hatte das mit Strom betriebene Zweirad beim Aufladen des Akkus.

Der Brandfall ereignete sich am Mittwochabend. Das Feuer löste laut der Liechtensteiner Landespolizei starken Rauch aus. Den Sachschaden konnte die Polizei am Freitag noch nicht beziffern. (sda)

Hol dir die App!

User-Review:
Galghamon, 3.12.2016
Ein guter Mix von News und Unterhaltung, sowie der Mut zur kritischen Analyse.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600