Migros erhöht die Löhne um 0,3 bis 0,7 Prozent

07.11.16, 10:44

Der Detailhändler Migros erhöht die Lohnsumme 2017 um 0.3 bis 0.7 Prozent. Wie viele Mitarbeitende insgesamt profitieren, ist nicht bekannt. Die Lohnerhöhungen erfolgen individuell.

Dies haben die Migros-Gruppe und ihre Sozial- und Vertragspartner vereinbart, wie es in einer Mitteilung vom Montag heisst. Das Verhandlungsergebnis gelte für die Mitarbeitenden und Branchen, die dem Migros-Landes-Gesamtarbeitsvertrag unterstellt seien.

Seit 2003 hat die Migros nach eigenen Angaben die Löhne um 20.32 Prozent (nominell) und 15.52 Prozent (real) erhöht. (sda)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600