Zug stösst mit Milch-LKW zusammen: Verletzte in den Niederlanden

18.11.16, 13:48

In den Niederlanden ist ein Personenzug mit einem Milchlastwagen zusammengeprallt, dabei wurden mehrere Menschen verletzt - die meisten nur leicht. Das Unglück ereignete sich am Freitag an einem unbeschrankten Bahnübergang beim Dorf Winsum in der Provinz Groningen.

Dies teilte die Polizei mit. Der erste Waggon des Zuges sei entgleist, meldeten die Behörden über Twitter. Ein Mensch wurde nach Angaben der Behörden in ein Spital gebracht, die übrigen Verletzten konnten an der Unglücksstelle behandelt werden.

Angaben über die Zahl der Verletzten wurden vorerst nicht gemacht. Die Rettungsdienste seien an der Unglücksstelle. Der Fahrer des LKWs blieb nach Angaben der Behörden unverletzt. (sda/dpa)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!