Afghanistan

Stichwahl in Afghanistan beendet - Stimmenauszählung beginnt

14.06.14, 15:44

Die Stichwahl für das Präsidentenamt in Afghanistan ist beendet. Die Wahllokale seien im ganzen Land geschlossen worden, sagte ein Sprecher der Wahlkommission (IEC) am Samstagabend in Kabul.

Unmittelbar nach dem Ende der Wahl begann die Auszählung der Stimmen. Ein Ergebnis wird erst im Juli erwartet. Angaben zur Wahlbeteiligung liegen noch nicht vor. In Kabul und anderen Städten bildeten sich aber Schlangen vor den Wahllokalen.

In mehr als 330 Wahllokalen im Land gingen die Wahlzettel aus, die Wahlkommission musste Nachschub liefern. Bei der Stichwahl traten Ex-Aussenminister Abdullah Abdullah und der frühere Finanzminister Aschraf Ghani gegeneinander an. (sda)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600