Personenunfall

SBB-Strecke Lausanne - Genf gestört

14.06.14, 07:33 14.06.14, 11:16

Zwischen Rolle und Gland auf der Linie Lausanne - Genf ist zurzeit die Strecke für den Bahnverkehr nur beschränkt befahrbar. Grund ist ein Personenunfall. Zahlreiche Züge fallen aus. Die Dauer der Störung ist unbestimmt. Es muss mehr Reisezeit eingerechnet werden. (egg/sda)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!