Basel

Model Anouk Manser ist im sechsten Monat schwanger

03.10.16, 13:51 03.10.16, 14:06

«Für einmal schickimicki», schreibt Manser mit Augenzwinkern zu dem Bild.

Das Basler Model Anouk Manser erwartet ihr zweites Kind. «Ich bin im sechsten Monat schwanger – mir geht es super», verriet die 29-Jährige 20 Minuten. Sie und ihr Partner, der Zürcher DJ Jimi Jules, haben schon einen dreijährigen Sohn. Eine Heirat erwägen sie nicht.

«Jules und ich sind so glücklich zusammen, dass wir glatt vergessen haben, zu heiraten», erklärt die 1,80 Meter grosse, aparte Brünette. Dass sie im Moment wegen dem Bäuchlein als Model nicht gebucht wird, ist für sie «absolut kein Ding». Es gebe viele andere Dinge zu tun.

Ein zweites Kind im Hause Manser/Jules war zu erwarten gewesen, denn die frisch gebackene Mutter schwärmte nach der ersten Geburt in den höchsten Tönen: «Das ist das grösste Abenteuer, das ich je in meinem Leben gehabt habe. Wirklich, es ist das Schönste. Ich würde es jedem empfehlen», sagte das Model in der SRF-Sendung Glanz & Gloria.

Ruhige Tage kann sich Manser nach der Geburt abschminken.

(sda/aargauerzeitung.ch)

Das könnte dich auch interessieren:

Aus diesen 7 Gründen ist Trump der Chancentod aller Rechtspopulisten

Europa aus Schweizer Sicht – böse, böse, böse, böse, böse

17 Momente, in denen die Migros einfach zu weit gegangen ist

Jep, Xenia Tchoumi(tcheva) gibt es immer noch – und sie ist äusserst erfolgreich

9 falsche Vorurteile, die Menschen ohne Katze leider immer noch haben

Wie Erdogan Europa sieht – oder eine Karte mit ganz viel Keçi Seven

Kaiserin Theodora von Byzanz: Die Frau, die ihre Vagina mitten im Gesicht trug

Wie ein australisches Bier in eine Shitstormspirale gerät – ohne jegliche Absicht

Sex mit Tieren, Folter, Depressionen: 6 Beweise, dass Märchenprinzessin ein Scheissjob ist

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

User-Review:
Galghamon, 3.12.2016
Ein guter Mix von News und Unterhaltung, sowie der Mut zur kritischen Analyse.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
4 Kommentare anzeigen
4
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • teha drey 03.10.2016 14:20
    Highlight Ich wische mir eine Träne aus den Augen, atme tief durch, fühle meinen Herzschlag, wie er sich von raschem Schnellschlag wieder hin zum Normalen bewegt, ich lehne mich zurück und schliesse meine Augen in Ehrfurcht und Demut, ich denke an das viele Ungemach in unserer Welt und fasse meine Frau an der Hand, auf dass wir unsere Glückseeligkeit über diese schöne und tief bewegende Mitteilung teilen können: ANOUK MANSER IST IM SECHSTEN MONAT SCHWANGER! - Thanks for sharing, WATSON.
    51 0 Melden
    • Too Scoop 03.10.2016 15:09
      Highlight ..... Judihudii Geissefudii
      10 0 Melden
    • knight 03.10.2016 16:20
      Highlight habe gerade das erste mal von anouk manser gehört ^^
      13 0 Melden
    • SusiBlue 03.10.2016 22:20
      Highlight Danke!
      Der beste Kommentar EVER 👍🏼😃
      4 0 Melden
    600

Vier Demonstrationen und ein Robidog-Fall – Rückblick auf ein politisches Wochenende

Während die Parlamentarier am Freitag das Bundeshaus-Schlachtfeld nach der zehrenden AHV-Debatte räumten und ausgefallene Zähne einsammelten und das Putzpersonal die letzten Abweichler-Leichen aus den Ecken des Bundeshaus kehrten, wetzten in der Restschweiz politische Bewegungen aller Couleur die Messer. Eine glossenhafte Tour de Suisse.

Gott war am Women's March in Zürich. Oder zumindest ein selbsternannter Stellvertreter mit grossem Sendungsbewusstsein und noch grösserem Stimmorgan. Der junge Mann, Vollbart, Timberland-Schuhe und Flackern der Erleuchtung in den Augen, hatte sich für seine Bergpredigt eine Trafo-Box ausgesucht, vor der St.Jakob-Kirche – just an dem Ort, an dem sich an diesem Samstagnachmittag Tausende für die Gleichberechtigung von Frauen, Männern, Schwulen, Lesben, Transgender, Cis-Gender und gegen …

Artikel lesen