Best of watson

Lieber Gott im Himmel, schenke ihnen bitte bald das Schamgefühl

15.03.15, 11:19 16.03.15, 10:14

Vera Dillier hat eine enge Liebesbeziehung. Und zwar mit dem «Blick», der der «Jetsetterin», deren «Alter geheim» sein soll, immer wieder prominenten Platz bietet, damit sie ein paar intime Details vor uns ausbreiten kann. Im Februar etwa rannte das frühere Model zum Boulevardblatt, weil sie sich neu verliebt hatte. In Josef, 29 Jahre alt. Ein tschechisches Model, er arbeitet in Hamburg als Makler.

Bodenständig, sympathisch, Porsche, äh, posh: Obwohl Dillier nach eigener Aussage «Millionen verdient» hat, macht sie Werbung für Autowaschanlagen. Thumbs up! video: youtube/autostop ag

«Er schrieb mir oft. Erst nach der Trennung von Felix habe ich ihm geantwortet. Im Januar hat es bums gemacht», sagte sie damals. Und: «Wir gehen auf Rutsch­bahnen und vernaschen uns bei jeder Gelegenheit.» Für die «Schweizer Illustrierte» liess sich Madame danach mit ihrem Josef in der Badewanne filmen, Nippelblitzer inklusive. Da hat sich schon der eine oder andere Kirchgänger gefragt: Himmelherrgott, muss das denn wirklich sein?

Und nun hat der «Sonntagsblick» nochmal vorsichtig nachgefragt, wie es denn einen Monat später so bei dem tollen Traumpaar läuft. Das Wichtigste zuerst: Dillier hat mit Josef «besonders schönen und intensiven» Geschlechtsverkehr. Und für ihren Gespielen ist es «der interessanteste Sex, den ich je hatte». Wow, wie ... interessant!

So ... verliebt zeigen sich die Dillier und der Josef, der übrigens seinen Nachnamen nicht nennen will, im «Sonntagsblick». bild: watson

Die Dillier bekommt ausserdem erneut die Chance, ihren Ex zu dissen («Nachdem ich im Frühling von meinem langjährigen Partner Felix Guyer hintergangen wurde, habe ich [Josef] dann mal zurückgeschrieben.») und Josef bekommt indirekt die Chance, sich zu seinen Gefühlen zu äussern («Junge Frauen hätten ihn nie interessiert, meinte er schon zu Beginn unserer Beziehung. Er brauche eine richtige Frau an seiner Seite», sagt Vera.).

Und was gab es sonst noch «Interessantes» – neben ein paar «rassigen» Bildern dieses Traumpaars? Ein Quiz sagt mehr als 1000 Worte! Voilà:

1.Im Bild: Vera Dillier und Prinz Albert von Monaco 1992 in St. Moritz. Wie alt ist die Frau eigentlich?
KEYSTONE
61
65
68
Bitte, watson, ihr Alter ist geheim!
2.Das war ein bisschen link von uns, denn das Alter ist nicht 68, sondern geheim. (Hoppla, erst lesen nach Beantwortung der ersten Frage!) Nun aber im Ernst: Wie sehr kümmert es Dillier, was andere von ihr denken?
KEYSTONE
Eine ganze Menge, sonst würde sie um ihr komisches Alter nicht so ein Buhei machen.
Es kümmert sie ohne Ende, sonst würde sie ja nicht dauernd zur Presse rennen.
Einen Scheissdreck kümmert sie das, Haters!!!
Es kümmert sie «keinen Deut».
3.Wie heisst der neue Prachtbursche an der Seite von Vera Dillier?
Felix Guyer
Ödipus
Jesus Luz
Josef
4.Und was ist Josef (Hoppla, bitte erst nach Beantwortung der vorherigen Frage lesen) laut der Dillier sicherlich nicht?
X90015
Ein Pantoffelheld
Eine Frau
Ein Heiratsschwindler
Ein Toyboy oder Gigolo
5.Weil sie ihren Schnügel Josef kennenlernen durfte, hat Dillier eine Reise nach Argentinien abgesagt. Was wollte sie dort laut «Blick» machen?
Insidefoto
Sie wollte dort reifen.
Eine ausgiebige Schönheits-OP
Riots! Derbe, fette Riots!
Sex-Urlaub
6.Was haben die Dillier und der Josef?
KEYSTONE
Mega-Interesse an Literatur
Sex. Extremen Sex!
Wurden beide zu heiss gebadet.
Eine Art telepathische Verbindung
7.Was ist Dillier nicht, auch wenn sie einige nach ihrer Aussage dafür halten?
KEYSTONE
Dezent
Stilvoll
Introvertiert
Dumm
8.Es ist ihr zwar egal – aber Dillier wird oft ...
KEYSTONE
ausgelacht.
bemitleidet.
negiert.
unterschätzt.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
33Alle Kommentare anzeigen
33
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • Gelöschter Benutzer 22.03.2015 13:38
    Highlight Gemäss Geburtsurkunde wird sie nächsten Oktober 67 Jahre alt - Jahrgang 1948.
    2 0 Melden
  • BeWi 17.03.2015 13:33
    Highlight Die Dame ist 59, nun ja, sollen die miteinander Spass haben, ist doch super!
    2 1 Melden
  • Donalf 16.03.2015 10:28
    Highlight Eine Zeitung die auf diesem Niveau berichtet sollte sich der Banalität ihres Niveaus bewusst werden.
    4 2 Melden
  • kurt3 16.03.2015 10:13
    Highlight Was ist eine " Jetsetterin" ? In Zeiten von Ryanair , EasyJet und Co
    Sind das doch Kreti und Pleti !
    9 1 Melden
  • Gelöschter Benutzer 16.03.2015 09:24
    Highlight Warum macht die so ein Theater wegen ihrem Alter. Sie sieht ja sowieso älter aus, als sie effektiv ist.
    10 0 Melden
  • Angelo C. 16.03.2015 01:43
    Highlight Cooler Artikel über eine nicht mehr gar so coole Jetseterin :-)! Motto : es muss nicht immer Kaviar sein...
    11 2 Melden
  • Androider 15.03.2015 22:56
    Highlight Bestes. Quiz. Ever! Hab mich gekugelt vor Lachen xD
    18 1 Melden
  • 's all good, man! 15.03.2015 17:03
    Highlight Dass Frau Dillier und das nationale Boulevardblatt hier so ziemlich auf die Schippe genommen werden, scheint keiner zu merken... Oder bin jetzt ich der Doofe?
    37 6 Melden
    • Jaing 15.03.2015 19:36
      Highlight Mag die Intention sein. Ich verstehe darunter aber was anderes, als die Blick- und SI-Storys zu zitieren und zwecks Klick-Generierung ein Quiz hinzuklatschen.
      10 12 Melden
    • Gleis3Kasten9 15.03.2015 21:53
      Highlight Ach, ein bissele Spass darf man sich, auch auf dem Rücken der Konkurrenz, doch mal auch leisten. 'S'all good, man, 's all good und das Leben zu kurz um alles immer so negativ zu sehen.
      17 1 Melden
  • Anded 15.03.2015 16:04
    Highlight Blick App, vermutlich auch Blick.ch zeigt eine Slide-Show mit einem Ausschnitt aus Playboy 1988, da steht ihr damaliges Alter (32). Well played, Blick! Ich hoffe ihr Josef liest das nicht...
    43 0 Melden
    • dieser Nickname wird schon verwendet. 15.03.2015 19:00
      Highlight http://www.anitahugi.net/archiv/artikel/dillier.html sie wurde schon vor mehr als zehn Jahren auf geliftet und gespritzte 52 bis 62 geschätzt. Wirklich lesenswerter Artikel.
      9 0 Melden
    • goschi 15.03.2015 19:29
      Highlight Du hast die Blick-App?
      Igitt igitt

      34 0 Melden
  • Tobias K. 15.03.2015 15:35
    Highlight Fehlt nur noch die Porsche-Anja
    31 0 Melden
    • Philipp Dahm 15.03.2015 16:18
      Highlight Sie ist Porsche-Anja, schau nochmal ihren Werbeclip an.
      25 0 Melden
  • DerWeise 15.03.2015 15:01
    Highlight Bye bye watson
    14 37 Melden
    • Philipp Dahm 15.03.2015 16:07
      Highlight Neeeeeeeeeiiiiin, geh nicht, du Weiser!!!
      49 3 Melden
    • Gelöschter Benutzer 15.03.2015 16:50
      Highlight Don't worry Dahm. Ich rede mit ihm..er kommt sicher sehr gerne wieder zurück!
      38 2 Melden
    • Mia_san_mia 15.03.2015 17:59
      Highlight Cia Weiser
      8 2 Melden
    • DerWeise 15.03.2015 18:42
      Highlight Das galt doch nur für heute :P
      26 3 Melden
  • goschi 15.03.2015 14:58
    Highlight Weil ich es irgendwie immer noch nicht verstehe, kann mir mal jemand helfen?
    Wer genau ist eigentlich diese Frau?

    Ich gebe ja gerne zu, dass ich kaum etwas vom ganzen Gesellschaftsteil der Schweiz (und auch mehrheitlich der ganzen Welt) mitbekomme, weil ich seit zig Jahren ein konsequenter Vermeider jeglicher Klatsch/Tratsch-Teile der Medien bin, aber irgendwie ist dieser Name selbst für mich vor kurzem extrem überraschend und überpräsent aufgetaucht ohne aber je eine Erklärung gefunden zu haben, wofür/wesshalb die Dame berühmt ist (ausser fürs berühmt sein).
    37 4 Melden
    • Philipp Dahm 15.03.2015 16:08
      Highlight Dass mit dem Sinn des Lebens hätte ich wohl gewusst, aber hier muss ich passen ...
      33 1 Melden
    • goschi 15.03.2015 19:27
      Highlight Der Sinn des Lebens bringt mir nichts, die 42 kenn ich schon seit Jugendtagen, aber danke für den Versuch :-(
      13 0 Melden
    • Statler 15.03.2015 22:01
      Highlight «Wer genau ist eigentlich diese Frau?» - Darauf gibt's nur eine richtige Antwort, Goschi: WAYNE!
      SCNR
      5 0 Melden
  • länzu 15.03.2015 14:07
    Highlight Bei einer Zeitung würde man sagen "Schade ums Papier und die Druckerschwärze". Bei Online-Medien ist einfach jeder Aufwand, der betrieben wird, um über die zu schreiben, Aufwand zuviel.
    26 9 Melden
    • Philipp Dahm 15.03.2015 16:08
      Highlight Sagte er und schrieb einen Kommentar.
      85 2 Melden
    • Gelöschter Benutzer 15.03.2015 16:50
      Highlight Touché!
      19 2 Melden
    • EvilBetty 15.03.2015 18:52
      Highlight Mit Druckerschwärze wird schon lange nicht mehr gearbeitet ;)
      7 1 Melden
  • Jaing 15.03.2015 11:47
    Highlight Das Niveau sinkt. Damit meine ich aber weder Blick noch Dillier.
    39 18 Melden
    • Ani_A 15.03.2015 14:09
      Highlight Du musst ja auch nicht unbedingt den "People" Teil lesen...
      25 8 Melden
    • so en shit 15.03.2015 14:34
      Highlight Ich finde, mit dem Quiz haben sie den Artikel wieder gut gemacht.
      40 4 Melden
    • Philipp Dahm 15.03.2015 16:09
      Highlight Merci!
      18 3 Melden
    • Philipp Dahm 15.03.2015 16:12
      Highlight Also Merci an Hipster 69. Ani_A hat ausserdem meine Antwort an Jaing vorweggenommen. Und wenn das Niveau etwas hier tut, dann singt es. Sieh nur:
      19 4 Melden

«Ein Haufen Pussies seid ihr» – 20 inspirierende Lemmy-Zitate für ein glücklicheres, ganzheitlicheres Leben

Der Frontmann der britischen Heavy-Metal-Band Motörhead, Lemmy Kilmister, ist im Alter von 70 Jahren an Krebs gestorben. Kilmister starb nach Angaben seiner Band an einem «extrem aggressiven Krebs», von dem er erst kürzlich, zwei Tage nach seinem 70. Geburtstag, erfuhr. 

R.I.P., Lemmy! Behalten wir ihn mit diesen 20 inspirierenden Zitaten in Erinnerung.

Artikel lesen