Blogs

Musik in meinen Ohren. kafi freitag

Liebe Kafi. Was sagst du, wenn dich jemand fragt, welche Musik du hörst? Anna, 27

28.10.16, 23:07 29.10.16, 15:45

Liebe Anna

Die Wahrheit.

Ganz herzlich, Deine Kafi

Kafi Freitag - Das Buch

Die 222 besten Fragen und Antworten in einem schön gestalteten und aufwendig hergestellten Geschenkband.

www.fragfraufreitag.ch
www.salisverlag.com

Fragen an Frau Freitag? ​

Hier stellen!

Kafi Freitag (41!) beantwortet auf ihrem Blog Frag Frau Freitag Alltagsfragen ihrer Leserschaft. Daneben ist sie Mitbegründerin einer neuen Plattform für Frauen: Tribute.

Im analogen Leben führt sie eine Praxis für prozessorientiertes Coaching (Freitag Coaching) und fotografiert leidenschaftlich gern. Sie lebt mit ihrem 12-jährigen Sohn in Zürich.

Haben Sie Artikel von FRAG FRAU FREITAG verpasst?
Sälber tschuld! Hier nachlesen!

Das könnte dich auch interessieren:

Obama geniesst seinen Sieg in der Südsee und plant sein «Comeback»

Sauer wegen des Basler Trainerhosen-Verbots? 11 Kleidervorschriften von Schweizer Schulen

Touristen stacheln Löwin an – mit unschönen Folgen

12 Jahre später: Das ist aus den Fans von Tokio Hotel geworden

Ein Polaroid-Foto, jeden Tag, 18 Jahre lang – bis Jamie stirbt

Junge Eritreer und das Alkoholproblem

So konsumieren Zürcher ihre Drogen – 11 Fakten zu Kokain, MDMA und Co.

Aus diesen 7 Gründen ist Trump der Chancentod aller Rechtspopulisten

Europa aus Schweizer Sicht – böse, böse, böse, böse, böse

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

User-Review:
Catloveeer, 19.12.2016
Die beste App ever! Einfach 🔨
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
15 Kommentare anzeigen
15
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Biene Maja 30.10.2016 03:26
    Highlight Diese Frage ist äusserst seltsam und hat darum auch keine längere Antwort verdient.
    17 9 Melden
    600
  • Spooky 29.10.2016 20:39
    Highlight @Anna
    Wenn dich eine Person fragt, welche Musik du hörst, dann sag einfach: Fabrizio De Andrè. Wenn dir dann die Person, die dich gefragt hat, antwortet, das sei nicht gute Musik, dann kannst du sicher sein, dass du in schlechte Gesellschaft geraten bist. Lass die Person stehen und gehe deiner Wege!

    [
    ]
    8 3 Melden
    600
  • Closchli (ehem. T...) 29.10.2016 16:26
    Highlight ich mag viele Musikrichtungen und manche nicht. Halt Geschmackssache. Was ich allerdings gar nicht mag, ist wenn jemand Musik die er/sie nicht mag als "Scheisse" bezeichnet. Und Leute die sie dann hören als bestenfalls "dooooof" verurteilt.
    14 1 Melden
    • deleted_404528994 31.10.2016 20:18
      Highlight aber ez ma ganz ehrlich, viele Charts von heutzutage sind doch nun wirklich scheisse!

      ;-)
      9 0 Melden
    600
  • Nordurljos 29.10.2016 15:38
    Highlight Am besten Bandshirts tragen, dann fragt niemand mehr nach :D
    21 1 Melden
    600
  • TanookiStormtrooper 29.10.2016 11:59
    Highlight Dem Kasten unter der Antwort entnehme ich, dass Frau Freitag wohl vor kurzem Geburtstag hatte.

    Happy Birthday! 🎂
    19 0 Melden
    600
  • Luca Brasi 29.10.2016 10:15
    Highlight Für Frau Freitag: ;)
    10 0 Melden
    600
  • Joël 29.10.2016 07:16
    Highlight Die Bandbreite des Musikgeschmacks kann sehr gross sein. So ist es zumindest bei mir. Daher ist die Antwort auf solch eine Frage gar nicht einfach. Aber die Antwort: "Je nach Stimmung und/oder Anlass" könnte eine Möglichkeit sein, die auch beide Seiten der Musik zeigen, nämlich die individuelle und soziale Ebene.
    25 1 Melden
    600
  • Sheez Gagoo 29.10.2016 06:43
    Highlight Auch wenn es Leute gibt, die sagen, dass es keine dummen Fragen gibt habe ich Anlass zu glauben, dass dem nicht so ist und das aus folgenden Gründen:
    1.Dieser Kolumne
    2.Der Anzahl Ausrufezeichen der Antwortmail meiner Uni als ich ein paar Fragen gestellt habe.
    3.Der Frage einer Journalistin an Charlie Sheen warum er den Pornostarlets datet.
    21 4 Melden
    600
  • Alex Aber Andersch 29.10.2016 03:35
    Highlight Zäck, bumm, tätsch! Was sust als d wahrheit!?! :)
    9 5 Melden
    600
  • OkeyKeny 29.10.2016 00:30
    Highlight Was ist das für eine Frage? xD
    17 3 Melden
    600
  • Spooky 29.10.2016 00:13
    Highlight Im Moment höre ich das:
    [
    ]
    11 4 Melden
    600
  • Yelina 28.10.2016 23:42
    Highlight Was sollte man denn sonst sagen, ausser der Wahrheit? Worauf will die Fragestellerin hinaus? 🤔
    19 1 Melden
    600
  • pamayer 28.10.2016 23:23
    Highlight What else?!

    Zwei-wort Antwort. That's it.
    10 2 Melden
    600

Keine Kirchensteuer bezahlen und trotzdem unter dem Christbaum sitzen! Goht's no?

Liebe Kafi. Deine Antworten bringen mich oft zum Schmunzeln und zum Nachdenken. Nun beschäftigt mich eine Frage, bei der es mich wundernimmt, wie du darüber denkst. Ein befreundetes Paar ist aus der Kirche ausgetreten und stellt aber dennoch einen Weihnachtsbaum auf und feiert Weihnachten. Als absolut toleranter Mensch sollte mich das eigentlich nicht stören. Da ich aber eine Abneigung gegen halbe Sachen und Steuerdrücker habe, finde ich es dennoch komisch und nicht ganz gradlinig. Entweder ich beken

Liebe Tamara Entschuldigen Sie, dass ich Ihre Frage etwas verspätet beantworte. Ich elende Atheistin war mit dem Schmücken unseres elenden Atheistenbäumli beschäftigt. Wir haben wunderbar kitschige Kügeli aus China drangehängt und ein paar äusserst halbpatzige Songs dabei gehört.Ja, das mit der Toleranz ist so eine Sache, gell. Eigentlich ist man ja absolut tolerant! So wie man ja eigentlich auch kein Rassist ist, oder eigentlich auch nichts gegen Ausländer hat. Solange man mit keinem …

Artikel lesen