Deutschland

Bringt Jan Böhmermann «Wetten, dass..?» zurück?

In seinem Podcast und über Twitter kündigt der deutsche Fernsehmoderator an, «Wetten, dass..?» wieder an die Schirme zurückbringen zu wollen.

09.10.16, 23:25

Schenkt man Jan Böhmermann Glauben, so soll kommenden Donnerstag nicht etwa eine Folge «Neo Magazin Royale» über die Schirme flimmern, sondern eine Neuauflage von «Wetten, dass..?». Dies kündigt der deutsche Moderator in seinem Podcast «Fest & Flauschig» an.

Er will «Wetten, dass..?» wieder auf den Schirm bringen: Jan Böhmermann.

«Wir baggern seit zwei Jahren am ZDF rum, dass sie uns mal eine ‹Wetten, dass..?›-Sendung machen lassen», so Böhmermann. Weil sein Sendeplatz nur 45 Minuten dauere, könne er sich auch vorstellen, diese eine «Wetten, dass..?» Ausgabe über drei Wochen verteilt auszustrahlen.

Das Okay vom ZDF sei Böhmermann bereits erteilt worden, sagt er. Dies als Wiedergutmachung, weil in der vergangenen Woche ein falsches Sendeband seiner Sendung ausgestrahlt worden sei.

Gegenüber bento.de machte eine Sprecherin vom ZDF noch keine genaueren Angaben: «Zu den Inhalten der kommenden ‹Neo Magazin Royale›-Sendung können wir derzeit noch nichts Konkretes sagen.»

Derweil wird der Hashtag #wettendass auf Twitter neu belebt. Darunter lassen User ihrer Fantasie freien Lauf, welchen Gesprächsstoff die vielbesagte «Wetten, dass..?»-Sendung wohl liefert.

Und auch das ZDF mischt mit, selbst der offizielle Kanal von «Wetten, dass..?» meldet sich nach nicht ganz zwei Jahren zu Wort:

Ein Blick auf das TV-Programm zeigt allerdings, dass für nächste Woche noch immer eine «Neo Magazin Royale»-Sendung eingeplant ist. Ob es also wirklich zum grossen TV-Spektakel am Donnerstagabend kommen wird, darf getrost angezweifelt werden.

Zudem scheint der Spass auf Twitter bereits zu Ende zu sein, wie Tweets von ZDFneo zeigen:

Umfrage

Meint es Jan Böhmermann wirklich ernst mit «Wetten, dass..?»?

  • Abstimmen

280 Votes zu: Meint es Jan Böhmermann wirklich ernst mit «Wetten, dass..?»?

  • 20%Na klaro, Böhmi hat ja 'nen Ruf (zu verlieren)!
  • 38%Nö, ist doch alles Meta!
  • 42%Wetten, dass... er's dir kommenden Donnerstag beweist?

(blu)

Zurück zum Original: Das Best of der «Wetten, dass..?»-Couch

Das könnte dich auch interessieren:

Sterbender Schimpanse umarmt zum letzten Mal seinen Freund und sorgt für Hühnerhaut-Moment

Kinder? Nöö! Warum sich  junge Frauen unterbinden lassen wollen

Callcenter-Mitarbeiter erleidet Hörschaden – pfiff Aargauer Senior zu laut ins Telefon?

Der jüngste Goalie der CL-Geschichte weint nach Patzer – doch dann wird es herzerwärmend

Zweistöckige Autobahn, Flüster-Asphalt und Tempo 85 – wilde Ideen in der Verkehrs-«Arena»

Bevor geboxt wird, küsst die Herausforderin die verdutzte Weltmeisterin

Swisscom und UPC sperren hunderte Webseiten: Jetzt kannst du sehen welche

«In diesem Sinne Allahu Akbar!» – Polizei ist obskurem Postkarten-Verteiler auf der Spur

«Steckt euch eure Schokolade sonst wo hin» – so schreiben die Nordiren über Gegner Schweiz

Schwangere Soldaten-Witwe bricht nach Trump-Anruf zusammen – das Drama in vier Akten

Warum mein Freund R. erst glücklich wird, wenn er Tinder endlich gelöscht hat

ETH-Professorin mobbte jahrelang Doktoranden

Schiesserei nahe Drehort von «House of Cards» fordert drei Tote ++ Täter verhaftet

Was du dir am Wochenende so alles vornimmst – und was du tatsächlich tust

Die «Streit-Frage», die unsere Meisterschaft entscheiden kann

Zwei Drittel sind genervt von ihren Nachbarn – rate mal, was am meisten stört

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1Kommentar anzeigen
1
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • Calvin Watsn 10.10.2016 06:45
    Highlight solche Drohungen, und das am Montagmorgen... bähhh
    8 2 Melden

Frauen boykottieren Heidi Klum – aus dem gleichen Grund wie jedes Jahr

Model-Mamma Heidi Klum ist wieder auf der Suche nach Kandidatinnen für die neue Staffel von «Germany's next Topmodel». Doch es gibt Widerstand von Frauen, die Klums Schönheitsideale kritisieren.

Heidi Klum sucht wieder nach Kandidatinnen für ihre Show «Germany's Next Topmodel» (GNTM). In den sozialen Netzwerken startete sie unter dem Hashtag #IchbinGNTM2018 einen Aufruf, damit sich möglichst viele «ihrer Mädchen», wie sie ihre Kandidatinnen nennt, für die Show anmelden. Viele Frauen folgten dem Ruf und veröffentlichten Fotos von sich.

Doch nun hat sich gegen Klum und ihre Show Widerstand formiert. Eine Gruppe von Frauen kritisiert, die Schönheitsideale die Klum und GNTM …

Artikel lesen