Digital

18 Verkleidungen, die beweisen, dass die 00er-Jahre eine fantastische Zeit für Trickfilme waren

22.06.15, 08:13 22.06.15, 15:09

Klar, «Käpt'n Balu», «Darkwing Duck» und die «Gummibären Bande» waren eigentlich die besten Kindertrickfilme, die es gibt. Aber auch um die Jahrtausendwende kamen einige wirkliche Perlen heraus. Das spiegelt sich im Engagement wieder, das diese Verkleidungskünstler, sogenannte Cosplayer, bei ihren Outfits an den Tag legen. 

«Kim Possible»

«Adventure Time»

bild: pixgood

«Deckname: Kids next door»

bild: tumblr

«American Dad»

bild: collider

«Ed, Edd n Eddy»

Bild: deviantart

«Ben 10»

bild: ben10wiki

«Die gruseligen Abenteuer von Billy und Mandy»

bild: cosplay

bild: listal

«Fillmore!»

bild: deviantart

«Avatar – Der Herr der Elemente»

«Hey Arnold»

bild: imgsoup

gif: teen

«Invader Zim»

bild: imgbuddy

gif: fanpop.

Und auf die folgenden Verkleidungen ist der Blog Dorkly gestossen

«Pepper Ann»

Bild: deviantart

bild: savevid

«Cosmo & Wanda – Wenn Elfen helfen»

bild: tvbutler

«Jimmy Neutron»

bild: cineclub

«Grosse Pause»

«Die Prouds»

Via Dorkly

Das könnte dich auch interessieren

Die Mode aus den 00er-Jahren

Kennst du schon die watson-App?

Über 150'000 Menschen nutzen bereits watson für die Hosentasche. Unsere App hat den «Best of Swiss Apps»-Award gewonnen und wurde unter «Beste Apps 2014» gelistet. Willst auch du mit watson auf frische Weise informiert sein? Hol dir jetzt die kostenlose App für iPhone/iPad und Android.

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
3Alle Kommentare anzeigen
3
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • passepartout 22.06.2015 15:53
    Highlight Ha, wusst ich's doch. Cara Delevingne hat sich die Augenbrauen von Helga Pataki abgeschaut.
    7 1 Melden
    600
  • The Destiny 22.06.2015 11:20
    Highlight American Dragon fehlt. :D
    1 0 Melden
    600
  • Lezzelentius 22.06.2015 10:17
    Highlight Naja, Adventure Time ist 2010 :I
    5 0 Melden
    600

Umweltsau Tesla? 17 Tonnen CO2 bei der Produktion der Akkus? Es ist komplizierter …

Eine schwedische Studie befeuert die Diskussion um die Umweltverträglichkeit der Elektromobilität. Angeblich fallen bei der Produktion der Akkus so hohe CO2-Emissionen an, dass ein Auto mit Verbrennungsmotor vergleichsweise sauber scheint. Doch es ist wesentlich komplizierter – was wiederum auch für die Diskussion um den Dieselmotor gilt.

Eine bereits im Mai erschienene Studie des Schwedischen Umweltforschungsinstituts (IVL) im Auftrag des schwedischen Transportministeriums (Trafikverket) und der Swedish Energy Agency ist im Zuge der Diskussionen um Fahrverbote und Abgaswertemanipulationen von Dieselfahrzeugen erneut in den Fokus gerückt. Die Experten errechneten, dass es bereits bei der Produktion einer Lithium-Ionen-Batterie zu CO2-Emissionen von 150 bis 200 Kilogramm kommen könne – wohlgemerkt: pro Kilowattstunde (kWh) …

Artikel lesen