Digital

11 Games, die du bequem online mit deinen Freunden zocken kannst

Du willst heute eigentlich gar nicht zur Tür raus? Wenn du trotzdem nicht auf Aktivitäten mit deinen Freunden verzichten willst, kommen hier 11 Tipps für Online-Multiplayer-Spiele.

20.05.17, 19:15

«Gang Beasts»

Ein paar Knet-Männchen, die sich in lustigen Kostümen auf die Schnauze geben. Dabei können dich nicht nur deine Kollegen, sondern auch die Umgebung killen.

PC/Mac/Linux/PS4

gif: youtube/the8bittheater

«PlayerUnknown's Battlegrounds»

Ein Shooter, bei dem es dein Ziel ist, der einzige Überlebende auf einer grossen Insel zu sein. Das kannst du entweder alleine oder mit Team-Kameraden erreichen.

Das Spiel hat allerdings eher hohe Grafikanforderungen. Also informiere dich zuerst, ob es auch auf deiner Kiste flüssig laufen wird.

PC (PS4 und Xbox One angekündigt)

gif: imgur

«Blackwake»

Du bist Crewmitglied eines Schiffs in einer Seeschlacht. Ob als Pirat oder Royal Navy versuchst du die gegnerischen Schiffe zu versenken. Dabei muss die Crew viel kommunizieren, weshalb das Spiel mit Freunden einfach mehr Spass macht.

PC/Mac

gif: imgur

«Hacktag»

In diesem Spiel schleichen du und ein Freund durch ein Gebäude und stehlt Daten. Das Spezielle daran: Einer von euch spielt als Agent und einer als Hacker. Während der Hacker sich im Netzwerk bewegt, den Antiviren ausweicht und dem Agenten Türen öffnet, muss der Agent aufpassen, nicht entdeckt zu werden.

Das Spiel ist momentan in der Open Beta>> und unterstützt sowohl Online- als auch lokalen Multiplayer.

«BattleBlock Theater»

Ein Jump-and-Run-Spiel, welches du mit einem Freund im Koop-Modus spielen kannst. Dadurch ergeben sich neue Lösungswege für die Level. Und gemeinsam lachen ist auch besser, denn die witzigen Cutscenes sind ein absolutes Highlight.

PC/Mac/Linux/XBox 360 (XBox One Compatible)

Video: YouTube/outsidexbox

«Rainbow Six Siege»

Ein First-Person-Shooter mit Taktik-Aspekt, bei dem du in Teams von fünf Leuten gegeneinander antrittst und versuchst, ein Haus zu infiltrieren oder zu verteidigen. Dabei haben die Operator verschiedene Spezialfähigkeiten. Das Spiel zeichnet sich durch schnelle und intensive Runden aus.

PC/PS4/Xbox One

gif: watson

«Deceit»

Ein Horror-Multiplayer-Spiel, bei dem du entweder als Unschuldiger oder als Infizierter spielst. Die Infizierten müssen Blut trinken, um in der Dunkelheit zu furchterregenden Monstern mutieren zu können und die anderen Spieler zu eliminieren.

Aufgabe der anderen Spieler ist es, herauszufinden, wer infiziert ist, und ihnen zu entkommen.

«Keep Talking and Nobody Explodes»

Einer von euch hat die Bombe, der andere das Handbuch, um sie zu entschärfen. Ihr müsst kommunizieren, um nicht zu explodieren. Das kostet manchmal ganz schön Nerven.

PC/PS4/Android

gif: giphy

«Alien Swarm»

In diesem Gratis-Shooter könnt ihr euch zu viert durch verschiedene Level kämpfen. Jeder Spieler übernimmt verschiedene Aufgaben und versucht, dabei nicht von Aliens getötet zu werden.

«Forts»

Im Prinzip Burgenvölk in Digital. Zwei Fraktionen versuchen gleichzeitig ihre Basis zu errichten und die des Gegners zu schwächen.

«Monaco: What's Yours Is Mine»

Du brichst mit bis zu drei Freunden in Nachtclubs und Villen ein. Dabei spielst du einen von acht Charakteren mit speziellen Fähigkeiten und du darfst dich nicht erwischen lassen.

PC/Mac/Linux/Xbox 360

gif: youtube/pixabyte

Und damit sich die Nintendo-Spieler nicht vernachlässigt fühlen: Diese Spiele kommen 2017 auf der Nintendo Switch

Das könnte dich auch interessieren:

«Terroranschläge stellen die Medien vor einen Balanceakt»

Mehr White Chick geht nimmer: Avolatte, Leute! Avo. F***ing. Latte. 😒

Manchester-Leaks: Trump ordnet Untersuchung an

14 Gründe, warum sogar FCB-Fans heute im Cupfinal für Sion sein müssen

Warum es schiefgehen kann, wenn YouTuber auf Kriegsreporter machen

Bevor du in die Ferien abhaust: Hier die 11 wichtigsten Ferien-Starterkits

Manchester in Alarmbereitschaft: Entwarnung nach Grosseinsatz

Die 21 witzigsten Job-Inserate aus aller Welt

Schleichender Jodmangel in der Schweiz: Werden wir wieder zu «Idioten der Alpen»?

Grünen-Chefin Rytz: «Wir haben punkto Energiewende viel bessere Karten als Deutschland»

17 Dinge, die du (wahrscheinlich) nur verstehst, wenn du in der IT arbeitest

Von A wie Assistkönig bis Z wie Zuschauer: Das ABC der Bundesliga-Saison

Eine Million Gründe, warum ich nie wieder an ein Konzert gehen werde

«Arena»-Fight ums Fleisch: Veganerin fetzt Verbotsgegner – und alle lieben Bauer Capaul 

7 klassische Handy-Chats vom Wochenende, die jeder kennt – und was dahinter steckt

10 mysteriöse Entdeckungen, die uns heute noch verblüffen

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

User-Review:
Micha-CH, 16.12.2016
Beste News App der Schweiz. News und Unterhaltung auf Konfrontationskurs.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
16 Kommentare anzeigen
16
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Sheriff_Rooster_Cockburn 22.05.2017 11:33
    Highlight Empfehle:
    Insurgency, Squad, Verdun, War Thunder, Factorio
    1 0 Melden
    600
  • leon beeler 22.05.2017 11:30
    Highlight Shell Shock Live!
    Ähnlich wie Forts nur das man einen Panzer spielt und viele verschiedene Schussarten hat.
    0 0 Melden
    600
  • Pokefan 21.05.2017 02:37
    Highlight TTT
    Trouble in Terrorist Town
    5 0 Melden
    600
  • sintho 20.05.2017 23:00
    Highlight Gang beasts kann man meiner Meinung nach nicht online spielen?
    2 3 Melden
    • Lag93 21.05.2017 00:29
      Highlight Kann mir bitte jemand sagen wo ich gang beasts für die ps4 kaufen kann?
      0 0 Melden
    • Jozo 21.05.2017 01:47
      Highlight Doch, seit anfangs Jahr geht das auf dem PC. Und seit da fast nur noch schlechte Bewertungen auf Steam weil die Server noch nicht so optimal sind, obwohl das Spiel mega viel Spass macht. Einige verstehen das Early Access Konzept wohl nicht...
      2 1 Melden
    600
  • jack the raper 20.05.2017 21:14
    Highlight Ihr könntet noch einen guten game redaktor brauchen.

    Sind ja alles tolle spiele, aber overwatch vergessen? DAS spiel 2016?

    Come on. You can do better than that
    3 44 Melden
    • Laut_bis_10 21.05.2017 01:19
      Highlight Naja, Overwatch kennt ja schon jeder ... Fand es ganz gut, dass mal nicht nur die üblichen Verdächtigen vorgeschlagen wurden.

      Hätte mir aber mehr Rennspiele gewünscht.
      7 1 Melden
    • Wouf usem grab™ 25.05.2017 01:39
      Highlight Meine ps4 Version ist auf Ricardo zum Verkauf. Es macht einfach null spass mit random Team dauernd gegen clans anzutreten. Sonst wärs lustig
      1 0 Melden
    600
  • rundumeli 20.05.2017 20:55
    Highlight mehr android games wären auch kein seich ... man ist ja meist mobil ... "osmos" als geheimtipp! ... gemeinsam durch weltall schweben und sich sternli wegschnappen ... poetisch und noch cool
    3 12 Melden
    • Rendel 20.05.2017 22:26
      Highlight Osmos ist doch kein Geheimtipp.
      5 0 Melden
    • rundumeli 22.05.2017 23:35
      Highlight nun ja, untedessen nicht mehr in den top 100 ... und also quasi geheim.

      und weil unser shoot-and-run-redaktor nicht kennt, sowieso ;-)
      0 1 Melden
    600
  • Willkommen 20.05.2017 19:46
    Highlight Watson und games... ist wie schinken und ananas
    30 4 Melden
    600
  • Imfall 20.05.2017 19:38
    Highlight ghost recon wildlands ist coop echt cool!
    10 2 Melden
    • Gebietsvertreter 20.05.2017 21:03
      Highlight grundsätzlich schon, aber nach day z das verbuggteste game ever. und day z ist alpha.. zudem wird es extrem repetitiv. aber du hast schon recht, mit einem kumpel / kumpels macht es schon freude, auch die gesamte strategische vorbereitung einer mission
      4 3 Melden
    600
  • Roaming212 20.05.2017 19:27
    Highlight Overwatch nicht auf der Liste? Pathetic.
    9 21 Melden
    600

Wo man auch mal auf einem Gehirn ausrutscht: Notfall-Sanitäter schreibt über seinen Alltag

Es gibt viele Gründe, ein Buch zu schreiben. Die Geburt eines Kindes, ein Lottogewinn, eine schwere Krankheit. Bei Rettungssanitäter Horst Heckendorn war der Auslöser ein alter geistig verwirrter Mann – mit einem Revolver. Kaliber 38, geladen.

«Ich guckte in den Lauf und wusste sofort: Das ist keine Spielzeugpistole», erinnert sich der 50-jährige Bennwiler an den 26. Januar 2013. Der Verwirrte hatte um 21.08 Uhr die Sanität angefordert. Beim Haus angekommen, ging Heckendorn gleich zur Eingangstür, sein Kollege erledigte noch etwas beim Rettungswagen. «Als ich da vor der Tür stand, die Waffe im Gesicht, hatte ich einen Geistesblitz. Ich sagte zu dem Typen: ‹Ich komme gleich wieder!›»

Auf dem Weg zurück zum Bus habe er ihn jede Sekunde …

Artikel lesen