Do it yourself

Beifang

Es muss ja nicht immer alles von IKEA sein

27.04.14, 16:46

Über Geschmack lässt sich streiten. Aber ob Ihnen dieser Tisch gefällt oder nicht – die Art, wie Chris' Geschenk an seine Frau entstanden ist, ist doch recht eindrücklich.

Das Holz für diesen Tisch ist ausschliesslich recycliert. Ausserdem hat Chris lediglich Werkzeuge benützt, die keinen Motor haben. Video: YouTube/Chop With Chris

(lue)

Hol dir die App!

Zeno Hirt, 25.6.2017
Immer wieder mal schmunzeln und sich freuen an dem, was da weltweit alles passiert! Genial!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Vergiss Bilderrahmen – So hängst du heute Fotos an die Wand

Vergiss die Bilderrahmen! Heute werden Fotos, Kunstdrucke und schöne Karten ganz ohne Rahmen an die Wand geklebt, geklippt oder aufgehängt. Wir präsentieren dir originelle Inspirationen zum Nachstylen.

Egal, ob solo oder als Collage: Mit Klebeband können Fotos und Karten ganz easy an der Wand befestigt und bei Bedarf jederzeit ohne grossen Aufwand neu angeordnet werden. Im Trend liegt das Befestigen der Bilder mit unifarbenem oder bunt gemustertem Washi Tape.

Als originelle Eyecatcher lassen sich Fotos und Karten auch mittels einer gespannten Schnur, Leine oder Lichterkette an einer Wand aufhängen. Durch die Dreidimensionalität der hängenden Bilderdeko empfiehlt es sich, die Umgebung eher …

Artikel lesen