Film

Dieser Mann schaut sich einen Horrorfilm durch die Virtual-Reality-Brille an – und erschrickt (fast) zu Tode

13.10.15, 10:02 13.10.15, 10:16

Als ob der Film «Insidious» so nicht schon gruselig genug wäre, beamt sich der Brite Jason direkt in den Film hinein. Seine Reaktion? Sagen wir mal so: Gute Werbung für den Film ...

Zum Vergleich: Die watson-Redaktion hat mit Oculus-Rift ein Horror-Game gezockt. Wir hatten auch ... ein bisschen Angst.

YouTube/watson

(luc)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

9 grossartige Film-Klassiker, die rückwärts abgespielt viel lustiger wären

Hollywood macht sich immer noch grosse Mühe, bei ihren Filmen die Szenen in der richtigen Reihenfolge anzuordnen. Dabei haben die Leute im Internet längst begriffen, dass Filme rückwärts abgespielt die viel interessanteren Storys bieten.

Die Geschichte von Frodo Beutlin, der unmenschliche Strapazen auf sich nimmt, um seinem Onkel einen magischen Ring zum Geburtstag zu schenken.

Ein freundlicher Dino hilft dabei, eine brennende Stadt wieder aufzubauen bevor er einen Moonwalk ins Meer hinlegt.

Ein maskierter Typ unterzieht sich einer Schönheitsoperation, damit er mit Natalie Portman schlafen kann.

Ein Junge reist in die Vergangenheit und versucht da verzweifelt, seine Eltern auseinander zu bringen.

Die motivierende Geschichte eines …

Artikel lesen