Hauptsache berühmt

Emmy-Gewinner Fukunaga

Der «True Detective»-Regisseur alias der Schönling mit den Zöpfchen

26.08.14, 11:48 26.08.14, 12:43

Der Allerschönste! Bild: original: getty images, bearbeitung: watson

Halb Schwede, halb Japaner und Halbgott – wir dürfen vorstellen: der «True Detective»-Regisseur mit dem exotischen Namen Cary Jolji Fukunaga. Gerade sahnte er den Emmy für die beste Regie in der Kategorie «Drama» ab, während sein Hauptdarsteller Matthew McConaughey entgegen der Erwartungen leer ausging.

Matthew McConaughey ist leider leer ausgegangen. Bild: AP/HBO

Fukunaga sah mit seinen Zöpfen einfach nur blendend aus. Die Frauenwelt – zumindest auf Twitter – drehte entsprechend durch. Sein Attribut: HOT!!!

«Hallo Cary Joli Fukunaga, wo hast du dich die ganze Zeit versteckt???!!!» 

«Verdammt. Wer hätte gedacht, dass der True Detective Regisseur der Heisseste der Show ist?»

«Wie bekommen wir ein bisschen mehr Fukunaga vor die Kamera?»

Das Schmachten geht hin bis zum ungebremsten Zopf-Neid: 

«Hat sonst noch jemand DIY Zöpfe gesehen? Die sehen besser aus als meine.»

Die Wunder-Zöpfe von hinten betrachtet. Bild: GETTY IMAGES NORTH AMERICA

(rof)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister stirbt an Krebs

Der Frontmann der britischen Heavy-Metal-Band Motörhead, Lemmy Kilmister, ist im Alter von 70 Jahren an Krebs gestorben. Kilmister starb nach Angaben seiner Band an einem «extrem aggressiven Krebs». Die Erkrankung war nur Tage zuvor entdeckt worden.

Wie die Band am Dienstag auf Facebook mitteilte, erfuhr der Musiker erst am 26. Dezember – zwei Tage nach seinem 70. Geburtstag – von seiner Krebserkrankung.

«Wir können nicht beginnen, unseren Schock und unsere Traurigkeit auszudrücken, es gibt …

Artikel lesen