Hauptsache berühmt

Das Kanye was werden!

«Mörtel» kauft sich eine Kardashian

27.01.14, 13:49

Bild: EPA/APA

Voller Stolz konnte Baulöwe Richard «Mörtel» Lugner am Montag, 27. Januar ankündigen, dass Reality-Star Kim Kardashian ihn als Stargast zum traditionellen Wiener Opernball begleiten wird. Dafür nimmt er auch einiges Ungemach in Kauf: Nicht nur, dass er für Kardashian tiefer als sonst in die Tasche greifen muss, auch die Liste der Sonderwünsche ist lang. Nur soviel: «Kim Kardashian ist sicher nicht einfach.»

(sda/obi)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Wer macht denn sowas?

Madonnas Schlüpfer im Wert von 3000 Dollar gestohlen 

Die Popkönigin Madonna ist an einem Fotoshooting bestohlen worden. Der Musikerin sei Unterwäsche im Gegenwert von 3000 US-Dollar (rund 2675 Franken) entwendet worden, berichtet die New York Post.

Der vermisste Dessous-Beutel umfasse zwölf Büstenhalter (2545 US-Dollar), fünf Tangas (345 US-Dollar) und vier Slips (515 US-Dollar). Diese habe die 55-Jährige unter einem Stuhl in der Umkleide deponiert. Die Kleidungsstücke waren ihr vom New Yorker Modelabel Deborah …

Artikel lesen