Hauptsache berühmt

Douglas und Zeta-Jones

Soll ein gemeinsamer Film die Krisen vergessen machen?

26.08.14, 13:42 26.08.14, 14:15

Wiedervereinigung auch auf der Leinwand? Michael Douglas und Catherina Zeta-Jones.  Bild: EPA

Einfach hatten es die beiden nicht: Michael Douglas kämpfte gegen Krebs, seine Frau Catherine Zeta-Jones mit manischen Depressionen. Dann begann auch noch ihre 14-jährige Ehe zu kriseln, sie trennten sich letztes Jahr und versöhnten sich drei Monate später wieder.

Der britische Express weiss nun, dass die zwei nach all diesem Trubel bald gemeinsam in einer grossen Hollywood-Produktion zu bestaunen sind. Der 69-Jährige Schauspieler sei nämlich grad auf der Suche nach etwas Passendem: «Es ist schwierig, das richtige Projekt zu finden. [...] Aber ich hoffe, dass wir bald zusammen arbeiten können. [...] Ein Traum würde wahr werden, weil sie so ein wundervolles Talent hat.» 

Obwohl beide eine Rolle im Film «Traffic» hatten, war da leider keine einzige gemeinsame Szene. Das wird sich nun radikal ändern – wenn Douglas fündig wird. 

(rof)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Motörhead-Frontmann Lemmy Kilmister stirbt an Krebs

Der Frontmann der britischen Heavy-Metal-Band Motörhead, Lemmy Kilmister, ist im Alter von 70 Jahren an Krebs gestorben. Kilmister starb nach Angaben seiner Band an einem «extrem aggressiven Krebs». Die Erkrankung war nur Tage zuvor entdeckt worden.

Wie die Band am Dienstag auf Facebook mitteilte, erfuhr der Musiker erst am 26. Dezember – zwei Tage nach seinem 70. Geburtstag – von seiner Krebserkrankung.

«Wir können nicht beginnen, unseren Schock und unsere Traurigkeit auszudrücken, es gibt …

Artikel lesen