International

Der Alkohol in Form von Wein und Bier soll heilen und vor Krankheiten schützen: Eine junge Frau am Indra-Jatra-Festival in Nepal.  Bild: NARENDRA SHRESTHA/EPA/KEYSTONE

Das Fest, an welchem Alkohol Krankheiten heilen soll

06.10.16, 21:21 07.10.16, 06:44

Das Indra-Jatra-Festival ist eines der grössten Street-Festivals in Nepal und findet jedes Jahr im September statt. Das Fest findet zu Ehren von Indra statt, Gott des Regens und Himmels. Während des rund achttägigen Festivals wird das Ende der Regenzeit gefeiert – mitunter auch mit viel Bier und Wein. 

Aus einem Rohr, das aus dem Mund des Gottes Swet Bhairab ragt, wird eingeschenkt.  Bild: NARENDRA SHRESTHA/EPA/KEYSTONE

Hunderte von Frauen und Mädchen versammeln sich, um zusammen «Rice Beer» und Wein zu trinken. Der darin enthaltene Alkohol soll als Segen gelten und vor allen möglichen Krankheiten schützen. 

Junge Frauen und Mädchen im Kampf um den einen, heilenden Schluck. Bild: NARENDRA SHRESTHA/EPA/KEYSTONE

Neben der feuchtfröhlichen Zeremonie wartet das Indra-Jatra-Festival aber noch mit vielen weiteren bunten Feierlichkeiten auf. (hot)

Ende des Regens und Anfang der Tänze: Ein Verkleideter an einem Umzug am Indra-Jatra-Festival in Nepal.  Bild: NARENDRA SHRESTHA/EPA/KEYSTONE

Noch mehr wildes, auch ziemlich schräges Feiern: Das Burning-Man-Festival 

Das könnte dich auch interessieren:

Ein Tessiner und «Papierli-Schweizer»: Warum Ignazio Cassis die richtige Wahl ist

Golden-Boy-Kandidaten: Das sind die 25 grössten Talente unter 21 Jahren

Der Präsident des Irans kontert Trumps Kritik – und zwar so richtig

Diplomaten-Sprache? Vergiss es! – Die 3 wichtigsten Erkenntnisse nach Trumps UNO-Rede

10 Situationen, die du nur verstehst, wenn du als Verkäufer im Detailhandel arbeitest

13 nützliche Tipps zu iOS 11, die du als Apple-User nicht verpassen solltest

Hört, hört! Melania Trump kämpft für Anstand und Moral – und das Netz lacht sich kaputt

Früher war nicht alles besser, aber Fotos von nackten Frauen mit Skeletten schon

8 Gründe, warum das neue «Super Mario»-Game ein Hit wird – und ein Grund dagegen

Liam Gallagher erklärt uns, warum er seinen Tee jetzt selber machen muss (HAHAHA)

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
4Alle Kommentare anzeigen
4
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Daenerys Targaryen 06.10.2016 21:56
    Highlight Ich trinke jedes Wochenende, demzufolge müsste ich von allen Krankheiten geschützt sein. Yay! 😉
    31 2 Melden
    • Sheez Gagoo 07.10.2016 00:14
      Highlight Ja, hilft gegen böse Erinnerungen und macht das andere Geschlecht unter Umständen attraktiver als sonst.
      23 2 Melden
    600
  • Kommemtar 06.10.2016 21:53
    Highlight Klingt nach einem ganz normalen Samstagabend an der Langstrasse :D
    27 3 Melden
    600
  • Dä Brändon 06.10.2016 21:46
    Highlight Juhuuuuu dann bin ich ja unzerstörbar UUUUAAAAAaaahhhh
    21 2 Melden
    600

Terror in London: 29 Menschen verletzt +++ IS bekennt sich +++ Warnstufe erhöht

Grossbritannien ist zum fünften Mal in diesem Jahr Ziel eines Anschlags geworden. In einer Londoner U-Bahn explodierte am Freitagmorgen eine selbst gebaute Bombe. Mindestens 29 Menschen wurden verletzt und in Spitälern versorgt, überwiegend wegen Verbrennungen.

Die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) reklamierte den Anschlag für sich. Grossbritannien erhöhte am Freitagabend die Terrorwarnstufe auf «kritisch» erhöht. Das sagte Premierministerin Theresa May. Die Stufe «kritisch» signalisiert, dass möglicherweise ein Anschlag unmittelbar bevorstehen soll.

Wie Polizei und Rettungsdienste berichteten, schwebte von den Verletzten zunächst niemand in Lebensgefahr. Die meisten Verletzungen rührten von Stichflammen her, die zu Verbrennungen führten. Durch die …

Artikel lesen