International

Verkehr im Eurotunnel nach Strompanne unterbrochen

Publiziert: 18.10.16, 18:24 Aktualisiert: 18.10.16, 18:59

Der Verkehr im Eurotunnel zwischen Frankreich und Grossbritannien ist am Dienstag zum Erliegen gekommen. Grund sei eine elektrische Panne, sagte eine Sprecherin der Zuggesellschaft Eurostar.

Aus Sicherheitsgründen seien alle Züge am Nachmittag gestoppt worden. Wann die Verbindungen wieder aufgenommen würden, war zunächst unklar. Der Eurostar verbindet unter anderem Paris und Brüssel mit London. (sda/afp)

Das könnte dich auch interessieren:

Putsch der «treulosen Elektoren» – die letzte Möglichkeit, Präsident Trump zu verhindern

Der Aargauer Pendlerstau gefährdet den SBB-Fahrplan

Das ist die iPhone-App des Jahres

10 Dinge, die wir als Kind hassten – und von denen wir heute nicht genug kriegen können

Hol dir die App!

User-Review:
naja, mir - 16.4.2016
Immer auf dem neusten Stand. Besticht mit sympathischem, intelligentem Witz!
0 Kommentare anzeigen
0
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Good News aus den USA: So wenig Arbeitslose wie seit 9 Jahren nie mehr

Vor der voraussichtlich kurz bevorstehenden Zinserhöhung in den USA läuft der Arbeitsmarkt auf Hochtouren. Die Erwerbslosenquote sank im November überraschend auf 4,6 Prozent.

Dies ist der tiefste Stand seit mehr als neun Jahren, wie das Arbeitsministerium am Freitag in Washington mitteilte. Damit ist praktisch Vollbeschäftigung erreicht – eines der erklärten Ziele der Notenbank Fed.

Private Firmen und der Staat schufen insgesamt 178'000 Stellen und damit 3000 mehr als von Fachleuten erwartet. …

Artikel lesen