International

So wurde aus einem «Schiffsloch» der fünftgrösste Flughafen Europas

Publiziert: 16.09.16, 10:24 Aktualisiert: 16.09.16, 10:36

Am 16. September 2016 feiert der Flughafen Schiphol bei Amsterdam seinen 100. Geburtstag. 1916 als Militärflugplatz auf einem trockengelegten See- und Sumpfgebiet angelegt, hat sich Schiphol mittlerweile zu einem der grossen Hubs im Flugverkehr entwickelt: In Europa ist Schiphol der fünftgrösste Flughafen, weltweit ist er Nummer 14. 

Gewissermassen als Geburtstagsgeschenk hat die Stadt Amsterdam eine Animation erstellen lassen, die die stürmische Entwicklung des Flughafens zeigt. Das Video beginnt Mitte des 19. Jahrhunderts, als die Stelle des zukünftigen Flughafens noch unter Wasser lag. Damals erstreckte sich dort der grösste See der Niederlande, das 1852 trockengelegte Harlemmermeer. «Schiphol» bedeutet denn auch, wie eine beliebte Herleitung lautet, «Schiffsloch». (dhr)

Das könnte dich auch interessieren:

Top 10 der US-Präsidentschafts-Debatten: In Erinnerung bleiben Kandidaten, die am TV versagten

So schützt du deine Privatsphäre vor dem Geheimdienst

Lenker ruiniert Naturwunder im Death Valley

Netflix-Doku: Erst vergewaltigt, dann gemobbt. Wenige Tage später nimmt sich Audrie das Leben

«Welches Arschloch hat mein Velo geklaut?» Diese 11 wütenden Zettel an Velodiebe verstehen Radler nur zu gut

Wenn du für das NDG bist, klick hier nicht drauf! Diese Karikaturen könnten dich umstimmen

«Hahaha» und so weiter: Der PICDUMP ist da! 

Keine Gnade für Rösti: Wermuth und Co. demontieren den SVP-Präsidenten in der MEI-«Arena»

Kontingente sind ausgeschöpft – Schweizer Firmen sitzen ohne Fachkräfte da

Schweizer Ex-Offizier bezichtigt «Tagesschau»-Legende der Kriegsverbrechen

Dumm gelaufen, Brangelina! Diese Liebes-Tattoos müssen jetzt wohl weg ...

14 Dinge, die du nur kennst, wenn du einen grossen Bruder hast

RTL provoziert mit Tweet ARTE – die Retourkutsche ist grossartig

Prostata-Rocker in Deckung! Der Shit, der Sophie Hunger entgegen stürmte, fliegt zurück

12 Bekenntnisse für Atheisten

Studium vs. Arbeit: Diese 6 wichtigen Unterschiede musst du kennen

Gewählt wegen Katzenbild: Black-Metal-Musiker ist jetzt Politiker – gegen seinen Willen

Verlorene Panzer, übermütige Rekruten und Wasserdiebstahl: Die 11 grössten Fails der Schweizer Armee

Kein Witz! Zürcher PR-Profi startet Kampagne für ein Kebab-Verbot

Zürcher Pub nach Schwulen-Rauswurf im Shitstorm – und nun rufen die Jusos zum «Kiss In»-Protest

Brisante «Kassensturz»-Recherchen: So beutet die Uni Zürich ihre Studenten aus

Basler fotografiert Flüchtlinge mit ihrer wichtigsten Habe – Ashton Kutcher gefällt das

Von der direkten Demokratie bis zum Bier: Was Expats an der Schweiz wirklich nicht mögen 

Dem Geheimnis des ewigen Lebens auf der Spur: An diesen 5 Orten werden Menschen steinalt

Willst du deine Wohnung neu einrichten? Hier kommen 6 Fehler, die du dabei vermeiden kannst

Der Schweiz kann die EU egal sein? Von wegen! Schau dir mal diese 4 Grafiken an 

Weisst du, wozu das kleine Loch im Flugzeugfenster gut ist? Wir erklären es dir

Alle Artikel anzeigen

Meistgelesen

1

Der PICDUMP ist da! 💪

2

So wahr! Wie sich der erste Tag bei der Arbeit anfühlt vs. 100 Tage …

3

Dieses Restaurant in Zürich führt als erstes der Schweiz …

4

Donald Trumps kreativer Umgang mit der Wahrheit: 5 krasse Lügen aus …

5

Kein Bock auf Überwachung: Diese 28 Dörfer sagten Nein zum NDG

Meistkommentiert

1

Nationalrat will Verhüllungsverbot selber an die Hand nehmen

2

Nassim Ben Khalifa trainiert beim FC Lausanne +++ Gladbach verlängert …

3

Frauen sollen länger arbeiten: Nationalrat beschliesst Rentenalter 65

4

So schützt du deine Privatsphäre vor dem Geheimdienst

5

«Lies!»: Basel-Stadt will es den Koran-Verteilern schwieriger machen

Meistgeteilt

1

«Nicht als fehlende Wertschätzung zu verstehen» – die …

2

Crosby und Co. zu stark: Team Europa verliert erstes Finalspiel 1:3

3

Barnetta ist St.Gallens Antwort auf Beckham und der beste Transfer, …

4

Ralph Krueger und die unwahrscheinliche Erfolgsstory des Team Europa

5

Dieser Blitzer in Balerna TI hat in 6 Monaten unglaubliche 8 Millionen …

4 Kommentare anzeigen
4
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • zutre 16.09.2016 21:33
    Highlight Schiphol bedeutet im heutigen Niederländisch übersetzt nicht Schiffsloch, ein Loch ist ein gat, ein hol ist eine Ausbuchtung (als Nomen) oder etwas das hohl ist (als Adjektiv). Es ist wahrscheinlicher dass es ursprünglich Schip-hel hiess, wortwörtlich Schiffshölle, weil in diesem Bereich des Haarlemmermeers häufig Schiffe verendeten. Offensichtlich ist in diesem Punkt der deutschsprachige Wikipedia-Artikel falsch, denn im englisch- und niederländischsprachigen steht's korrekt.
    10 0 Melden
    600
  • Muster Mustermann 16.09.2016 15:53
    Highlight Mein Geheimtipp: geht 1-2 Stunden früher in den Flughafen und setzt euch dort hin wo die KLM Flugbegleiterinnen in den Personalbereich rein und raus laufen. Modeschauen im Paris oder Mailand sind nix dagegen.
    32 0 Melden
    600
  • Ludwig von Mises 16.09.2016 14:36
    Highlight Krass, das komt alles vong kiffen her.
    8 5 Melden
    600
  • TanookiStormtrooper 16.09.2016 13:59
    Highlight In 100 Jahren gibt es dann auch so ein Video vom Berliner Flughafen, wenn er bis dann fertig ist... 😂
    58 0 Melden
    600

Ihre Grosseltern flohen vor den Nazis – Brexit treibt britische Juden zurück nach Deutschland

Seit der überraschenden Annahme des Brexit-Referendums überlegen sich viele Briten, wie sie zu einem zweiten EU-Pass kommen. Sie wollen auch nach dem Ausscheiden des Vereinigten Königreichs von den Vorteilen der Union profitieren können. Die Republik Irland etwa wurde im Nachgang der Abstimmung mit tausenden Einbürgerungsgesuchen eingedeckt.

Auch Deutschland verzeichnet eine markante Zunahme an Anfragen aus Grossbritannien, und zwar basierend auf Artikel 116 des Grundgesetzes:

Tatsächlich …

Artikel lesen