International

«Matthew» in der Nähe von Orlando ++ Halbe Million Menschen kämpfen mit Stromausfällen

Publiziert: 07.10.16, 07:31 Aktualisiert: 07.10.16, 17:31

Was wir bisher wissen:

Ticker: Hurrikan Matthew

Das könnte dich auch interessieren:

«GIF» me a Werner – Flugstunden mit den besten Schwalben vergangener Tage

Fail! 14 Leute, die dringend Hilfe im Haushalt brauchen

Ein Daten-Guru hat Trump ins Amt gebracht? Das ist an der Schauergeschichte dran

Weil wir Schweizer die besten Handwerker sind: 12 absolut virtuose Arbeiter aus aller Welt

Hol dir die App!

User-Review:
naja, mir - 16.4.2016
Immer auf dem neusten Stand. Besticht mit sympathischem, intelligentem Witz!
7 Kommentare anzeigen
7
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • cleopatra 07.10.2016 14:09
    Highlight Der Bürgermeister der Küstenstadt Cocoa Beach, Tim Tumulty o_O
    1 0 Melden
    600
  • Petrum 07.10.2016 13:37
    Highlight Und be üs so:

    8.2.2016 - Never forget
    8 0 Melden
    600
  • Bijouxly 07.10.2016 11:35
    Highlight Dieses Stromnetz immer wieder... Himmeltraurig. Und die wollen Weltpolizei spielen, schaffen es aber nichtmal, dieses Problem endlich mal zu lösen. Bravo.
    14 6 Melden
    600
  • dmark 07.10.2016 10:56
    Highlight "Strohm"?
    Strom( -fluss) hat zwar auch etwas mit Ohm (Widerstand) zu tun, schreibt man aber doch eher ohne "H".
    17 1 Melden
    600
  • Radiochopf 07.10.2016 09:19
    Highlight Hurrikan geht Richtung USA - Live-Ticker... gleicher Hurrikan tötet in Haiti über 300 Menschen - erste Artikel nach dem die Zerstörung langsam bekannt wird..
    44 2 Melden
    • chandler 07.10.2016 10:11
      Highlight Ich habe genau das gleiche gedacht... Echt tragisch
      25 2 Melden
    • John Smith (2) 07.10.2016 11:27
      Highlight Ich wollte genau das auch schreiben, aber Radiochopf war schneller.
      12 0 Melden
    600

Jackpot geknackt: 20 US-Stahlarbeiter gewinnen 421 Millionen Dollar

Eine 20-köpfige Tippgemeinschaft von Stahlarbeitern aus dem US-Bundesstaat Tennessee hat einen Jackpot von stolzen 421 Millionen US-Dollar geknackt. Die «Tennessee 20» investieren seit längerem wöchentlich 120 Dollar in die «Powerball»-Lotterie.

Bei Sofortauszahlung hat der Jackpot nach Angaben der Lotterie einen Wert von 254 Millionen Dollar. Das bringt jedem Spieler 12.7 Millionen Dollar (umgerechnet 12.9 Mio. Franken), abzüglich Steuern. Die Spieler haben sich offensichtlich für diese Art …

Artikel lesen