International

Diese Frau hatte unglaublich Glück und konnte sich aus den Schlamm-Massen befreien

17.03.17, 16:27 19.03.17, 12:21

Bei schweren Überschwemmungen und Erdrutschen sind in Peru innerhalb von drei Tagen mindestens ein Dutzend Menschen ums Leben gekommen. In mehreren Landesteilen wurde das Militär mobilisiert, um Abpump- und Aufräumarbeiten zu unterstützen. In den kommenden Tagen werden weitere Wolkenbrüche erwartet. Über 34 Distrikte hat die Regierung für vorerst 45 Tage den Ausnahmezustand verhängt.

Hol dir die App!

User-Review:
Galghamon, 3.12.2016
Ein guter Mix von News und Unterhaltung, sowie der Mut zur kritischen Analyse.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
2 Kommentare anzeigen
2
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • silvu7i 19.03.2017 08:50
    Highlight Schlammmassen*
    2 1 Melden
    • Pasch 19.03.2017 18:43
      Highlight Schlammassel
      1 0 Melden
    600

9 Gründe, wieso du an den Frauenmarsch gehen solltest

Heute findet der «Women’s March Zurich» statt. Du fragst dich, ob du da auch hingehen sollst? Die Antwort ist Ja – hier sind die Gründe dafür:

Die Juso verbrennt demonstrativ BHs, um auf die Demo aufzurufen. SVP-Hardliner Andreas Glarner teilt den Beitrag zusammen mit einem beleidigenden Kommentar und lässt seine Anhängerschaft über die Aktion urteilen. Herausgekommen sind übelste und sexistische Kommentare, die die Aktivistinnen nur auf ihr Äusseres reduzieren.

Auch in der Schweiz verdienen Frauen immer noch weniger als Männer. In der Regel liegt der Durchschnittslohn von Frauen 18,4 Prozent tiefer als bei Männer – für …

Artikel lesen