International

Hier verschluckt der Präsident von Costa Rica eine Wespe 😳

18.06.17, 19:55 19.06.17, 06:30

Wir wissen nicht, was für Wespen in Costa Rica leben. Was wir wissen, ist, das ein Exemplar im Magen des Staatspräsidenten gelandet ist. Und das ziemlich spektakulär, vor laufender TV-Kamera ...

Luis Guillermo Solís gibt gerade Journalisten ein Interview, da fliegt ihm das Insekt in den Mund, der Politiker schluckt trocken und spült mit Mineralwasser nach. Fertig.

Nach der ersten Verblüffung bricht Gelächter aus, auch Solís nimmt's sportlich: «Ich habe sie gegessen. Eine Wespe verschluckt. So etwas passiert nicht jeden Tag. Pures Protein.»

Was locker aussieht, kann tödlich enden. Bei einem Wespenstich im Mund oder Rachen sollte man sofort ärztliche Hilfe aufsuchen, denn die Schwellung kann die Atmung erheblich behindern.

(dsc)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
6Alle Kommentare anzeigen
6
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Lu Bird 21.06.2017 12:15
    Highlight Sieht eher nach einer stingless bee (Meliponini) aus, als nach einer echten Wespe.
    0 0 Melden
    600
  • SVRN5774 19.06.2017 22:35
    Highlight Das sieht irgendwie fake aus 😅
    Oder wieso verschwindet die Wespe, kurz bevor sie im Mund ist?
    1 0 Melden
    600
  • Hardy18 18.06.2017 22:58
    Highlight Bestimmt eine Amerikanische Spionagefliege 😂
    7 0 Melden
    600
  • Wasmeinschdenndu? 18.06.2017 20:56
    Highlight Das war auch, soweit ich das beurteilen kann, auch keine Wespe...
    50 1 Melden
    • wipix 18.06.2017 23:13
      Highlight Es gibt schon Wespenarten, die eher aTypisch aussehen. So ähnlich wie die verschluckte.
      Lustig sowieso, solange nichts ernsthaftes passiert🤣
      9 0 Melden
    • Schläfer 19.06.2017 00:17
      Highlight So als Zwischen-Imput: Es gibt über 4000 Wespenarten weltweit.
      11 1 Melden
    600

Falscher Berg: Deutsche Rechtspopulisten wollen uns das Matterhorn wegnehmen

Im Land geirrt oder Absicht? Die AfD in Nürnberg hat auf einem digitalen Wahlkampfplakat das Matterhorn kurzerhand nach Deutschland verlegt.

Auf Facebook und Twitter postete die rechtspopulistische Partei ein Foto mit dem Spruch «Hol dir dein Land zurück». Im Hintergrund war der markante, fast 4500 Meter hohe Schweizer Berg samt Hinweis «Unser Programm für Deutschland» zu sehen. In sozialen Medien sorgte dies für teils belustigte und hämische Reaktionen.

Der Nürnberger AfD-Chef Martin Sichert …

Artikel lesen