Japan

Die Japaner sind wieder die Nummer eins, was US-Staatsanleihen betrifft.  Bild: Shizuo Kambayashi/AP/KEYSTONE

Erstmals seit der Finanzkrise ist Japan wieder grösster Eigentümer von US-Staatsanleihen

16.04.15, 01:58

Japan ist wieder der grösste Eigentümer von US-Staatsanleihen. Das war das letzte Mal vor sechs Jahren so, vor der globalen Finanzkrise.

Im Februar schrumpfte der Bestand des Landes zwar um 14.2 Mrd. Dollar auf 1.2244 Bio. Dollar, wie aus am Mittwoch veröffentlichten Daten der US-Regierung hervorging. Der chinesische Besitz sackte aber im selben Zeitraum um 15.4 Mrd. Dollar auf 1.2237 Bio. Dollar ab. (feb/sda/dpa)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

USA und Japan versichern sich Unterstützung gegen Nordkorea

Die USA und Japan haben sich gegenseitige Unterstützung im Kampf gegen Bedrohungen aus Nordkorea zugesichert. Eine militärische Lösung sei weiterhin als letzte Konsequenz denkbar, hiess es nach Gesprächen von Regierungsdelegationen beider Länder.

«Die Provokationen durch das Raketenprogramm Nordkoreas sind nicht akzeptabel und müssen sofort aufhören», sagte US-Aussenminister Rex Tillerson am Donnerstag nach den Sicherheitskonsultation in Washington. Sein Land und die US-Verbündeten würden …

Artikel lesen