Katze

Verschwörung! Katzen haben gar keine Angst vor Gurken!

02.11.16, 15:16

In den letzten Jahren hat sich die allgemeine Meinung durchgesetzt, dass Katzen unglaubliche Angst vor Gurken haben. Doch was, wenn das alles nur ein weit verbreiteter Irrtum ist? Sieh selbst:

Wenn wir an Katzen und Gurken denken, kommt uns so etwas in den Sinn:

Bild: giphy

Oder vielleicht auch sowas. (Total realisitisch):

Pf, Angstkatze! gif: giphy

Aber in Wirklichkeit reagieren Katzen eher so auf Gurken:

Eine Gurke. Aha. Und damit soll ich jetzt was tun?

bild: imgur

Oder so:

Uh, eine Gurke. Mal dran lecken.

bild: imgur

Kurze Pause, um ein paar wirklich gut versteckte Katzen  zu finden:

Eigentlich sind Katzen sogar richtige Sadisten:

Zuerst machen sie mit den Gurken Löffelchen ...

bild: imgur

... nur um sie danach gnadenlos aufzufressen!

gif: giphy

Also so richtig.

gif: giphy

Dein Leben dreht sich um Katzen? Dann fehlt dir noch unsere App:

Bild: watson.ch

CATSON – ganz viel Miau in einer App 😻

Hol dir die beste App der Welt und schau dir den ganzen Tag nur Katzengeschichten und herzige Katzenbilder aus aller Welt an:
Catson fürs iPhone >>
Catson für Android >>

Darum sind es eigentlich die Gurken, die Angst vor Katzen haben!

gif: giphy

Vor was Katzen aber wirklich Angst haben, sind Bananen.

Sind aber auch heimtückische Früchte!

gif: imgur

Diese Katze ist ganz schön mutig:

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

«Ohne ihn gehe ich nicht!» – Soldatin rettet kranke Katze 

Christine Weber Bouldin hat für die US-Army in Afghanistan gedient, als ein kleines Kätzchen in ihr Leben tritt und es zum Besseren verändert.

Da sie in der Kaserne allgemein als Tierliebhaberin bekannt ist, erzählen ihr Kameraden und Kameradinnen von einer Katzenmutter und ihrem Baby, die auf dem Areal herumstreunen. 

Diese Info ist für die Katzenfreundin Bouldin genug, um sich subito auf die Suche nach den beiden Samtpfoten zu machen. 

Im Kies liegend findet sie das …

Artikel lesen