Katze

Rätsel der Woche: Wo ist die Katze? Ein Suchspiel in 12 Bildern

13.11.16, 12:34

Viele Katzenfanatiker behaupten von sich, sie können eine Mieze, wo auch immer sie nur steckt, aufspüren. So eine Art Knuddel-Sensor, quasi.

Nun denn – wer von euch schafft es die Katzen in diesen zwölf Bildern innerhalb von 10 Sekunden zu entdecken? Hmmm? (Wir jedenfalls sind kläglich gescheitert!)

Los geht's!

Tippe auf die Bilder, um die Lösung zu sehen.

bild: reddit/jmankruse

bild: deviantart

bild: highrated

bild: clipmass

bild: imgur

bild: animaals

bild: animaals

bild: jgalere

bild: zastavski

bild: flickr

Bonus:

Siehst du Katzen? Und siehst du sie gerne? 

Catson fürs iPhone >> Catson für Android >> bild: catson

In diesem Fall ist alles in Ordnung...

... denn jede gesunde Person will die CATSON-App!

Hier geht's zu den Downloads:
Catson fürs iPhone >>
Catson für Android >>

Es geht weiter mit dem Rätselspass – auch in diesen 15 Bildern versteckt sich jeweils eine Katze:

(jin)

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

«Als hätte man mir mein Herz herausgerissen.» Älteste Katze der Welt ist tot

Ein Katzenleben geht zu Ende. Für Katzeneltern ist das nie einfach. So auch für Liz und Ian Finlay aus England. Ihre Katze Nutmeg ist vor kurzem an einer Herzattacke gestorben.

Der Kater war dafür bekannt, die älteste noch lebende Katze der Welt zu sein. Unglaubliche 32 Jahre hatte die Samtpfote bereits auf unserem Planeten verbracht, bevor sie dahinschied.

Obwohl Liz Finlay weiss, dass ihre Katze ein langes und glückliches Leben hatte, ist sie untröstlich. «Es fühlt sich an, als habe man mir …

Artikel lesen