Lifestyle

Hier sehen sich ehemalige Gang-Mitglieder das erste Mal ohne Tattoos

Publiziert: 27.10.16, 10:01

Künstler und Fotograf Steven Burton hat ein besonderes Projekt ins Leben gerufen, in dem sich ehemalige Gang-Mitglieder erstmals ohne ihre Tattoos sehen. Sich so sehen, wie sie sich fühlen. Und für einen kurzen Augenblick ihre Vergangenheit vergessen.  

Das Fotoprojekt heisst «Skin Deep» und zeigt 28 ehemalige Gang-Mitglieder aus Los Angeles – männliche und weibliche. 400 Stunden sass Burton am Computer, um mit Photoshop auch den letzten Tropfen Tinte von den Körpern derer Menschen verschwinden zu lassen, die wegen ihrer auffälligen Tattoos im Gesicht Probleme haben, Arbeit zu finden. 

Einen ersten Einblick gewährt der Künstler auf Instagram.

Erin Echavarria vorher und nachher

bilder: steven burton/instagram

Mario Lundes vorher und nachher

bilder: steven burton/instagram

Francisco Flores vorher und nachher

Bilder: Steven burton/instagram

Und seine Reaktion darauf:

«Verdammt. So habe ich mich seit Jahren nicht gesehen»

Francisco.

August Lopez vorher und nachher

bilder: steven burton/instagram

Samuel Gonzalez vorher und nachher

bilder: steven burton/instagram

Phillip Mondoza vorher und nachher. 

Das Projekt entstand in Zusammenarbeit mit «Homeboy Industries», einer Selbsthilfegruppe für ehemalige Gang-Mitglieder. Bald will Burton sein eigenes Buch «Skin Deep» mit den Werken herausbringen. Für sein Kickstarter-Projekt sammelt er derzeit noch.  

(sim via upworthy)

Es gibt aber auch schöne Tattoos: Diese im Dunkeln leuchtenden Tattoos sind einfach genial

Mehr Tattoos

Wenn misslungene Tattoos nach der «Rettung» noch schlimmer aussehen als vorher

Diesen Leuten ist es scheissegal, was wir von ihren Tattoos halten

23 Leute haben ihren Arm durch ein Loch gesteckt und sich blind ein Tattoo stechen lassen

«Wie sieht das denn mit 80 aus?» und 13 weitere Fragen, die Tätowierte nicht mehr hören können

Diese Menschen waren entweder besoffen oder verliebt, als sie beim Tätowierer waren

Nach 12 Jahren zeigt Maggie endlich ihren Eltern ihre Tattoos

Japanische Tattoos sind Underground-Kunst – weil eigentlich nur Mafiosi welche tragen 

«Many regrets» – 20 wirklich gute Sprüche, die sich wohl nie jemand tätowieren lassen wird :(

Schlagzeile des Tages: 79-jähriges Grosi verschwindet – sie liess sich klammheimlich ihr erstes Tattoo stechen

Wenn Tätowierer ehrlich zu dir wären ... würdest du dir vielleicht doch keines (mehr) stechen lassen

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die catson-App!

Deine Katze würde catson 5 Sterne geben – wenn sie Daumen hätte.
Themen
11 Kommentare anzeigen
11
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Elexys Vi 28.10.2016 08:26
    Highlight Haha, Samuel Gonzales hat sich mal spontan ein Ganzkörper-Tattoo zugelegt :D

    PS: Die Bilder sind den falschen Weg rum...
    3 2 Melden
    600
  • Calvin WatsOn 27.10.2016 12:02
    Highlight Was für ein schönes Schmierentheater 😂😂😂
    15 16 Melden
    600
  • Bits_and_More 27.10.2016 11:26
    Highlight #weilreinehautreinhaut <3
    36 28 Melden
    • Voss 27.10.2016 11:57
      Highlight Ryan Häuter?

      Bist es du? *_*
      14 17 Melden
    • rasca 27.10.2016 12:11
      Highlight Erdbeermilch <3
      14 10 Melden
    600
  • Angelo C. 27.10.2016 10:26
    Highlight Wie birnenweich muss man(n) sein, um sich dauerhaft in eine solch groteske Litfass-Säule zu verwandeln - du meine Fresse😳!


    Logo, finden solche Aliens nie mehr einen Job 🙄!
    77 98 Melden
    • Tobi-wan 27.10.2016 10:49
      Highlight Würde dir empfehlen, dich mal über Gangs in den USA und Mexiko zu informieren. Als Kind/Jugendlicher hast du in den Vierteln meist nur zwei Möglichkeiten. Entweder du wirst Mitglied in der Gang oder du wirst Mitglied in der Gang. Da fragt dich keiner: "Willst du eines im Gesicht oder doch lieber am Rücken, damit du dann auf der Bank arbeiten kannst?"
      108 35 Melden
    • deleted_237278569 27.10.2016 10:58
      Highlight ich sag es immer es schön ein Schweizer zu sein !

      Manchmal wenn man sein Leben nicht zu schätzen weis sollte man lieber nichts schreiben.

      Aber so herablassend wie Sie es sind werden wir uns sicher bald mal treffen :)
      70 29 Melden
    • rasca 27.10.2016 12:14
      Highlight ex-Gangbanger haben wohl eh nicht die Manieren um in einer Bank zu arbeiten 😂
      29 27 Melden
    • AdiB 27.10.2016 12:19
      Highlight @tobi-wan, auch dort kann man aich entscheiden. Will ich ein anstrengendes leben, lernen und versuchen auf die uni zu kommen oder will ich schnelles, leichtes geld mit dem risiko früh zu sterben. Das motto vieler dieser jugendlichen ist leider "früh sterben aber dafür richtig gelebt haben". Sie verstehen und wollen nicht verstehen das man auch anders richtig leben kann.
      Natürlich ist es schwer den anständigen weg zu gehen, wenn um einem herum nur gangmitglieder sind.
      34 43 Melden
    • Tobi-wan 27.10.2016 12:43
      Highlight @AdiB
      Du hast recht, es gibt auch immer wieder Beispiele von Ex-Gangmitgliedern, die den Ausstieg geschafft haben oder von solchen die nie in einer Gang waren. Es gibt aber auch genügend Beispiele, wo man die Wahl gar nicht erst hat. Und wenn man sich anders entscheidet, ist man gegen die Gang und somit Freiwild.
      Ich kenne die Bemühungen von Gemeinden, Kirchen usw. Jugendliche aus dem Umfeld herauszuholen, eine Perspektive zu bieten usw. Aber wie du schreibst ist der Weg ein anstrengender und häufig von Blut befleckter.
      16 13 Melden
    600

Vorher vs. nachher: So verändert sich dein Leben, wenn du dir einen Hund anschaffst 

Er ist des Menschen bester Freund. Deswegen sollte es mich nicht verwundern, dass immer mehr Leute (zumindest in meiner Umgebung) darüber nachdenken, sich einen Hund anzuschaffen. Was es aber wirklich bedeutet, das Leben umzustellen, begreifen im Vorhinein nur die Wenigsten. Deshalb: Ein paar Beispiele, wie ein Hund dein Leben umkrempeln wird. 

Artikel lesen