Luftfahrt

«I Sit Around» – das triste Leben eines Privatjet-Piloten in einem Song

18.11.15, 09:46 18.11.15, 10:03

Das Leben als Pilot scheint eigentlich total spannend zu sein. Der Privatjet-Pilot Mike Wagner zeigt nun mal die andere Seite des Traumberufs vieler Kinder: Herumsitzen. Warten. Herumsitzen.

Die viele Wartezeit hat Wagner dazu genützt, den Song «I Get Around» von den Beach Boys zu parodieren.

Voilà, Martin Wagners «I Sit Around»:

YouTube/Mike Wagner

(lae)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

A380-Triebwerksausfall: «Die Kabine wackelte. Jemand hat geschrien, und da wussten wir...»

Ein Knall über Grönland: Dann musste der Airbus A380 der Air France nach bangen Minuten notlanden. Augenzeugen berichten.

«Als wären wir in 35'000 Fuss Höhe mit einem Jeep zusammengestossen»: So beschreibt eine Passagierin der französischen A380 den Moment, als auf dem Weg nach Los Angeles ein Triebwerk ausfällt.

«Die Kabine wackelte. Jemand hat geschrien, und da wussten wir, dass etwas nicht stimmt», schilderte die Passagierin Sarah Eamigh dem kanadischen Sender CBC News.

Nach der Notlandung des französischen Riesen-Airbus A380 in Kanada sollen Experten die Ursache für den Ausfall des Triebwerks klären.

Die Crew des …

Artikel lesen