Panorama

bild: imgur

Zum autofreien Tag

Schont Umwelt und Nerven: Auf diese 11 Verkehrs-Typen könnten wir das ganze Jahr verzichten

22.09.14, 13:58 23.09.14, 07:29

Am 22. September ist europaweiter autofreier Tag. Eine Gelegenheit, an der man der Umwelt zuliebe sein Auto auch mal zuhause stehen lassen und die S-Bahn zur Arbeit nehmen könnte, oder? 

Es gibt aber auch jene Verkehrsteilnehmer, die ihren fahrbaren Untersatz theoretisch das ganze Jahr hindurch in der Garage lassen sollten. Nicht nur für die Umwelt, sondern vor allem der Nerven ihrer Mitmenschen zuliebe. 

1. Leute, bei denen es schon so anfängt: 

bild: reddit

2. Leute, bei denen es so endet:  

bild: imgur

Oder so: 

bild: imgur

3. Leute, die nicht parkieren wollen. Die meisten könnten es doch eigentlich. 

bild: imgur

bild: reddit

4. Leute, die mit einer HSV-Fahne rumfahren. 

bild: reddit

Nein, natürlich nicht. Hier ist das «Sicherheits-Motto» des Schaffhauser Fahrers gemeint. 

«Keine Airbags – wir sterben wie echte Kerle» Bild: reddit

5. Die Minderjährigen:

Strafe muss sein. bild: imgur

6. Leute, die mit fiesen Heck-Spoilern herumfahren:

bild: imgur

«Darth Vader is Luke's Father»: Für echte Star-Wars-Fans ist dieser Spoiler eigentlich kein Geheimnis mehr.

 

Apropos: 

bild: imgur

7. Leute, die so etwas herumkutschieren: 

bild: imgur

Oder das

«Pikachuuuuuu!» bild: imgur

8. Wer auch immer diesen Aston Martin zu Schrott gefahren hat 

bild: imgur

9. Die abgelenkten Fahrer

bild: reddit

10. Die Geisterfahrer

Wo kommt denn hier bitte das Auto her? gif: reddit

11. Die Verkehrs-Anarchisten

gif: Datgif

Vervollständigen Sie die Liste. Wer macht Ihnen das Leben auf der Strasse schwer? 

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
5Alle Kommentare anzeigen
5
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Gelöschter Benutzer 22.09.2014 22:06
    Highlight alle andern.. nur ICH nicht..;)
    6 0 Melden
    600
  • SpikePony 22.09.2014 20:06
    Highlight stimmt auch. ^^
    4 0 Melden
    600
  • Androider 22.09.2014 19:40
    Highlight Velofahrer!
    1 5 Melden
    600
  • saukaibli 22.09.2014 15:34
    Highlight Hmm. Linke-Spur-Blockierer, Drängler, Mit-dem-Handy-am-Ohr-Telefonierer. Deppen, die einen riesen SUV fahren müssen aber nicht damit zurecht kommen. Idioten, die zwei Parkfeldere brauchen um ihr Auto abzustellen. Aber eigendlich sowieso jeder, der meine freie Fahrt in irgendwelcher Weise behindert :-D
    24 1 Melden
    • FredM 22.09.2014 17:31
      Highlight Hmmm also ich telefonier auch immer mit dem Handy am Ohr; bloss nicht beim Autofahren. :D
      7 0 Melden
    600

Hipster-Espresso für 5 Stutz, der erst noch gruusig ist? Du kannst mich mal!

Ich sag's immer wieder: Vieles an der Hipster-Kultur stellt eine Bereicherung für unseren Alltag dar. Schönere Velos. Pulled Pork. Und so weiter. Aber ab und an findet man sich in einer Situation wieder, in der man sich fragt, ob alle Beteiligten nun komplett spinnen oder was? Letzthin, etwa, in Zürich:

Da war ich also mit meinem geschätzten Redaktionskollegen Quizz-Huber beim Tamilen an der Ecke Mittag essen. Auf dem Weg zurück zur watson-Kommandozentrale kam ich an jenem neuen Coffeeshop …

Artikel lesen