Panorama

Schönheitswettbewerb

Die neue Miss World kommt aus Südafrika

14.12.14, 20:10

Miss World 2014

Rolene Strauss aus Südafrika ist die neue Miss World. Die 22-Jährige gewann das Finale des Wettbewerbs in London am Sonntag vor der zweitplatzierten Miss Ungarn, Edina Kulcsar. Auf den dritten Platz kam Miss USA, Elizabeth Safrit.

Beim 64. Finale des Miss-World-Wettbewerbs konkurrierten in einem Kongresszentrum in der britischen Hauptstadt 121 Kandidatinnen um den Titel. Die Schweizer Kandidatin Laetitia Guarino schaffte es nicht unter die ersten 25 Bewerberinnen. Vergangenes Jahr war die Philippinerin Megan Young zur Miss World gekürt worden.

Überschattet wurde der Wettbewerb von der Ermordung der Schönheitskönigin von Honduras. Die 19-jährige Maria José Alvarado aus Honduras war Ende November zusammen mit ihrer Schwester tot aufgefunden worden. Ermittlungen zufolge wurden die beiden vom Freund der Schwester ermordet. (dhr/sda/afp)

Hol dir die App!

Markus Wüthrich, 5.5.2017
Tolle Artikel jenseits des Mainstreams. Meine Hauptinformations- und Unterhaltungsquelle.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

«You complete me»

Du und der Picdump – ihr seid füreinander geschaffen. So wie diese beiden hier

Artikel lesen