People

Kim Kardashian ist wieder da und Australien schreibt die beste «Bachelor»-Liebesstory ever

Damit ihr immer schön auf dem Laufenden bleibt, was die berühmten Menschen so alles treiben, kriegt ihr hier die neusten Trennungs-, Verliebtheits- und Hochzeitsgerüchte – angereichert mit hübschen Instagram-Bildern und lustigen Tweets der Stars.

Publiziert: 26.10.16, 15:29 Aktualisiert: 26.10.16, 20:13

>> Die etwas andere «Bachelor»-Liebesstory aus Australien

Eigentlich kämpfen bei der TV-Sendung «Bachelor» 25 Frauen um einen Typen, der immer zu wenig Rosen für alle hat. Und am Ende bleibt die Eine. Die Richtige. In Australien lief es in der diesjährigen Staffel ein bisschen anders: Es fanden vor allem zwei Kandidatinnen zueinander.

Jööö, schaut! Das sind Megan Marx und Tiffany James.

Für Monate haben die beiden hübsche gemeinsame Fotos auf Instagram gepostet, allerdings immer von einer engen Freundschaft gesprochen. Aber die tiefe Verbundenheit zwischen den beiden Frauen wuchs – und wurde Liebe:

«Ich lernteTiffany in einer sehr seltsamen Situation kennen. Wir dateten denselben Typen. Vor der Kamera. Von der ersten Cocktail-Pary an war es diese sofortige Eichung zweier Seelen, als ob wir uns schon kennen würden. Aus unserer Freundschaft wurde etwas Verwegeneres. [...] Ich bin so stolz, mit ihr zusammen sein zu dürfen. Sie ist mein Lieblingsmensch. ...

Megan über ihre Freundin Tiffany

... Erfahrung zählt für sie mehr als die Anhäufung von Dingen. Darum ist sie wahrscheinlich so weltoffen, tolerant und lustig. [...] Sie hat mir geholfen, viele meiner schädlichen Vorstellungen von Beziehungen, Karriere und Stabilität loszuwerden. Ich fühl mich frei. Danke Tiffany, dass du immer Fragen stellst. Danke für deine Neugier gegenüber anderen Menschen, Ideologien und des Universums. Danke für deine heilsame Liebe, die du allen entgegenbringst. Sie inspiriert mich.»

Megan über ihre Freundin Tiffany

>> Kim Kardashian ist endlich wieder da! Also naja, irgendwie. So ein bisschen.

Das erste Mal seit dem Raubüberfall ist Kim Kardashian in der Öffentlichkeit gesehen worden. In einem Hoodie. Mit Hotel-Schlarpen und ohne Make-up. 

Umfrage

Was ist da los?

  • Abstimmen

1'234 Votes zu:Was ist da los?

  • 44%Kim Kardashian braucht ein Glace. Glace macht glücklich.
  • 5%Sie hat ein bisschen an Glanz verloren.
  • 18%Oh mein Gott. Hat Kanye diese Bilder schon gesehen?
  • 33%Nichts.

>> Justin Timberlake ist fast straffällig geworden

Justin Timberlake flog extra von Los Angeles in seine Heimat Memphis, um schon jetzt seine Stimme für die Präsidentschaftswahlen abzugeben. Das Selfie aus der Wahlkabine sollte seine 37 Millionen starke Instagram-Followerschaft dazu bewegen, es ihm gleichzutun. Doch im Bundesstaat Tennessee sind Videos und Bilder aus der Wahlkabine gesetzlich untersagt. Bis zu 30 Tage Gefängnis kann man sogar dafür kriegen. Allerdings nicht Justin Timberlake.

Das Foto hat Timberlake mittlerweile wieder gelöscht. bild: screenshot instagram/justintimberlake

>> Hier findest du alles zum Medien- und Liebesdrama von Sarah und Pietro Lombardi:

>> Miss Island zeigt's den Magerstandards von Schönheitswettbewerben

Die amtierende Miss Island – Arna Ýr Jónsdóttir – hat auf ihrem Facebook-Account klar gemacht, dass sie sich von den Veranstaltern des Schönheitswettbewerbs «Miss Grand International» garantiert nicht vorschreiben lasse, wie sie auszusehen und sich zu ernähren habe:

«Ich werde mir nicht sagen lassen, dass ich zu fett bin. Vielen Dank für eure Unterstützung. Ich werde als Gewinnerin und stolze Isländerin nach Hause fahren.»

Miss Island

Arna im Bikini. bild: facebook/arna

Ein Sprecher des Veranstaltungs-Komitees soll der schönen Isländerin während der Vorbereitungen auf die Show folgende Anweisungen gegeben haben: 

«Hör auf zu frühstücken. Iss nur Salat zu Mittag und trinke abends bis zum Wettbewerb lediglich Wasser.»

Veranstalter des «Miss Grand International»-Wettbewerbs

Arna wollte nicht nur Salat essen – und reiste kurzerhand nach Hause. bild: facebook/arna

Dem Veranstalter hat Arna laut der Newsseite «Iceland Monitor» folgende Nachricht hinterlassen: 

«Wenn man einen internationalen Schönheitswettbewerb veranstalten möchte, sollte man internationale Schönheit auch erkennen können.»

Miss Island

Recht so! Blöder «Miss Grand International»-Wettbewerb.

>> Noch mehr Missen-News ...

Die aktuelle Miss Universe heisst Pia Wurtzbach und sieht so aus: 

Und das ist Marlon Stöckinger, seines Zeichens schweizerisch-philippinischer Automobilrennfahrer:

Beim Star Magic Ball 2016 in Manila hat der 25-Jährige nun bestätigt, dass er und die amtierende Miss Universe ein Paar sind. «Wäre Pia heute hier, dann wäre sie mein Date», sagte er auf dem roten Teppich. Sie wollen es allerdings ruhig angehen. 

Tada! Und da ist das schöne Paar:

>> Und das ist übrigens Olivia Wildes zweites Baby

Das kleine Mädchen heisst Daisy Josephine Sudeikis und wurde am 11. Oktober – also am Internationalen Mädchentag – geboren.

>> Rihanna und Missy Elliot helfen bei der Suche nach ihrer Ex-Tänzerin

Rihanna macht sich Sorgen. Eine ihrer ehemaligen Background-Tänzerinnen ist spurlos verschwunden. Jetzt versucht die Sängerin bei der Suche zu helfen. Auf Instagram schrieb sie: 

«Diese wunderschöne Seele und meine frühere Tänzerin wird VERMISST!!! Mein Herz schmerzt, wenn ich daran denke, wie schwer dies für alle ist, die sie lieben!»

Rihanna

Weiter schrieb die Sängerin: «Falls irgendjemand sie gesehen hat oder irgendwelche Informationen über @shirlenequigleys Aufenthaltsort hat, bitte kontaktiert die North Bergen Police Department 201 392 2100!!!!»

Nicht nur Rihanna beteiligt sich an der Suche nach Shirlene Quigley, auch Missy Elliott arbeitete bereits mit der Tänzerin zusammen und macht auf ihr Verschwinden aufmerksam:

Missy Elliot schrieb: «Sie wurde zuletzt am Samstag gegen 0:55 Uhr gesehen. Sie trug eine pinke Jacke und 7 bis 8 Zentimeter hohe High Heels.»

>> Der «Dead or Alive»-Sänger Pete Burns hoffte, dass Gott ihn nicht erkennt

Am Sonntag, 23. Oktober 2016, verstarb der Sänger der Band «Dead Or Alive». Pete Burns wurde gerade mal 57 Jahre alt. Laut «The Sun» machte der Musiker vor einem Monat noch folgendes Spässchen: 

«Ich hatte wahrscheinlich über 300 Schönheits-Operationen. Ich hoffe, dass Gott mich nicht erkennt, wenn ich mit 80 in den Himmel komme.»

Und so sah Pete Burns früher aus.

Aufgrund eines plötzlichen Herzstillstands fand diese Begegnung nun viel zu früh statt.

Und so hat Burns geklungen: «You Spin Me Round (Like a Record)»

Video: YouTube/DeadOrAliveVEVO

>> Miley Cyrus' Wahl-Erpressung 

«Guten Morgen! Küsst meinen Ashtanga-Arsch, wenn ihr nicht für Hillary Clinton stimmt.»

Miley Cyrus

>> DJ Bobo hat noch nie ein Glas Alkohol getrunken

Er tanzt, er singt, er ist ein Star. Aber trinken tut er nicht. DJ Bobo probiert zwar hin und wieder einen Schluck Wein, aber ein ganzes Glas habe er noch nie getrunken, sagte der Schweizer der «Rheinischen Post». 

DJ Bobo in Zirkusmontur. Bild: EPA/DPA

Das hat zwei Gründe: Erstens schmeckt es ihm nicht. Und zweitens war sein Stiefvater Alkoholiker und verlor gegenüber seiner Mutter regelmässig die Beherrschung: 

«Es war einfach abschreckend. Wenn du siehst, wie Leute durch Alkohol die Kontrolle verlieren und nicht mehr sie selbst sind – ich will nicht, dass mir das auch passiert.»

DJ Bobo

Bist du ein Singstar wie DJ Bobo? Finde es hier heraus:

Oops! She Did It Again: Britney Spears' BH hält nicht, was er soll

Sind Britney Spears' Bühnenoutfits etwa auch von Puma? Ihr BH ist qualitativ etwa so viel versprechend wie die Trikots unserer Nati-Spieler:

Britney bei ihrem Auftritt in Las Vegas. Video: YouTube/Miss. DeliciousF@G

Eine vergleichbare Kleider-Panne hat die Sängerin vor ziemlich genau einem Jahr schon mal durchleiden müssen. Da war es dieser vermaledeite Reissverschluss ...

Britney Spears wieder in Las Vegas 2015. gif: 

Dito. gif: at40

>> Cara Delevingne macht gruselige Seifenblasen-Kunst

>> ein bisschen Rotschopf-Power von Lindsay Lohan 

Umfrage

Rote Haare sind ...

  • Abstimmen

1'234 Votes zu:Rote Haare sind ...

  • 53%... das Allerschönste!
  • 7%... pfui!
  • 11%... naja.
  • 29%... mir egal.

>> Teira Reed als ... ähm ... Skelett an der «Maxim»-Halloween-Party

Eine griechische Göttin wollte die 40-jährige Schauspielerin Tara Reid für die «Maxim»-Halloween-Party in Los Angeles sein. Aber danach sah sie leider nicht aus. 

>> Selena Gomez soll wieder in der Entzugsklinik sein

Selena Gomez hat vor Kurzem die 100-Millionen-Follower-Marke auf Instagram geknackt.

Es geht ihr ganz und gar nicht gut. Selena Gomez leidet unter Angstzuständen, Panikattacken und Depressionen. Nebenwirkungen der Autoimmunkrankheit Lupus. Sie hat vor einigen Wochen eine Auszeit angekündigt, sie wolle sich auf ihre Gesundheit konzentrieren. 

Das Klatschmagazin «In Touch» will nun von einer Quelle erfahren haben, dass sich die junge Sängerin wieder in einer Entzugsklinik befindet. 

«Wenn jemand wüsste, wie schlimm es um sie steht, wäre er schockiert.»

Besagte Quelle

Selena Gomez befinde sich derzeit in einer Abwärtsspirale, so die Quelle weiter. Sie habe nicht aufhören können, Party zu machen und zu trinken, weshalb sie sich jetzt für den Aufenthalt in einer Entzugsklinik entschieden habe. Sie fühle sich stark genug, um das durchzuziehen. 

>> Ein kleiner Frauenpower-Post von Alicia Keys

«Starke Frauen schüchtern Buben ein und regen Männer an.»

>> Michael Jackson verdient am meisten unter den Showbiz-Toten 

Er ist und bleibt der King. gif: giphy

2009 starb der «King of Pop». Doch auch sieben Jahre nach seinem Tod bringt es der Sänger laut dem Wirtschaftsmagazin «Forbes» auf Einnahmen in Höhe von 825 Millionen Dollar.

Hier erfährst du, wer sich nach Jackson einreiht ...

>> Zeit für einen Spaziergang

Peter Dinklage, besser bekannt als Tyrion Lennister in «Game of Thrones», geht mit seinem Hund Gassi.

>> Warum Colin Farrell und sein Sohn Trump nicht mögen

Der irische Schauspieler Colin Farrell sass auf Ellen deGeneres Sofa und plauderte mit ihr über die kommende Präsidentschaftswahl. Sein siebenjähriger Sohn habe eine klare Meinung über Donald Trump:

«Er ist kein grosser Fan von Trump. Ein bisschen wegen seines Haars. Aber er mag ihn vor allem nicht, weil er immer so fies zu Kätzchen ist. Er kann nicht aufhören, nach diesen Kätzchen zu greifen.»

Colin Farrell

Colin Farrell verwies damit auf das kürzlich publizierte Filmmaterial, in dem der republikanische Präsidentschaftskandidat davon spricht, dass er den Frauen an ihr Geschlechtsorgan greift – was in seiner Sprache so klingt: «I grab women by the pussy.»

Hier kannst du dir Trumps hässliche Sprache anhören ...

Video: YouTube/The Daily Conversation

>> Was du eventuell verpasst hast:

Neues an der Kim-Kardashian-Front: Es gibt jetzt ein Raubopfer-Kostüm zu kaufen. Für Halloween ...

>> Miley Cyrus ist nicht bi-, sondern pansexuell 

«Mein ganzes Leben lang habe ich mein eigenes Geschlecht und meine Sexualität nicht verstanden. Ich habe das Wort bisexuell immer gehasst, weil es mich in eine Schublade steckt. Ich denke nie daran, ob jemand ein Mädchen oder ein Junge ist. Meine Augen haben sich in der 5. oder 6. Klasse geöffnet. Meine erste Beziehung in meinem Leben war mit einem Mädchen.»

Miley Cyrus

Inzwischen ist Miley Cyrus klar: Sie ist pansexuell. Für pansexuelle Menschen sind die Geschlechter ihres Gegenübers nicht von Belang. Sie schlafen mit und verlieben sich in Männer, Frauen, Transgender, Transvestiten und allen, die irgendwo dazwischen liegen.

Für diejenigen, die bei den verschiedenen sexuellen Ausrichtungen nicht mehr so ganz den Durchblick haben:

>> Regen am Set von «Game of Thrones»

Ein von @emilia_clarke gepostetes Foto am

Emilia Clark alias die Drachenmutter oder Daenerys Targaryen ist mässig begeistert vom Regen am Set. Und noch weniger sind es ihre Drachen:

«Wo sind die wasserfesten Drachen, wenn man sie braucht.»

Emilia Clark

>> Auch Olivia Wilde ist sauer ...

Das sei der Todesblick, schreibt Olivia Wilde unter ihr Foto. Sie wurde nämlich von einem Paparazzo in den Park verfolgt. Ihr hässiges Gesicht soll allen ein Warnzeichen sein, die vorhaben, auf Bäume zu klettern, um hochschwangere Frauen zu fotografieren. 

>> Freut euch auf eine neue Folge «Carpool Karaoke» mit Lady Gaga

Heute ist James Corden mit Lady Gaga singend durch die Strassen gebraust ...

Hier gibt's mehr lustige Karaoke-Fahrten:

>> Dazwischen muss auch immer wieder mal das Universum sauber gemacht werden ...

Der britische Künstler Joe Webb sammelt Bilder aus Vintage-Magazinen und macht damit sehr hübsche Collagen. Manche sind auch gesellschaftskritisch; sie behandeln Themen wie Erderwärmung oder Krieg.

>> Michelle Williams spielt Janis Joplin

Die Frau mit der gewaltigen Stimme: Janis Joplin. Bild: AP

Mit 27 Jahren war die Rockröhre Janis Joplin (1943-1970) an einer Überdosis Drogen in einem Hotelzimmer in Hollywood gestorben. Nun ist das Biopic «Janis» in Planung. Die Regie wird Sean Durkin führen, die Produktion des Films obliegt Peter Newman, der seit langem die Rechte an Musiktiteln und Schriftmaterial von Joplin beistzt. Michelle Williams ist für die Hauptrolle der Musiklegende vorgesehen. 

>> Sean Penn ist frisch verliebt – in eine 32 Jahre jüngere Frau

An einem Strand auf Hawaii küsste der 56-jährige Schauspieler Sean Penn innig eine Frau. Die Auserwählte ist eine australische Berufskollegin, heisst Leila George D'Onofrio. Sie ist die Tochter des «Law & Order»-Darstellers Vincent D'Onofrio – und ist 24 Jahre alt.

Sean Penn trennte sich im vergangenen Jahr von Freundin Charlize Theron. Auch die beiden waren erstmals gemeinsam auf Hawaii gesichtet worden. Da haben wir wohl das Verführungsplätzchen des Schauspielers entdeckt. 

Hier hat die 24-Jährige schon mal ein Bild gepostet, das sie gemeinsam mit Penn beim Aufnehmen eines Hörbuches zeigt.

>> Ein erster Blick in die Prince-Studios

Das Atrium des Studiokomplexes Paisley Park. Bild: AP/Paisley Park/NPG Records

Ein halbes Jahr nach dem Tod der Poplegende Prince ist dessen legendärer Studiokomplex Paisley Park bei Minneapolis erstmals für eine Besichtigungstour geöffnet worden. Die 5'000 Quadratmeter Anwesen sollen bald allen als Museum zugänglich sein, aber die Genehmigung fehlt noch. Die Anwohner haben keine Lust auf 60'000 Besucher pro Jahr, sie befürchten Staus. 

>> Und wer ist das?! 

Die Tochter von David Hasselhoff denks. Sie ist Plus-Size-Model. 

Leuten, die meinen, Plus-Size-Models würden ein ungesundes Körperbild vermitteln, sagt sie:

Viele haben eine falsche Vorstellung von dem, was Plus Size bedeutet. Plus-Size-Models leben durchaus gesund und halten sich fit. Nur weil man nicht in die Grössentabellen der traditionellen Modemarken passt, heisst das noch lange nicht, dass man krankhaft fettleibig ist. Die Menschen urteilen in der Beziehung oft vorschnell, ohne zu wissen, wie die Leute leben. Haben Frauen die Grösse 32, heisst es, sie hungern. Haben sie Grösse 44, heisst es, sie seien übergewichtig. Auf die Idee, dass es auf der Welt verschiedene Figurtypen gibt, kommt niemand.

Hayley Hasselhoff im Interview mit «Spiegel»

Mehr Fotos von Hayley Hasselhoff findest du hier: 

Kim Kardashians Reality-Show pausiert 

Nach dem Raubüberfall auf Kim Kardashian in Paris hat der US-Sender «E!» die Dreharbeiten für ihre Reality-Show «Keeping Up with the Kardashians» unterbrochen: «Kims Wohlbefinden ist momentan unser Hauptaugenmerk», sagte ein Sprecher. Wann die Produktion wieder losgeht, ist noch nicht bekannt.

Auch ihr Instagram-Account wird zurzeit nicht gefüttert. Kardashians letzter Eintrag war vor vier Tagen und sie schrieb dazu: 

«Dieser Typ ist immer auf meinem Bild.»

Der Typ ist übrigens Kims Bodyguard, er heisst Pacal Duvier und rettet seine Klientin sonst immer aus bösen Situationen.

Aber als der Raubüberfall auf die Realityshow-Königin geschah, waren keine Sicherheitsleute zugegen. 

>> Die berühmte Perserkatze Libby Joy für Zwischendurch

>> Am 4. November kommt Alicia Keys 6. Album heraus ...

... und sie wird auch auf dem Cover wieder ungeschminkt sein. 

Mehr zum Thema der ungeschminkten Alicia Keys findest du hier: 

>> Lady Gaga schreibt derweil Songs im Bett. Mit mässig beeindrucktem Hund und halb aufgegessenen Tellern.

>> Lindsay Lohan hat sich erst den Finger abgehackt und jetzt wieder dranmachen lassen

Ende gut, alles gut

Es gibt übrigens Bilder vom abgehackten Finger. Und der OP. Aber wir zeigen euch die bewusst nicht. Weil wäh. Wer sie trotzdem sehen will, >> folge diesem Link. (Wir haben euch gewarnt!!)

>> Für Zwischendurch: 40 Promis und ihre Doppelgänger

>> Bob Geldof ist 65 geworden!

Und darf somit offiziell in Rente. 

>> Cara Delevingne hat ein neues Tattoo

Schaut her! 

Umfrage

Gefällt dir Cara Delevingnes neue Augen?

  • Abstimmen

1'234 Votes zu:Gefällt dir Cara Delevingnes neue Augen?

  • 20%AAAAAAAAH!
  • 31%Ganz und gar nicht.
  • 5%Ich find's grandios.
  • 28%Irgendwie schön, aber auch bitz gruselig.
  • 15%Was interessiert mich das?! (Gegenfrage: Warum klickst du dann auf den Artikel?)

Übrigens: Sido will sich auch ein Auge in den Nacken pflanzen ...

Sido – «Mein Testament» Video: YouTube/AGGRO.TV

>> «Stranger Things» trifft «Game of Thrones»

Millie Bobby Brown ist gerade mal 12 Jahre alt und durch ihre grandios gespielte Rolle als «Elfie» in der Science-Fiction-Serie «Stranger Things» schon eine gefeierte Schauspielerin. Hier traf sie den «Game of Thrones»-Star Peter Dinklage an der Emmy-Verleihung. 

>> Wie viel bekommen die nackten D-Promis für ihre Teilnahme bei der Fernsehshow «Adam sucht Eva»?

  1. Ex-Queensberry-Sängerin Leonore Bartsch: 80'000 Euro
  2. Ex-DSDS-Kandidatin Sarah Joell Jahnel: 65'000 Euro
  3. Dessous-Model Janina Youssefian: 60'000 Euro
  4. Ex-Dschungelkönig Peer Kusmagk: 50'00 Euro

Der ganze Rest, die Normalo-Nackten sozusagen, kriegen nur 2'500 Euro für die Teilnahme an der Nacktkuppel-Show. 

RTL-Show «Adam und Eva»: Nackte Narrenschau

>> Falls es euch auch schon aufgefallen ist: Robert De Niros neue Filme sind alle ziemlich doof.

Ein amerikanischer Physiker hat mit Hilfe von Rotten-Tomatoes-Bewertungen den genauen Zeitpunkt ermittelt, an dem es mit dem ikonischen Schauspieler bergab ging:

>> Ben Affleck organisiert für seine zwei Mädchen ein Treffen mit Taylor Swift 

Ein tolller Vater, dieser Ben Affleck. Seine beiden Töchter Violet und Seraphina sind grosse Fans der Sängerin Taylor Swift. Also organisierte er nach ihrem Konzert ein Treffen für die Mädchen.

Ben Affleck mit seiner Tochter Violet. Bild: YURI GRIPAS/REUTERS

«Ich habe meine zwei Mädchen Taylor Swift vorgestellt. Es war für sie, als würde Gott auf die Erde kommen und über das Wasser laufen. Sie haben kein Ton heraus bekommen. Sie waren wie eingefroren.»

Ben Affleck via Daily mail

Taylor Swift. Bild: AP/Invision

>> Was ihr eventuell verpasst habt: 

Kim Kardashian hat es momentan nicht leicht. Erst küsst ihr der Ex-Reporter Vitalii Sediuk – alias der Promischreck –unaufgefordert auf den Po ...

... und dann wird sie auch noch überfallen! Von fünf bösen Männern in Polizisten-Uniformen. Laut dem Klatschportal Page Six sollen die Täter sogar aus Kims näherem Umfeld stammen: 

«Die Behörden vermuten, dass die fünf Räuber Kontakt zu jemandem aus Kims Umfeld und Sicherheitskreisen hatten und dadurch ihren Tagesablauf kannten. Sie wussten, dass in dieser Nacht keine Personenschützer bei ihr waren.»

Die französischen Behörden haben offenbar auch schon einen konkreten Verdacht: Ein ehemaliger Bodyguard von Kim soll der Drahtzieher des Überfalls sein.

>> Was macht eigentlich Muskel-Barbie?

Was wohl. Trainieren denks. 

Mehr Bilder der starken Russin gibt's hier: 

>> Gwyneth Paltrow ist heute 44 Jahre alt geworden – und das feiert sie mit einem #nomakeup-Selfie

Das scheint ja momentan schwer in Mode zu sein. Auch Alicia Keys zelebriert seit Monaten ihre Natürlichkeit – und das nicht nur zuhause, sondern auch auf dem roten Teppich.

Hier an den MTV Music Video Awards im August dieses Jahres:

>> Falls ihr wissen wollt, was «Real Life Ken» so alles tut, um so auszusehen wie er eben (leider) aussieht ...

>> Miley Cyrus und ihr T-Shirt haben mal wieder Recht:

>> Eben nicht typisches Model-Verhalten: Gigi Hadid wehrt sich gegen einen aufdringlichen Journalisten mit einem wirkungsvollen Ellbogenhaken 

Das 21-jährige Model wurde vor einigen Tagen auf der Mailänder Fashion Week von einem Ex-Journalisten von hinten gepackt und hochgehoben. Der Mann heisst Vitalii Sediuk und hat bereits Will Smith, Leondardo DiCaprio, Madonna und viele andere Stars angegriffen. Gigi wehrte sich gegen den schamlosen Promi-Stalker. Und zwar mit einem satten Ellbogenhaken.

Hier der Angriff:

Danach prasselten die Negativ-Schlagzeilen auf Gigi nieder; typisches Model-Verhalten sei das, hysterisch, aggressiv, übertrieben. 

Jetzt nimmt das Model im feministischen Newsletter von Lena Dunham – «Lenny Letter» – Stellung:

«Um ehrlich zu sein, fühlte ich mich bedroht und ich hatte das Recht, so zu reagieren. Ich möchte, dass Mädchen das Video sehen und wissen, dass sie ebenfalls das Recht haben, sich zu wehren, wenn sie in einer ähnlichen Situation sind.»

Gigi Hadid

Gut gemacht, Gigi!

>> Selena Gomez knackt die 100-Millionen-Follower-Marke mit ihrem Instagram-Account

Die Sängerin hatte aufgrund schwerer gesundheitlicher Probleme ihre Tour abgebrochen. Sie leidet unter Angstzuständen, Depressionen und der Autoimmunkrankheit Lupus, weshalb sie sich aus dem Showbiz zurückzog. Ihre Fans bleiben ihr aber treu. Als allererste Person weltweit durchbrach Selena Gomez auf Instagram nun die 100-Millionen-Follower-Marke.

>> Ein Boulevard-Journi hackt übel auf Emma Watson rum – und Sophie Turner gibt es ihm tausendfach zurück

Die unschönen Worte von Rod Liddle.

Rod Liddle heisst der Mann, der in der britischen Boulevardzeitung «The Sun» über die Schauspielerin Emma Watson abgelästert hat. Und zwar übel. Er schrieb, Hermione Granger (Watsons Rolle in den «Harry Potter»-Filmen) sei eine eine «UN Goodwill Ambassador», also eine abgeordnete im Dienste des Wohlwollens. Was das denn bitte sein soll, fragt sich der Schreiberling wütend. Warum habe Watson ihrem Publikum nicht alles über die Spielregeln von «Quidditch» erzählt, anstatt «die Leute zu langweilen mit ihrem weinerlichen, linken, politisch korrektem Mist.»

Man höre ihnen nur zu, weil es Menschen gebe, die dumm genug seien, ihnen dazu die Chance zu geben. Sie dürften ja ihre Meinung haben. Aber man solle sie nicht ernst nehmen. Und sowieso sei Emma Watson nur eingeladen, weil Angelina Jolie gerade mit anderen Dingen beschäftigt sei.

Dann folgt die glorreiche Reaktion von Sophie Turner (Sansa Stark in «Game of Thrones»): «Rod Liddle, Emma Watson hat mehr Klasse, Intelligenz und Eloquenz in ihrem kleinen Finger als du in deinem ganzen Körper.»

Nimm das, Rod Liddle!

gif: giphy

>> Für Zwischendurch: Drogen, Alk und Totschlag – Die Mugshots unserer Promis im 1920er-Stil

>> Tom Hanks crasht eine Hochzeit

Mitten in die Hochzeitsfoto-Session im Central Park platzt der gute Mann und die Braut scheint schlagartig wieder ca. sechzehn Jahre alt zu sein und himmelt den guten Tom Hanks von ganzem Herzen an.

Da kann man Elizabeth und Ryan nur gratulieren. Etwas Aufregenderes wird in ihrer Ehe vielleicht nie wieder passieren ... 

>> Zum Abschluss: 100 Mal Hollywood in Schwarz-Weiss (mit vielen Zigis)

(rof)

Hol dir die App!

User-Review:
Gina226 - 6.4.2016
Watson, du bist super. Ich möchte dich nicht mehr missen. ❤️
15 Kommentare anzeigen
15
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Max Pauer 25.10.2016 23:15
    Highlight Arnaaaaaaaa 😍😍😍😍😍😍 die ist ja noch süsser als Puck Moonen
    8 2 Melden
    600
  • Dä Brändon 25.10.2016 22:43
    Highlight Arna ist einfach umwerfend!!!
    18 0 Melden
    600
  • Dogbone 25.10.2016 19:10
    Highlight Solche Models wie Arna sollte es mehr geben! Schön, wie sie es dem Veranstalter gegeben hat👍🏼😄 Die Frau schaut umwerfend aus und muss sich diesen Abnehm-Wahn überhaupt nicht antun.
    32 0 Melden
    • Datsyuk 25.10.2016 23:07
      Highlight Ja, sie ist sehr schön. :) Und ihr Charakter gefällt mir!
      9 0 Melden
    600
  • N. Y. P. 24.10.2016 19:07
    Highlight Ich kann doch nicht Trump wählen, nur damit ich Deinen Hintern küssen darf.

    Miley Cyrus,
    Du bist einfach vollcool, lässt Dir nichts sagen und machst immer gerade das, wozu Du Lust hast...
    28 15 Melden
    600
  • supermario1 14.10.2016 18:26
    Highlight “>> Selena Gomez soll wieder in der Erziehungsklinik sein“. Und da lernt sie den Entzug?:)
    25 2 Melden
    600
  • deleted_376627279 12.10.2016 13:28
    Highlight Ich fand und finde Miley Cyrus schon immer super. So eine tolle, freche, selbstbestimmte Frau.
    40 31 Melden
    • deleted_344616862 12.10.2016 14:55
      Highlight Dito :)
      22 19 Melden
    • Cityslicker 24.10.2016 22:27
      Highlight Selbstbestimmt? Indem sie sich zum Objekt macht? Viel angepasster an die Medienökonomie geht ja eigentlich nicht mehr...
      18 16 Melden
    • deleted_344616862 25.10.2016 08:01
      Highlight So ein quatsch
      Würdest du Frau Cyrus verfolgen wüsstest du das sie sich keinerweise zum Objekt macht
      Liegt wohl eher an deiner Fantasie
      8 12 Melden
    • Cityslicker 25.10.2016 21:46
      Highlight Bedaure, ganz andere Zielgruppe - sie bedient glaub ich eher Teenager-Fantasien. Und ich bevorzuge MusikerInnen, welche sich darauf konzentrieren, mit ihrem musikalischen Können zu überzeugen (und danke, meine Fantasie funktioniert auch ohne derartige Projektionsflächen)
      7 0 Melden
    • deleted_344616862 25.10.2016 22:31
      Highlight Naja ich finde da musst du ihr Zwischenmenschlich eine Chance geben, da sie sehr viel für Tiere und Menschen in Not leistet, Musikalisch kann ich die Countrymässigen Covers empfehlen da sie eine sehr Starke Stimme hat :) Dieses "verruchte halbnackte" Auftretten pflegt Sie schon länger nicht mehr resp dieses Teenager Fantasien Auftretten, eher mehr Hippy Freigeist und Angezogen ;)
      1 3 Melden
    600
  • Confused Dingo #teamhansi 12.10.2016 13:12
    Highlight Sind ihre Drachen nicht CGI?
    ...
    Oh jetzt verstehe ich... -.-'
    12 1 Melden
    600
  • Cash 28.09.2016 13:29
    Highlight wie Gala - wenn ich Gala lesen würde (so wie vermutlich niemand, trotzdem verkauft es sich wohl super) Danke Watson!
    30 1 Melden
    • Ophelia Sky 12.10.2016 15:46
      Highlight Ich habe die Gala App und nutzr sie auch täglich. Ich bin so Promi süchtig, dass ich auch das hier lese, weil... Aus Gründen...! 🤓
      14 6 Melden
    600

Photoshop-Profi schummelt sich in Promi-Bilder – und das Ergebnis ist soooo lustig 😂😂😂

Das ist Bob. Bob ist ein ganz durchschnittlicher Typ, sagt er von sich selbst. Aber wenn jemand mit DEM (früheren) Traumpaar Angelina Jolie und Brad Pitt derart auf Tuchfühlung geht, ist das ja nicht gerade normal, oder?

Auch mit dem Noch-Präsidenten Barack Obama und seinem Vize Joe Biden scheint sich Bob blendend zu verstehen – wahrscheinlich macht Biden gerade wieder einen seiner fast schon legendären Witze ...

Und auch die Clinton scheint der Kerl gut zu kennen. Und die scheint noch nicht genug …

Artikel lesen