Populärkultur

Bob Ross! Baustellen! Hirsche! Diese 10 Videos machen dich locker und fit. Ohne Sport!

Du willst dich total entspannen? Meditieren ohne Ideologie? Wir wissen wie!

Publiziert: 03.01.16, 19:50 Aktualisiert: 05.01.16, 05:23

Sein Name ist Ross. Bob Ross.

Aus einem Soldaten wird ein überaus sanftmütiger (Kitsch-)Künstler. Das kennen wir vom Sänger James Blunt, das gilt aber auch für den ehemaligen amerikanischen Kampfflieger Bob Ross (1942–1995). Er war ein Maler lichter Landschaften. Er pinselte «happy little clouds» auf einen «nice blue sky», er nannte dies «the joy of painting». Und weil seine Technik so effizient und seine Joy so gross waren, wurde daraus ein TV-Malkurs in 31 Staffeln, 403 Sendungen und insgesamt 200 Stunden.

Schon in den Nullerjahren galt er als der Messias, der einen nach durchsoffenen Nächten soft «runterbringen» konnte. Seit 2015 boomt er auf dem Streaming-Dienst Twitch und auf YouTube und erreicht dort Abertausende von sehr, sehr jungen Menschen, die spät nachts noch wach sind und im pubertären Stress nach einem Hauch von heiler Welt suchen. Bobs Haare sind übrigens nicht Natur, sondern eine typische 80er-Jahre Minipli-Dauerwelle.

Für Möchtegernvögel

Die Vision von der Fähigkeit, über die ganze Welt und das eigene Leben hinweg zu fliegen, gehört zu den glücklichsten Träumen, die unser Unterbewusstsein so absondert. Weshalb wir einen Alpenrundflug wie diesen hier – wahrscheinlich aus der Adlerperspektive – auch intuitiv als besonders schön wahrnehmen. Für Alpinisten, Flugfetischisten, Möchtegernvögel und hehre Gemüter, die angesichts von menschenleeren Bergen das Sublime irgendwas Bedeutendes weben sehen. Sie alle werden mit diesem Video ruhig und glücklich werden.

This Wetter must not be better!

Kaum etwas wirkt beruhigender als das nasse Prasseln des Regens. Solange man im Trockenen ist. Dieses wundervolle 10-Stunden-Video vereint vielerlei Regennächte über dem immer gleichen Stadtteil von Barcelona. Gelegentlich grollt der Donner, und Blitze zischen. Aber meist regnet es nur. Und regnet. Und regnet. Bis alle Kinder selig schlafen.

Majestätische Hirsche

Immer wieder die grossen Lieblinge unserer lieben User. Leider gibt es sie noch nicht als Mehrstünder, aber genau so wie dieses kurze Video müsste er sein, um uns an die Erhabenheit der Schöpfung oder ähnlich Hochtrabendes zu gemahnen und unsere Eitelkeit in Gleichmut und Gelassenheit zu verwandeln, bla, bla, bla ... Enorm schöne Tiere einfach, denen wir stundenlang zusehen möchten!

Majestätischere Baustellen

Es gibt Menschen, mit Vorliebe Männer, die können mit Natur schlicht nicht so viel anfangen. Die finden Maschinen majestätischer. Zum Beispiel den alles überragenden Kran, der einen ganz kommunen Kranich schnellstens in den Schatten stellt. Zudem kann man hier nicht nur einer tollen Maschine, sondern auch andern Menschen ungestört beim Arbeiten zuschauen und sich selbst bestens entspannen. So geht moderne Meditation.

Fire walk with me

Okay, entweder handelt es sich bei diesem acht Stunden lang brennenden Feuer um eins, dessen Flammen zwischen künstlichen Scheiten aus Porzellan züngeln, oder um einen äusserst geschickt geschnittenen Loop. Jedenfalls nicht um echtes, niederbrennendes Holz. But whatever, ich hab's nicht herausgefunden, die Augen fielen mir zuverlässig zu. 

Zwischen Fischen

Dekompression, also die kontrollierte Verminderung von Druck, ist beim Tauchen überlebensnotwendig. Auch diese Liste hier hat die Dekompression zum Ziel. Den Stressabbau. Und was ist da sinnfälliger als schöne Aufnahmen aus der Tiefsee? Gut, bei unserem Video handelt es sich um diverse Aquarien irgendwo in Texas, dafür ist die Qualität enorm viel besser als bei getauchten Aufnahmen.

Bahnporno

Diese sieben Stunden quer durch Norwegen stehen stellvertretend für alle Videos im Führerstand eines Zugs oder Schiffs. Sorry SBB, aber das norwegische Fernsehen macht das besser. Die Norweger sind ja seit wenigen Jahren Fans von «Slow TV», und das kommt hier auch uns zu Gute. Unendliche Wälder, Weiten und andere Langweiligkeiten, Tunnel, Provinzbahnhöfe, genau wie bei uns, bloss viel, viel mehr.

Alberner Klassiker

Es waren einmal die Schäfchen auf Arte, die nach Sendeschluss vielsprachig durch die Nacht hüpften. Ich stellte sie mir früher enorm herzig vor, dabei sind sie hochgradig albern und wirken seltsam schlüpfrig. Wahrscheinlich, weil sie, wie das meiste auf Arte, von Franzosen erfunden wurden. Aber sie tun ihren Dienst noch immer hervorragend: Versucht einmal, sie zu zählen, die Ermüdung durch Verwirrung setzt nach spätestens einer Minute ein.

Piip, piip, piip, was haben sie sich lieb!

Und noch einmal ein paar norwegische Slow-TV-Entspannungs-Massnahmen, jetzt aus der Sendung «Piip-Show», wo sich Vögel und Eichhörnchen in Echtzeit gute Nacht sagen beziehungsweise eben nicht. Barfights gehören ebenso ins – mit hübschen Kulissen ausgestattete – Tierleben wie das Schlüpfen kleiner Babyvögelchen. Leider, leider stellt das norwegische Fernsehen seine stundenlangen Live-Übertragungen einfach nicht ins Netz, deshalb müssen wir mit diesen süssen Brosamen anstelle der ganzen Ambrosia Vorlieb nehmen. 

Sie schlafen ... und schlafen ...

Du hast watson gern?
Sag das doch deinen Freunden!
Mit Whatsapp empfehlen

Meistgelesen

1

Der PICDUMP ist da! 💪

2

«Super Puma» abgestürzt +++ Beide Piloten sind tot +++ «Wieder …

3

Dieses Restaurant in Zürich führt als erstes der Schweiz …

4

Ich mach seit 20 Jahren Interviews. Keins war so ein Desaster wie das …

5

So wahr! Wie sich der erste Tag bei der Arbeit anfühlt vs. 100 Tage …

Meistkommentiert

1

Frauen sollen länger arbeiten: Nationalrat beschliesst Rentenalter 65

2

Nationalrat will Verhüllungsverbot selber an die Hand nehmen

3

«Das Problem bei Gölä ist, dass er einen Mund hat»

4

Rentenalter 65 für Frauen ist nichts als gerecht

5

MH17-Bericht: Passagiermaschine wurde vom Gebiet der pro-russischen …

Meistgeteilt

1

«Nicht als fehlende Wertschätzung zu verstehen» – die …

2

Crosby und Co. zu stark: Team Europa verliert erstes Finalspiel 1:3

3

Nationalrat für automatische Erhöhung des Rentenalters auf 67 Jahre

4

Barnetta ist St.Gallens Antwort auf Beckham und der beste Transfer, …

5

«Lies!»: Basel-Stadt will es den Koran-Verteilern schwieriger machen

30 Kommentare anzeigen
30
Logge dich ein, um an der Diskussion teilzunehmen
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Johnny Chimpo 05.01.2016 15:46
    Highlight Das muss ich jedesmal kichern, JEDESMAL!
    4 0 Melden
    600
  • lily.mcbean 05.01.2016 10:45
    Highlight Bob Ross für immer!! Was haben wir uns nachts bekifft und ihm beim malen von happy little trees and pretty little rocks zugesehen. And never forget: we dont make mistakes- we have happy accidents!
    2 0 Melden
    600
  • Human 04.01.2016 13:33
    Highlight Ich liebe Bob Ross und Regen :D Wieso gabs nie eine Episode auf der Bob Ross etwas mit Regen malt oder im Regen malt oder wenigstens mit Regengeräuschen im Hintergrund... traurig :(
    7 1 Melden
    600
  • EvilBetty 04.01.2016 13:07
    Highlight SwissView und Spacenight gehören auch auf die Liste.
    6 1 Melden
    600
  • El Homo 04.01.2016 11:14
    Highlight man bedenke, dass Herr Ross, bevor er die entspannende Art des Malens machte einen ähnlichen Job bei der US Air Force als Drill Sergant machte.

    #Wedon’tmakemistakesherejusthappylittleaccidents
    9 2 Melden
    600
  • Schreiberling 03.01.2016 22:35
    Highlight Kennt eigentlich jemand ASMR? Ich finde da gibt's auch einige Videos die einem helfen zu entspannen oder gar einzuschlafen.
    4 2 Melden
    600
  • Jaing 03.01.2016 22:16
    Highlight Bob Ross ist eine Legende und der Retter mancher TV-Nächte.
    24 1 Melden
    600
  • Madison Pierce 03.01.2016 22:00
    Highlight Auch aus der Schweiz gibt es wunderschöne Bahnvideos:



    6 1 Melden
    600
  • Rendel 03.01.2016 21:15
    Highlight Ich hasse Bob Ross, bzw. seine Bilder. Seine Art zu malen kann ich schon anerkennen. Ich find seine Bilder aber furchtbar.

    Regengeräusche liebe ich, oder Vogelgezwitscher und Meeresrauschen. Zwischen Bob Ross und Naturgeräuschen kann ich absolut keine Verbindung herstellen.
    4 27 Melden
    600
  • suchwow 03.01.2016 20:26
    Highlight Ich lieebe Ross! Einmal hatten wir etwas Kräutchen geraucht - war glaube ich Basilikum - und uns den genialen Bob reingezogen. Mein Herrchen und ich, mehr aus Zufall. Man war das eine Nacht, das vergesse ich nicht so schnell. Seine sanfte Stimme... Wie der Typ sein Vorgehen erklärt ist einfach einzigartig. Und plötzlich ist da ein Bild! Aus dem NICHTS?!
    39 1 Melden
    • Johnny Chimpo 03.01.2016 20:35
      Highlight I feel you😜
      17 1 Melden
    • Fätze 03.01.2016 21:50
      Highlight Und erst die Geräusche seiner Pinsel auf der Leinwand...😌
      15 1 Melden
    • suchwow 03.01.2016 22:25
      Highlight @Fätze: JAAAA, sags nicht! Wenn ich mal einen Psychiater brauche, dann brauche ich Bob Ross.
      An Alle: BITTE, gönnt euch ein Mal eine Episode (ca. 30min) von Bob, wenn ihr es noch nicht gemacht habt.
      Watching one episode = saving one dog life :D
      Ihr werdet nie so aktiv zuhören (und vor allem 30min am Stück) und vor allem völlig fasziniert, anders als bei eurer Frau haha
      11 1 Melden
    • suchwow 03.01.2016 22:33
      Highlight Ah, noch was, was ich UNBEDINGT loswerden wollte (schaue mir gerade eine Episode an, da habe ich es wieder bemerkt): manchmal schlägt man die Hände über dem Kopf zusammen und denkt "NEIN, was machst du?! Du versaust das ganze Bild mit diesem Strich, was soll d-". Und dann entsteht irgendwas, was zuvor einfach unvorhersehbar war. Verdammt, dieser Typ ist ein Zauberer! Und hier noch ein typisches Zitat:
      17 1 Melden
    • Simone M. 04.01.2016 08:43
      Highlight Mhhhh, Basilikum...
      19 0 Melden
    • TanookiStormtrooper 04.01.2016 12:33
      Highlight Also mein Lieblingssatz ist: "We don't make mistakes, just happy little accidents."
      11 0 Melden
    • Human 04.01.2016 13:36
      Highlight Haha das stimmt so wie oft hab ich mir das schon angeshen und gedacht "Was machst du? Du machst alles kaputt" ... zwei Sekunden später "Whaaaaat woher kommt nun dieses Haus und der Wasserfall mit den Bäumen rundum" :D Ich liebe es!
      6 1 Melden
    • lily.mcbean 05.01.2016 10:48
      Highlight Ach ihr seid alle meine Freunde. wir sollten mal einen Watson-BobRoss-Basilikumtag einlegen 😱
      5 0 Melden
    • Human 05.01.2016 11:04
      Highlight an einem veregneten Sonntag :D ach wäre das herrlich - Liebe Watson Redaktion hier ist der nächste Vorschlag für eine Gruppen Community Aktion :D
      3 0 Melden
    • Fätze 05.01.2016 13:55
      Highlight @ lily.mcbean: Bin dabei! :D
      3 0 Melden
    • suchwow 05.01.2016 14:49
      Highlight @all-bob-fanatics: mich braucht ihr nicht zu fragen, bin sowieso am Start 😉
      Wie siehts aus: nach einem Barbesuch sich irgendwo ein, zwei Episoden gönnen? Hat oder kennt jemand eine gute Location dafür? Oder würde sich eventuell sogar Watson anbieten? 😜
      3 0 Melden
    • Johnny Chimpo 05.01.2016 15:01
      Highlight Also ich auch!😌
      2 0 Melden
    • Johnny Chimpo 05.01.2016 15:05
      Highlight @suchwow: Irgendein User hatt bestimmt noch ein "Rüümli"!😜
      Hach, Bob Ross, Basilikum und ein "Rüümli"...
      3 0 Melden
    • Human 05.01.2016 15:25
      Highlight In welchem Kanton befindet ihr euch den liebe Bob-Rosss-Fan-Community? :D #bobross4ever #bobrossforpresident #basilikum4everyone
      1 0 Melden
    • Johnny Chimpo 05.01.2016 15:50
      Highlight
      2 0 Melden
    • suchwow 05.01.2016 15:57
      Highlight @Brandy: du wirst es mir nicht glauben, aber ich wollte auch fragen, ob wer "es Rüümli" hat 😄
      @Fabienne: bin im Kanton Zürich wohnhaft. Für Ross würde ich auch irgendwo anders hingehen haha 😜

      Und frönt dem Gewürz mal nicht so. Ist auch im nüchternen Zustand äusserst mitreissend. Ob es dann Gemüse gibt - sollte es zu einem Treffen kommen - ist jedem selber überlassen (Hallo, Herr Polizist).
      Simone, kommst du auch? 😄
      1 0 Melden
    • Johnny Chimpo 05.01.2016 17:01
      Highlight @suchwow: 😂jeder kennt doch d "Rüümli", vorallem die Hobbygewürzgärtner!
      Und ja, Bob geht bestens auch ohne! Ab einem gewissen Alter und mit Familie ist das Kraut eh nicht mehr so omnipräsent wie in früheren Jahren. Aber so ein BRB(Bob Ross Basilikum)-Anlass wäre da schon ein willkommener Anlass für ein wenig Nostslgiegefühle😉
      4 0 Melden
    600
  • Johnny Chimpo 03.01.2016 20:18
    Highlight Bob, mein Retter in so mancher Nacht!😍
    Wenn man mal wieder nicht wusste wann genug ist und das mehrere Runden Tequilla nie eine gute Idee sind, sich das ganze Bett drehte, so dass man nicht schlafen konnte, und sich dann mit Müh und Not vor den TV schleppte, dann kam da auf irgendeinem Spartensender dieser Strubelkopf und hatt einem mit seiner positiven und beruhigenden Art Landschaften zu malen die Nacht gerettet!
    Teilweise heute noch!😜
    19 1 Melden
    600
  • tronic_fx 03.01.2016 20:07
    Highlight Bob Ross, immer wieder spannend... Nachts um 5 nach dem Ausgang.
    22 1 Melden
    600
  • TanookiStormtrooper 03.01.2016 20:05
    Highlight Bob Ross kann man sich auch abends auf Tele Südostschweiz reinziehen. Ich bleib da beim Zappen echt immer hängen. "Everybody needs a little friend." :)
    Hat so was herrlich entspannendes.
    26 1 Melden
    600

Nach sechs Tagen endlich gerettet: Süsse Katze überlebt Erdbeben

Nach dem schrecklichen Erdbeben in Italien und den unzähligen Toten ist dieses Video zwar nur ein kleiner Trost, trotzdem ist es schön zu sehen, dass dieses Büsi zu den Überlebenden gehört und von den hilfsbereiten Feuerwehrmännern versorgt wird. 

(ange)

Artikel lesen