Populärkultur

Katze-Kritik: «Die ersten Jahre eines Kindes dürfen nicht in einer absurden Soap stattfinden» 

11.07.16, 17:54 11.07.16, 18:36

Das Buch zur öffentlichen Eheschliessung: Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis präsentieren in Köln Ende Juni 2016 das Buch «Eine Tussi sagt ‹Ja!›». Bild: EPA/DPA

Costa Cordalis hat Bild am Sonntag ein Interview gegeben, das gleich in mehrerer Hinsicht bemerkenswert ist. Vor allem die Aussagen über Schwiegertochter Daniela Katzenberger haben es in sich, doch der Reihe nach.

Costa Cordalis mit seiner Autobiographie «Der Himmel muss warten» im Mai 2014 in Hamburg. Bild: EPA/DPA

Zuallererst hat sich der 72-Jährige der Frage gestellt, ob er beim Schönheitschirurgen gewesen sei. 

Umfrage

Wie bestreitet das der Costa?

  • Abstimmen

942 Votes zu: Wie bestreitet das der Costa?

  • 15%«Ich schneide mir die Fingernägel, habe mir den Fuss spreizen lassen und Bauchfett in die Lippen gespritzt. Aber mehr nicht.»
  • 11%«Ich wasche mich regelmässig, habe mir das dritte Standbein verlängern lassen und esse dank eines Magendbandwurms weniger. C'est ça.»
  • 74%«Ich färbe meine Haare, habe mir die Krähenfüsse um die Augen mit Hyaluron wegspritzen lassen, meine Augenbrauen sind als Permanent-Make-up tätowiert. Das ist alles.»

Färben, spritzen und Permanent-Make-up: Cordalis' jugendliches Aussehen ist also so gut wie natürlich. Zumindest ist der Schlagersänger ehrlich – auch wenn er über seinen Offenbarungseid im Jahre 2001 spricht, als Steuerforderungen ihn in die Pleite trieben. «Was Geschäftstüchtigkeit betrifft, bin ich eine Null», sagt der Mann ganz offen. Gut, dass Frau Ingrid jetzt die Finanzen regelt!

Lucas Cordalis präsentiert im Oktober 2015 in Köln seine Tochter Sophia. Daniela Katzenberger hält im Hintergrund ihr neues Buch hoch. «Eine Tussi wird Mama».
Bild: Getty Images Europe

Er macht auch kein Geheimnis daraus, was er über die Ehe seines Sohnes denkt. «Ich würde mir wünschen, dass er mehr Macho ist», sagt Costa Cordalis über Sohn Lucas, der seit Juni mit der Katzenberger verheiratet ist. Das Problem: «Wenn Lucas auf den Putz haut, ist mit Daniela Schluss. Das weiss er.»

Geschäftstüchtig: Falls ihr euch auch fragt, woher die Daniela immer ihre tollen Klamotten hat ...

Tatsächlich scheint der (Schwieger-) Vater dem doch eher öffentlichen Leben des Paares kritisch gegenüberzustehen, wenn man dessen Aussagen richtig deutet.

Umfrage

Wie äusserte Cordalis seine familiäre Medienkritik?

  • Abstimmen

684 Votes zu: Wie äusserte Cordalis seine familiäre Medienkritik?

  • 6%«Ich frage mich bei Daniela oft, was George Orwell wohl dazu gesagt hätte.»
  • 51%«Ich frage mich bei Daniela oft, wo es hinführt, wenn alle fünf Minuten ein Zähneputzen gesendet oder gepostet wird.»
  • 42%«Ich frage Daniela oft: Warum bist du mit der Vermarktung von banalem Alltag derart erfolgreich?»

Alle fünf Minuten Zähne auf Social Media zeigen, das ist Grossvaters Sache nicht. Ihn stört aber vor allem, dass Baby Sophia in das öffentliche Leben hineingeboren wurde. «Die ersten Jahre eines Kindes prägen das ganze Leben, sie dürfen nicht in einer absurden Daily-Soap stattfinden», wird Cordalis deutlich.

Eine schrecklich öffentliche Familie.

Wenn seine Enkeltochter im August ein Jahr alt wird, ist mit Reality-TV aber Schluss, hätten die 29-Jährige und ihr Ehemann versprochen. Ob es wirklich so weit kommt? 

Umfrage

Du so?

  • Abstimmen

559 Votes zu: Du so?

  • 33%Never ever!
  • 6%Vielleicht machen die TV-Sternchen ja einen «Entzug auf Raten».
  • 10%Ich bin meinungsschwach, ich weiss es nicht! Mimimimi!
  • 6%Ich denke schon: Irgendwann nervt dieses TV-Leben doch bestimmt.
  • 4%Wenn die das versprochen haben, machen sie das denks auch.
  • 40%Ehj, wen interessiert das? Habe alles gelesen, mache auch bei den Umfragen mit, aber anstatt den Artikel zu ignorieren, schreibe ich jetzt noch ins Kommentarfeld, wie mich das null die Bohne interessiert und wie diese Promi-News meinen Intellekt beleidigen. Recht und gerecht, so bin ich!

PS: Das Management von Frau Katzenberger sagt, Tochter Sophia solle aus der Öffentlichkeit herausgehalten werden. Im selben Atemzug heisst es: «Natürlich wird es eine dritte Staffel mit der ganzen Familie geben.»

Die Dreharbeiten beginnen laut Bild einen Monat nach Sophias erstem Geburtstag. 

Wer hätte das gedacht?

(phi)

Hol dir die App!

Charly Otherman, 5.5.2017
Watson kann nicht nur lustig! Auch für Deutsche (wie mich) ein Muss, obwohl ich das schweizerische nicht immer verstehe.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
7Alle Kommentare anzeigen
7
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • Human 12.07.2016 11:22
    Highlight Das interessiert mich null die Bohne diese dämlichen Promi-News .... hört auf meinen Intellekt zu beleidgen! - wo kann ich mein Geld abholen? :D
    2 3 Melden
  • Serjena 12.07.2016 07:26
    Highlight Sollen sie es geniessen solange der Hype anhält und die Kasse klingelt. Ich mag es Ihnen gönnen, es besteht absolut kein Zwang diese Familiensoap zu gucken, aber wer es mag und so lange es Leute gibt die dies mögen. 😏
    9 2 Melden
  • Ursus minor 11.07.2016 22:40
    Highlight Wo ist der Bus?
    Welcher Bus?
    Der mit denen drin, die's interessiert....

    Umfrageaufteag erledigt!
    18 2 Melden
  • Imfall 11.07.2016 21:33
    Highlight ...
    24 1 Melden
    • AL:BM 11.07.2016 21:37
      Highlight 😂😂😂👍👍
      13 1 Melden
  • äti 11.07.2016 18:57
    Highlight Was ist "halodryon"? Besser als " halon"?
    Kann das Kinder-Katz nicht schauen. HSE24 tut hier nicht😞
    3 1 Melden
    • niklausb 11.07.2016 20:51
      Highlight Jup ist besser als Halon denn Halon macht löcher in die Ozonschicht
      5 1 Melden

«Ein Haufen Pussies seid ihr» – 20 inspirierende Lemmy-Zitate für ein glücklicheres, ganzheitlicheres Leben

Der Frontmann der britischen Heavy-Metal-Band Motörhead, Lemmy Kilmister, ist im Alter von 70 Jahren an Krebs gestorben. Kilmister starb nach Angaben seiner Band an einem «extrem aggressiven Krebs», von dem er erst kürzlich, zwei Tage nach seinem 70. Geburtstag, erfuhr. 

R.I.P., Lemmy! Behalten wir ihn mit diesen 20 inspirierenden Zitaten in Erinnerung.

Artikel lesen