Populärkultur

Da staunten die Pizzaboten nicht schlecht: Ein Hilferuf war auf der Bestellung. bild: wfla

Eine grosse Pepperoni-Pizza mit Knoblauch, bitte. UND RUFT DIE POLIZEI!

07.05.15, 09:37 07.05.15, 10:11

Eine Frau aus dem US-Bundesstaat Florida hat sich durch einen ungewöhnlichen Hilferuf aus einer brenzligen Situation gerettet. Cheryl Treadway wurde von ihrem Freund nach einem Streit gegen ihren Willen festgehalten. Die Mutter von drei Kindern musste ihm ihr Handy aushändigen, damit sie nicht um Hilfe rufen konnte.

Mit einem Trick konnte sie dann doch die Polizei alarmieren: Unter dem Vorwand, eine Pizza bestellen zu wollen, bekam sie ihr Handy vom Geiselnehmer für ein paar Minuten zurück. Treadway orderte das Essen, nutzte jedoch das Kommentarfeld bei der Online-Bestellung für einen Notruf: «Please Help. Get 911 for me» («Bitte helft. Holt die Polizei für mich») und «911hostage help!» («Geiselnahme Hilfe!»).

Polizei kann die Situation friedlich klären

Die Angestellten des Pizza-Lieferdienstes alarmierten die Polizei. Als die Sicherheitskräfte bei der angegebenen Adresse auftauchten, öffnete Treadway selbst die Tür, in ihrem Arm hielt sie ein kleines Kind. Schnell wurde sie in Sicherheit gebracht.

Zwei Kinder hielten sich allerdings noch im Haus auf, gemeinsam mit dem Freund von Treadway, der laut Polizeibericht mit einem Messer bewaffnet gewesen sein soll. Doch die Polizei schaffte es nach einem längeren Gespräch, den Freund zur Aufgabe zu bewegen. Verletzt wurde niemand.

Die Polizei lobte Treadway für ihren klugen Hilferuf. Der 26-jährige Mann muss hingegen mit einer Anklage wegen Geiselnahme, versuchter schwerer Körperverletzung mit Tötungsabsicht sowie Widerstand gegen die Staatsgewalt rechnen.

(bka)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Flitzer, Serienkiller und Ponys: Diese Kinofilme starten im Oktober

Der neue Kinomonat steht an! Und damit du deinen Sitzplatz bereits jetzt reservieren kannst, gibt's hier eine Übersicht aller Filmstarts im Oktober.

Eine düstere Kraft bedroht Ponyville. Also brechen Apple Jack, Rainbow Dash, Twilight Sparkle, Pinkie Pie, Fluttershy und Rarity zu einer Rettungsmission auf. Nur mit vereinten Kräften und ihrer Freundschaftsmagie können sie ihre Heimat retten.

«My Little Pony» basiert auf der beliebten Hasbro-Spielzeuglinie und ist im deutschsprachigen Raum …

Artikel lesen