Populärkultur

Bullen-Rennen

Dieser Typ riskiert Kopf und Kragen: Das ist das gefährlichste Selfie-Video der Welt

05.02.14, 20:07 05.02.14, 22:45

Sich von Bullen verfolgen zu lassen, ist – so sollte man meinen – schon Adrenalin-Kick genug. Aber dieser junge Mann hat noch einen draufgesetzt und sich bei dem «Great Bull Run» Ende Januar in Texas selbst gefilmt. 

Christian, wie er angeblich heisst, und die 3000 anderen irren Läufer haben für das Spektakel zwar nur 70 Dollar für ihre Teilnahme verdient, dafür hat er dazu jetzt schon 150 000 Klicks auf YouTube geerntet. 

Bild: Imgur

(sim)

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

Erkennst du die Musiker, bevor sie berühmt wurden?

Ikonen der Musikgeschichte sind das! Allesamt. Bloss wurden sie das erst mit der Zeit, als sich ihr Stil gefestigt hatte und ihre Karriere rund lief. Ganz am Anfang ... waren sie kaum erkennbar, als das, zu dem sie eines Tages werden würden.

Mach' mal den Selbsttest: Wieviele dieser Musik-Stars erkennst du?

Klicke aufs Bild für die Auflösung!

Klicke aufs Bild für die Auflösung!

Artikel lesen