SP

So strahlen Roger und Mirka beim Champions-Dinner um die Wette

17.07.17, 02:56

Seinen achten Wimbledon-Triumph feierte Roger Federer am Sonntagabend traditionell beim Champions-Dinner in London. Natürlich postete er sogleich ein Selfie auf Twitter: 

Wie Federer strahlte auch die spanische Frauen-Siegerin Garbine Muguruza um die Wette. Sie wollte unbedingt mit Federer tanzen. Ob es dazu kam, ist noch nicht bekannt...

Roger Federers Major-Titel – ALLE Grand-Slam-Titel des Schweizer Tennisstars

(amü)

Das könnte dich auch interessieren:

Kein Schamgefühl – dieses Trump-Getue von CC macht alles nur noch schlimmer

Ständemehr als Stolperstein: Bei der AHV-Reform wird um jeden Swing State gekämpft

Cassis muss in der Europapolitik liefern – und den Beschuss von rechts aushalten

Extrem hässliche Menschen erzählen uns, wie es ist, extrem hässlich zu sein

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
9Alle Kommentare anzeigen
9
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Spooky 17.07.2017 10:48
    Highlight Mir ist Roger Federer total egal. So wie ich ihm auch.
    9 54 Melden
    • Lord_Mort 17.07.2017 10:56
      Highlight Gut zu wissen...
      41 1 Melden
    • falko 17.07.2017 10:57
      Highlight Vielen Dank für diese äusserst relevante Information.
      39 1 Melden
    • N. Y. P. 17.07.2017 12:43
      Highlight @Spooky,
      Du bist ihm aber nicht egal. Er hat seinen Sieg speziell uns Schweizern gewidmet. Er hoffe, dass dieser Sig uns ein enig Freude bereitet.
      Und wie ! Roger
      Wir platzen beinahe vor Stolz.
      Toll, ist doch, dass dieser Superstar nicht abhebt.
      Und dass der Tennisgott schwyzerdütsch spricht, ist doch lässig..
      25 0 Melden
    • Spooky 17.07.2017 13:14
      Highlight Mir ist dieser Sonnyboy sowas von egal !!!

      Aber okay - jedem das Seine.
      2 16 Melden
    • Spooky 17.07.2017 17:59
      Highlight Die Menschen brauchen Helden.
      4 1 Melden
    • N. Y. P. 17.07.2017 19:24
      Highlight @Spooky
      Eben ! Also ich mag Helden. Auf Gras und im Kino..
      3 0 Melden
    • Spooky 17.07.2017 22:18
      Highlight Schon gut, N.Y.P.

      Ich lasse dir das letzte Wort.
      1 2 Melden
    • N. Y. P. 17.07.2017 22:53
      Highlight Danke
      Ich respektiere aber auch Deine Meinung.

      ENDE
      0 1 Melden
    600

Happy Birthday! 36 Fakten über King Roger, die du garantiert noch nicht alle kennst

Roger Federer feiert heute seinen 36. Geburtstag. Für diesen festlichen Anlass warten wir mit 36 Fakten auf, die beileibe nicht jedermann kennt.

Klein Roger war bei seiner Geburt 3610 Gramm schwer und 54 Zentimeter gross und hatte gemäss Mutter Lynette «Riesenfüsse». Vielleicht konnte Federer deshalb mit 11 Monaten bereits laufen.

Dustin Hoffman (80), Louis van Gaal (66), Nigel Mansell (64) und Herbert Prohaska (62) haben wie Roger Federer am 8. August Geburtstag.

Roger Federer schlief bis zu seinem zweiten Lebensjahr keine Nacht durch.

Zum Geburtstag hat ihm Mutter Lynette früher immer Schokoladenkuchen gebacken.

Wenn Federer als Kind …

Artikel lesen