Schweiz

Für welchen Politiker könnte dieses Zeichen stehen? streamable

Lange Nase und Rumgepolter – Rat mal, wie die Politiker in Gebärdensprache heissen

Auch Gehörlose diskutieren in der Politik mit. Für die Volksvertreter gibt es spezielle Zeichen, die oft auf äussere Merkmale verweisen – und das ist nicht immer schmeichelhaft. Errätst du, welches Zeichen welchem nationalen oder internationalen Politiker entspricht?

14.05.17, 21:54

1.

Fangen wir mal einfach an: Wen könnte Christian Gremaud, Pressesprecher des Schweizerischen Gehörlosenbunds, mit dieser Handbewegung wohl meinen?

Video: streamable

Bild: AP

Auflösung:

Natürlich! Die Raute von Kanzlerin Angela Merkel ist kult. Sie hat gar ihr eigenes Emoticon!

Merkel hat die Raute – Le Pen hat ihr Kreuz

2.

Nun gehts ab in die Schweiz: Für welchen Politiker, welche Politikerin, steht wohl dieses Zeichen? 

Video: streamable

Bild: KEYSTONE

Auflösung:

Zugegeben, das war schwierig. Gemeint ist Bundesrätin Simonetta Sommaruga. Das Zeichen verweist auf ihre Haarsträhne, die aus dem Gesicht nach hinten flattert. 

3.

Dieser Schweizer Politiker Politiker hält ab und zu temperamentvolle Reden. 

Video: streamable

Bild: KEYSTONE

Auflösung:

Christoph Blochers Reden sind legendär. Das er dabei ab und zu auch auf den Tisch haut, ist den Gehörlosen offenbar besonders aufgefallen. 

4.

Dieser Politiker ist noch im Amt. Jedoch im Ausland. Ihn erkennst du sicher. 

Video: streamable

Bild: AP

Auflösung:

Die schicke Frisur (oder das Toupet?) von Donald Trump steht im Zentrum seines Zeichens. 

5.

Ob sich dieser amtierende Bundesrat über sein Zeichen freuen würde? Wohl eher nicht.

Video: streamable

Bild: KEYSTONE

Auflösung:

Und wieder nimmt das Zeichen Bezug auf die Frisur des Politikers: Bundesrat Alain Berset und sein Haarkranz.

6.

Hier geht es um einen Schweizer Alt-Bundesrat mit imposanter Nase. Er politisierte für die FDP

Video: streamable

Bild: KEYSTONE

Auflösung:

Pascal Couchepins charaktervolle Nase stand auch in Karikaturen jeweils im Mittelpunkt. 

7.

Auch diese Person sitzt im Bundesrat und besetzt darin einen zusätzlich wichtigen Posten. 

Video: streamable

Bild: AP

Auflösung:

Bundespräsidentin Doris Leuthard haut mit ihrem Lächeln alle um. 

8.

Wieder ein Bundesrat. Er ist unter einer Kurzform seines Namens bekannt. 

Video: streamable

Bild: KEYSTONE

Auflösung: 

Ueli (Ulrich) Maurer leidet unter Haarschwund. Das scheint für die Gehörlosen sein auffälligstes äusseres Merkmal zu sein. 

9.

Es wird abermals international. Ein Tipp: Marine Le Pen ist ganz begeistert von ihm.

Video: streamable

Bild: AP POOL SPUTNIK KREMLIN

Auflösung: 

Wladimir Putin würde sich über das Nachahmen seines Spitznäschens wohl nicht freuen. 

Das könnte dich auch interessieren:

Obamas geniale Antwort auf Rassisten schlägt alle Twitter-Rekorde

Wie er Nazis verteidigt und über Wein schwafelt – Trumps irre Wutrede in sieben Akten

Geheimes Chat-Protokoll aufgetaucht: Wie es wirklich zur Nordkorea-Krise kam

Frau findet Ex auf Tinder – und erlebt zunächst eine witzige, dann eine böse Überraschung

Was diese Frau treibt, ist so grossartig wie abstossend – und ich kann nicht wegsehen

Warst du besoffen, Designer? 26 Kleider-Fails, die nicht mehr gut zu machen sind

Guck mal, was die Russen in einem ihrer stillgelegten Hangars verstecken

«Wir sind die grössten Loser – wenn das BGE mit uns klappt, dann klappt es überall»

Was ist der hohlste Traumjob der Welt? Influencer!

Deutscher kassiert Busse in der Schweiz – und findet das wenig witzig

Mit Hipsterbart und Hakenkreuz: 5 alte und neue rechtsextreme Bewegungen

Koksen und kotzen – Barbie ist im 2017 angekommen

Zwei «Irre» auf Kollisionskurs: Die Angst vor der Bombe ist zurück

Zum 40. (angeblichen) Todestag: ELVIS LEBT! 20 handfeste Beweise dafür

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
1Kommentar anzeigen
1
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Gelöschter Benutzer 15.05.2017 09:26
    Highlight dachte sofort an hitler, und war nicht mal so daneben
    2 1 Melden
    600

Rassistischer Facebook-Post: SVP-Nationalrat Jean-Luc Addor verurteilt

Der Walliser SVP-Nationalrat Jean-Luc Addor ist wegen Verstosses gegen die Anti-Rassismusstrafnorm zu einer bedingten Geldstrafe verurteilt worden. Er habe via die sozialen Netzwerke eine feindselige Haltung gegenüber Muslimen unterstützt oder sogar verstärkt.

Auslöser der Strafanzeige war ein Tweet sowie ein Facebook-Kommentar gewesen, den Addor am 22. August 2014 verbreitet hatte. Er schrieb darin über eine Schiesserei in einer Moschee in St. Gallen, bei der ein 51-jähriger Mann getötet …

Artikel lesen