Schweiz

Die Stadtpolizei rückte mit mehreren Patrouillen aus (Archivbild). Bild: KEYSTONE

Schussabgabe an der Zürcher Langstrasse – Polizei sucht Zeugen

16.07.17, 15:15 16.07.17, 15:48

In der Nacht von Samstag, 15. Juli 2017, auf Sonntag, 16. Juli 2017, kam es vor einem Restaurant an der Badenerstrasse im Kreis 4 zu einer Schussabgabe durch einen unbekannten Mann. Verletzt wurde niemand. Die Stadtpolizei sucht Zeuginnen und Zeugen des Vorfalls.

Die Einsatzzentrale der Stadtpolizei Zürich erhielt kurz vor Mitternacht eine Meldung: An der Ecke Langstrasse/Badenerstrasse sei es «zu einem Knall unbekannten Ursprungs» gekommen. Mehrere Patrouillen der Stadtpolizei rückten daraufhin aus. Gemäss bisherigen Erkenntnissen der Polizei hat ein Mann vor einem Lokal einen Schuss abgegeben. Laut Zeugenaussagen ging der Schussabgabe eine eine tätliche Auseinandersetzung zwischen mehreren Personen voraus.

50- bis 60-jähriger Schütze

Der unbekannte Schütze flüchtete zu Fuss via Badenerstrasse in die Langstrasse. Ob er an der tätlichen Auseinandersetzung beteiligt war, ist Gegenstand der laufenden Ermittlungen. Der Tramverkehr auf der Badenerstrasse wurde für die Dauer des Polizeieinsatzes unterbrochen.

Gemäss Zeugenaussagen handelt es sich beim mutmasslichen Schützen um einen ca. 50- bis 60-jährigen Mann, der ca. 170cm gross und hellhäutig ist. Er trug zum Tatzeitpunkt ein dunkles Gilet, ein helles T-Shirt, eine Jeanshose sowie eine Umhängetasche. Personen, die Angaben zum beschriebenen Vorfall vom Samstagabend, 15. Juli 2017, ca. 23.45 Uhr bis 00.15 Uhr, an der Ecke Badenerstrasse/Langstrasse (zwischen den VBZ Haltestellen «Kalkbreite», «Kernstrasse» und «Bezirksgebäude») oder zum unbekannten Mann machen können, werden gebeten, sich bei der Stadtpolizei Zürich, Tel. 0 444 117 117, zu melden. (cbe/Stadtpolizei Zürich)

Video des Tages: Loro & Nico jammen mit Faber zusammen zu «Leu vo Züri»

4m 1s

Loro & Nico feat. Faber spielen Dodos Leu vo Züri!

Video: watson/Laurent Aeberli, Nico Franzoni

Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
1Kommentar anzeigen
1
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Chrigi-B 16.07.2017 16:57
    Highlight Dachte schon Yuppies lieferten sich eine Schiesserei um das frische Gemüse 😏. Noch ein paar Jahre, dann ist das Projekt Gentrifizierung komplett abgeschlossen und es ist fertig mit Party und Juhee.
    3 0 Melden
    600

Ständerat will Pädophilen-Initiative mit einem Gesetz umsetzen

Der Ständerat will die Pädophilen-Initiative nicht direkt anwenden. Die Mehrheit ist der Auffassung, dass es dafür ein Gesetz braucht. Am Montagnachmittag ist die kleine Kammer auf die Vorlage eingetreten.

Die Änderung des Strafgesetzbuchs soll den im Mai 2014 angenommenen Verfassungsartikel konkretisieren. Dieser verlangt, dass Personen, die wegen Sexualdelikten an Kindern oder abhängigen Personen verurteilt wurden, nie mehr eine berufliche oder ehrenamtliche Tätigkeit mit Minderjährigen …

Artikel lesen