Schweiz

Alle Plakate des Gurtenfestivals seit 1991

Macklemore on Stage! Wir sagen tschau und morgen werden wir Rockstars, seid ready!

Nico, der Berner, und Loro, der Zürcher, gehen zusammen «uf ä Güschä». Von Mittwoch bis Samstag berichten sie im (schon fast ein bisschen legendären) Liveticker vom Berner Hausberg. Auch auf unserer Facebook- und Insta-Page findest du sie. Aber vorher gibt es noch ein Problem. Vor allem für Nico.

12.07.17, 12:26 12.07.17, 23:09

nico franzoni, laurent aeberli, gurten

Auf dem Gurten herrschen andere Gesetze. Zum Glück haben wir mit Nico einen Berner dabei, der diese kennt – und Loro aufklärt. So dass dieser nicht schon beim Hinauffahren im Gurtenbähnli als Neuling auffliegt.

Nicos Problem: Er muss mit einem Zürcher auf den Gurten. Film ab:

Video: watson

Wenn du unten anfängst zu lesen, macht die Chronologie mehr Sinn. ;)

Ticker: 12.07.2017, Gurtenfestival, Mittwoch

So bereiteten wir uns aufs Openair Frauenfeld vor

Video: watson/Nicola Franzoni, Laurent Aeberli, Peter Blunschi, Lya Saxer

So heiss war's am Openair Frauenfeld!

Das könnte dich auch interessieren:

14 Gründe, warum der Surface Laptop der fast beste Laptop ist, den ich je getestet habe

Wo die USA seit 1946 überall Wahlen beeinflussten

«Wir können doch nicht einfach die Luft verschmutzen – und nichts dafür bezahlen»

Ein ziemlich gruusiges Bild und die simple Frage: Was ist das?

Aargauer Feuerwehrmann nach Unwetter-Einsatz gefeuert: «So etwas hat's noch nie gegeben»

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

User-Review:
Pulo112, 20.12.2016
Beste News App der Schweiz! Mit Abstand!
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
11Alle Kommentare anzeigen
11
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Amboss 12.07.2017 20:58
    Highlight Achtung Miesepeter-Alarm!!

    Wieso hat eigentlich jedes Medium einen Live-Ticker von all den Festivals? Wieso sendet SRF 3 den ganzen Sommer von diesen Festivals und tut so als wären sie weissauchnichtwiewichtig?

    Hallooo. Es sind nur Festivals.
    Ich verstehe es nicht wirklich :)


    Immerhin: Euer Ticker ist witzig, deshalb lohnt es sich , da mal reinzuschauen
    7 12 Melden
    600
  • Darth Unicorn 12.07.2017 17:44
    Highlight "Am Gurtenfestival gibt es nur 2 Kategorien: Die auf dem Gurten und der Rest" irgendwas sagt mir das chraebu ein Berner ist :D
    11 1 Melden
    • chraebu 13.07.2017 10:53
      Highlight Richtig ✌
      0 0 Melden
    600
  • gupa 12.07.2017 17:41
    Highlight Das Essen im Backstagezelt ist sonst gratis und 1A, als Journis dürft ihr sicher auch hin
    6 1 Melden
    • Laurent 12.07.2017 17:42
      Highlight @gupa: Wir probieren's. Und sonst schleichen wir ;)
      10 2 Melden
    600
  • D(r)ummer 12.07.2017 15:09
    Highlight @luca brasi
    Ist eigentlich egal, aus was der Rasen besteht.
    Hauptsache es klimpert nicht so laut, wenn die Damen und Herren im Bundeshaus das Geld aus dem Fenster werfen. ;-)
    7 4 Melden
    600
  • Darth Unicorn 12.07.2017 14:33
    Highlight Ach schade ists ausverkauft aber ich freu mich jetz schon auf euren Ticker😊 hoffe ein hosenrunter beim tanzen Bild wird entstehen
    11 2 Melden
    600
  • E-Lisa 12.07.2017 14:32
    Highlight Rüeblikuchen für 8.- 😱 ... Loro, teste mal, was das die da reingemischt haben, natürlich bezahlt Maurice 😁
    22 0 Melden
    • Sveitsi 12.07.2017 20:09
      Highlight Die Preise sind so, dass sich auch der Zürcher Loro heimisch fühlt. 😉
      18 0 Melden
    600
  • Picker 12.07.2017 14:08
    Highlight Von einem Nicht-Berner imfall:

    1. An einem OpenAir im Hotel oder zu Hause pennen? Geit aber gar nid!

    2. Auf den Gurten geht man zu Fuss, Ritual undso (und natürlich eine Top-Ausrede fürs Trinken und Essen danach 😉).
    9 20 Melden
    • geistfrei 12.07.2017 14:28
      Highlight am güsche schlaft mä sehr wou daheim. mä muessech ja schliesslech abgränze vode provinzler u touriste ;)
      57 6 Melden
    600

«Tschou zäme, isch schön gsy!» – Mundartrocker Polo Hofer im Alter von 72 Jahren gestorben

Der Berner Mundart-Rocksänger Polo Hofer ist tot. Mit 72 Jahren starb er am Samstagabend daheim in Oberhofen am Thunersee. «Tschou zäme, es isch schön gsy!» heisst es in der von ihm verfassten Todesanzeige.

«Am Samschtig, 22. Juli, churz vor Mitternacht, het mys letschte Stündli gschlage und i bi zfriede deheime ygschlafe», hiess es in einer kurzen Pressemitteilung, die seine Familie am Montagabend verschickte. Auf Hofers Wunsch werde es weder eine Aufbahrung noch eine Abdankung geben.

Der Schweizer Kulturminister Alain Berset würdigte Hofers Lebenswerk in einer kurzen Stellungnahme. Hofer habe «wie kein anderer vor ihm die Mundart- und die Rockmusik zusammengeführt», erklärte Berset. «Er hat …

Artikel lesen