Schweiz

Tessiner muss einiges einstecken: Dieser Weltrekord tat weh

22.06.15, 11:17 22.06.15, 11:34

Video: keystone

Der Tessiner Kevin Delco versucht in Quinto einen neuen Weltrekord im Handstandgehen aufzustellen. Der Rekord gelingt, allerdings muss Delco einiges einstecken.

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
0Alle Kommentare anzeigen
0
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!

Felssturz im Maggiatal – Kantonsstrasse und zwei Häuser beschädigt

Am Samstagnachmittag hat sich im Maggiatal im Kanton Tessin ein Felssturz ereignet. Die Kantonsstrasse und zwei Häuser wurden beschädigt. Verletzt wurde niemand.

Bei den zwei betroffenen Gebäuden handelt es sich um Ferienhäuser, wie die Kantonspolizei Tessin in einer Mitteilung schreibt. Bei einem Haus sei das Dach beschädigt worden, beim anderen ein Fenster. Zum Zeitpunkt des Ereignisses seien die beiden Häuser nicht bewohnt gewesen.

In der nahen Ortschaft Peccia fiel der Strom vorübergehend …

Artikel lesen