Schweiz

Dem Chefredaktor auf die Pelle rücken: Diese Schüler sahen sich letztes Jahr an, wie es im Journalismus zu und her geht. Was erlebt ihr bei eurem Schnuppertag? Wir wollen die Fotos sehen. bild: Philipp Zinniker

Nationaler #Zukunftstag – schickt uns eure Fotos

Bist du in einem Unternehmen, um für einen Tag Arbeitsluft zu schnuppern? Oder sind Schülerinnen und Schüler bei dir am Arbeitsplatz zu Besuch? Dann schick uns Bilder mit ein paar Zeilen dazu. Wir zeigen sie im Live-Ticker.

10.11.16, 07:43 10.11.16, 08:10

Ihr könnt die Bilder

Zukunftstag

Schickt uns eure Fotos

Datei hochladen
  • Ausgewählte Dateien

Hier geht's zum #Zukunftstag-Live-Ticker >>

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
0Alle Kommentare anzeigen
0
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600

190 SBB-Mitarbeiter müssen sich auf ihre eigenen Jobs neu bewerben

Die SBB streicht jede fünfte Kaderstelle im Verkehrsmanagement. Die bisherigen Chefs müssen sich darum bewerben, ihre Führungsfunktion behalten zu dürfen. In der Belegschaft entstehe so ein «Klima der Unsicherheit», kritisiert die Gewerkschaft SEV.

Auf den ersten Blick ist es eine gute Nachricht für das Zugpersonal: Eine Reorganisation des Verkehrsmanagements solle ab nächstem Jahr «mehr Nähe zu den Kunden» schaffen, informierte die SBB ihre Mitarbeiter unlängst in einer internen Mitteilung. Weil verschiedene Berufsbilder wie Zugbegleiter oder Stichkontrolleur zusammengefasst werden, können die Mitarbeiter künftig einfacher neue Aufgaben übernehmen. Zudem sollen die Abläufe schlanker werden.

Auf den zweiten Blick kommt es für manche …

Artikel lesen