Serien

Der Linguist, David J. Peterson, beschreibt seine erfundene Sprache des Reitervolks Dothraki als eine Mischung, die Arabisch und Spanisch ähnelt. Bild: hbo

Du willst die «Game of Thrones»-Sprache lernen? An einer US-Universität geht das jetzt!

29.04.17, 06:08 29.04.17, 07:03

Der Erfinder der Dothraki-Sprache aus der Fantasy-Serie «Game of Thrones» wird an der kalifornischen Universität in Berkeley einen Sprachkurs geben.

Im kommenden Sommersemester steht «The Linguistics of Game of Thrones and the Art of Language Creation» («Die Sprache von Game of Thrones und die Kunst der Spracherfindung») des Linguisten David J. Peterson auf dem Lehrplan. Nach Mitteilung der Universität Berkeley beschreibt er seine erfundene Sprache des Reitervolks Dothraki als eine Mischung, die Arabisch und Spanisch ähnelt.

Türkische Armee verbietet Game of Thrones

Petersen, der in Berkeley Linguistik studierte, hat sich in Film und Fernsehen einen Namen als Sprachschöpfer gemacht. Neben «Games of Thrones» wirkte er auch an Serien wie «Defiance», «Penny Dreadful» und «Emerald City» mit. Die Studenten sollen den Aufbau von Dothraki studieren und lernen, selbst eine Sprache zu entwickeln.

Das mehrfach ausgezeichnete Fernseh-Drama «Games of Thrones» nach den Büchern von George R. R. Martin startet am 16. Juli in den USA in die siebte und vorletzte Staffel. (sda/dpa)

Mehr zu «Game of Thrones»

In diesen 18 «Game of Thrones»-Szenen wurde mit Effekten getrickst, ohne dass du's gemerkt hast

6 TV-Tabus von 1949 und 6 Nacktszenen aus «Game of Thrones» zum Vergleich

Du fällst in ein Loch bis zur 7. Staffel «Game of Thrones»? Mit diesen 6 Tipps überlebst du die Höllenqualen

Endlich wissen wir, warum Jon Snow immer so traurig dreinschaut: Es liegt an seinem Stink-Mantel

13 Beweise, dass Jon Snow alias Kit Harington auch lächeln kann

11 Hinter-die-Kulissen-Gucker von «Game of Thrones» – ACHTUNG SPOILER FÜR STAFFELN 1-4 UND EIN BISSCHEN NACKTHEIT FÜR ALLE

Emilia Clarke über «Game of Thrones»: «Die Sexszenen sollten subtiler sein»

Hätten Sie diese 14 «Game of Thrones»-Schauspieler von ihren vorherigen Filmen erkannt?

Warum ich bei der inzestuösen Vergewaltigung neben einer Leiche nicht wegschauen konnte

Und der Emmy für die beste Serie des Jahres geht an … (Spoiler: Das Bild verrät es. Ups.)

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
Themen
3Alle Kommentare anzeigen
3
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Mr. Riös 29.04.2017 09:26
    Highlight Mir würde Valyrisch eher zusagen...
    1 0 Melden
    600
  • Ingolmo 29.04.2017 08:34
    Highlight Wenn ich nicht ein Legastheniker währe, würde ich mir Sindarin oder Quenya bei bringen.
    1 0 Melden
    600
  • Yelina 29.04.2017 07:13
    Highlight Ich würde ja lieber Hochvalyrisch lernen als Dothrakisch...
    1 0 Melden
    600

«Scrubs»-Doktor macht eine überraschende Entdeckung – und er ist wirklich nicht allein damit

Lange ist es her. Seit 2010 werden von «Scrubs» keine neuen Folgen mehr gedreht. Für viele Serien-Junkies eine grosse Tragödie. Doch der Star der Serie, der lebt noch: Zach Braff. Oder wie ihn die meisten kennen: Doktor John «J.D.» Dorian.

Neulich musste dieser feststellen, dass er in Russland auf einem Werbeplakat hängt. Und zwar nicht irgendwie für ein Waschmittel oder so, sondern für Erektionspillen.

Der Schauspieler teilte seine Entdeckung auf Twitter und erhielt darauf viele Reaktionen. Denn …

Artikel lesen