Spass

Bild: shuttertsock / Watson

«Trurige Siech» – wenn du ehrlich zu deinen Arbeitskollegen wärst

Klar, die Arbeitskollegen sind oftmals Grund dafür, dass wir einigermassen durch die Woche kommen. Danke euch. Dennoch ist man ihnen gegenüber nicht immer ganz ehrlich, würde ich behaupten. Hier 13 Vergleiche zwischen Realität und Wahrheit.

27.04.17, 16:57 28.04.17, 09:01

Selbst die loyalsten und ehrlichsten Arbeitskollegen sagen kaum stets die ungeschönte Wahrheit. Wie würde so eine Welt aussehen? Wir haben uns diese Frage gestellt und für euch die Antwort gefunden: Realität vs. Wahrheit.

Die Myanmar-Erfahrung

In der Realität:

Bild: Shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Der Kantönligeist

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Hierzu ein starkes Plädoyer:

Durch die Blume

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Die Präsentation

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Der Abgang

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Das Teamprojekt

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Der/Die Neue

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Der Papierstau

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Die Startschwierigkeit

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Der Wirtschafts-Hengst

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Das Kompliment

In der Realität:

bild: shutterstock / watson

In Wahrheit:

bild: shutterstock / watson

Die Lästerei

In der Realität:

bild: pixabay / watson

In Wahrheit:

bild: pixabay / watson

Der Küchendienst

In der Realität:

bild: pixabay / watson

In Wahrheit:

bild: pixabay / watson

Weil's die in jedem Büro gibt ─ 55 Perfektionisten bei der Arbeit: Besser geht nicht

Das könnte dich auch interessieren:

Auf Twitter haben sich gerade zwei Museen gebattelt – und es ist ziemlich ausgeartet

Mascara und Make-up: Kosmetikfirmen nehmen Männer ins Visier

Tschudi, Dreifuss, Blocher – das waren die spektakulärsten Bundesratswahlen

Mit diesem Sturzfestival im Schlamm ist die Radquer-Saison so richtig lanciert

Werbeverbot für Babynahrung: SP sagt Muttermilch-Ersatz den Kampf an

«Le Clash» – beim Penalty-Streit von Neymar mit Cavani geht's wohl auch um viel Geld

Wermuth erst souverän, dann kommt er unter die Räder – «Grenzerfahrungen» in der «Arena»

Schaf-Krimi geht in die nächste Runde: 5 der gestohlenen Tiere sind wieder da

Peinliches Hooligan-Wettrennen – hier blamieren sich YB-Chaoten bis auf die Knochen

Rio de Janeiro ist quasi pleite. Drogengangs machen sich dies zu nutze

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
20Alle Kommentare anzeigen
20
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Nihil 28.04.2017 23:17
    Highlight Und du weisches.
    Sehr geil ;)
    2 0 Melden
    600
  • The Hat Guy 28.04.2017 08:53
    Highlight Herr Meier: D Reihefolg vo de Sprechblase! Es macht s lese würklich liechter wenns de Reihe nah sind.
    27 0 Melden
    • jodokmeier 28.04.2017 10:35
      Highlight @The Hat Guy: Sehe ich absolut ein. Ab jetzt wird's besser. 'chschwör!
      11 0 Melden
    • thymar 18.06.2017 19:11
      Highlight I ha d'Kommentarspalte nume uftah zum uf s'Härzli vo dem Kommentar go tippe. Süsch isch es ganz glunge. Ha sogar müesse lache.
      1 0 Melden
    600
  • Gelöschter Benutzer 28.04.2017 07:31
    Highlight Die Menschen glauben viel leichter eine Lüge, die sie schon hundertmal gehört haben, als eine Wahrheit, die ihnen völlig neu ist.

    Alfred Polgar

    Lügen ist halt einfach bequemer und man kommt einfacher vorwärts.
    4 5 Melden
    600
  • Matrixx 28.04.2017 06:11
    Highlight Früher fand ich Fotostories in der Bravo scheisse.
    Heute gibts die auf Watson. Ist das hip geworden? 😉
    Sind jedenfalls lustiger als frühere Fotostories! Wenn auch diese Stockfotos nicht die beste Wahl sind...
    5 5 Melden
    600
  • emptynetter 27.04.2017 19:25
    Highlight Lustig wie das vorher. Aber: liebes watson- team, man könnte meinen, die ganze berufswelt beseht nur aus bürojobs. Es gibt durchaus noch andere, imfall. http://,
    65 2 Melden
    • Grave 27.04.2017 20:29
      Highlight Das ist doch immer und überall das selbe... nicht nur auf watson. Die wirklichen Arbeiter werden irgendwie vergessen....
      34 18 Melden
    • Ylene 27.04.2017 21:37
      Highlight Vielleicht liegt der Fokus auf Bürojobs daran, dass die Watsonianer halt alle Bürogummis sind? ;-) Als ebenfalls Bürogummi würde mich aber doch sehr interessieren, mit was sich andere Berufsgruppen so rumschlagen. (Gibt es auch Arbeitsplätze, die kein Irrenhaus sind? :-)
      Analog der 'Zeichne eine Band'-Leser-Mitmachaktion von ca. Sommer 2016 (?) schlage ich darum vor, dass Watson die Leser hier wieder mal aktiv werden lässt und diese typische Situationen aus ihren Jobs einschicken. Bittibätti? Ich würde das liebend gerne lesen!!!
      39 0 Melden
    • atomschlaf 27.04.2017 23:40
      Highlight Ja, macht doch mal was über Handwerker: Maler, Stromer, Sanitär.
      14 0 Melden
    • Matrixx 28.04.2017 06:13
      Highlight Ach, das wollt ihr gar nicht wissen, wie es bei Handwerkern aussieht. 😉
      16 1 Melden
    600
  • StefanZaugg 27.04.2017 18:20
    Highlight Wiedermal der Hammer, ich vermiss aber die urchig schweizerischen Nachnamen vom letzten Mal.
    53 2 Melden
    600
  • Gohts? 27.04.2017 18:18
    Highlight Ich mag die Ehrlichen lieber.
    27 2 Melden
    600
  • alex DL 27.04.2017 17:52
    Highlight Nr 10 hat mich gekillt. Gruss aus dem Ruheabteil, hier finden mich jetzt alle saumässig daneben...eure Schuld...
    35 1 Melden
    600
  • flv 27.04.2017 17:42
    Highlight "Jan, mier sind da inere Liimdeckelfabrik!"

    Hahahahaaa...:D:D:D
    53 1 Melden
    600
  • yoh 27.04.2017 17:38
    Highlight Kompliment, habe mich während dem Lesen im Zug zum Vollidioten gemacht😂😂
    34 1 Melden
    600
  • Walti Rüdisüli 27.04.2017 17:12
    Highlight Wie wäre es mit einer Schüler/Gymi/Lehrling Edition? Lg
    53 5 Melden
    • Westsite 27.04.2017 17:23
      Highlight Was?
      6 26 Melden
    • Gelöschter Benutzer 27.04.2017 17:34
      Highlight Er hat gefragt wies mit einer Schüler/Gymi/Lehrling Edition wäre. Bittö.
      41 2 Melden
    • atomschlaf 27.04.2017 18:09
      Highlight Nummer 6 passt für jegliche Teamprojekte/Gruppenarbeiten - bis zur Hochschulstufe.
      22 1 Melden
    600

Wenn Eltern ehrlich wären

Ja, liebe Mamis und Papis, ihr seid der Angelpunkt der Zivilisation. Denn jede Generation ist von der nächsten abhängig. Danke dafür. Auch wenn ihr nicht immer ehrlich seid. Wahrscheinlich sogar besser so, wenn man die folgenden Situationen betrachtet ...

Artikel lesen