Spass

Gib's zu, du willst es doch auch: Die besten Italo-Songs EVER

Bild: taringa.net

17.06.17, 18:16
Oliver Baroni, Team watson

Guilty pleasure nennt man sowas auf Englisch – etwas, für das man sich *fast* ein wenig schämt, ... einem aber trotzdem grosse Freude bereitet. Zuuuuuum Beispiel italienisches Songwriting! Es ist nun mal ein Fakt: Jeder, der auch nur ein Promille italienisches Blut hat, kommt nicht drum rum, von einer canzone mit viel passione peinlich berührt zu sein. Und den meisten anderen von euch geht es ebenso. Der Grund? Vielleicht, weil – Kitsch hin oder her – etliche Italo-Hits nun mal verdammt gute Songs sind. Deshalb: Hier also eine Auswahl an GROSSARTIGEN Italo-Songs für einen erfolgreichen Sommer 2017! Gern geschehen.

Los geht's mit dem italienischsten aller italienischen Italianismen:

Toto Cotugno – «L'Italiano»

Video: YouTube/NoMadU55555

Und weiter mit diesem Klassiker:

Adriano Celentano – «Azzurro»

Video: YouTube/AdrianoCelentanoClub

Ach', Celentano, der alte Anarchist! Schert sich nicht einmal darum, eine existierende Sprache zu benutzen:

«PRISENCOLINENSINAINCIUSOL»

Video: Vimeo/Jordi Wijnalda

Und man nennt ihn ja nicht umsonst il molleggiato (der Abgefederte) ...

«La cumbia di chi cambia»

Video: YouTube/vinser64

Ups! Ehe man sich versieht, hat man bereits drei Songs desselben Künstlers gebracht ... okay, nur noch einen:

«Svalutation»

Video: YouTube/AdrianoCelentanoClub

SO JETZT! Fertig Celentano! Obwohl man freilich mit dieser Ikone alleine schon ewig weitermachen könnte (fehlende Celentano-Songs bitte in den Kommentaren auflisten, danke!). Weiter im Text:

Umberto Tozzi – «Gloria»

Video: YouTube/TheDanzigQueen

Und jetzt: SCHMUSEN!

Umberto Tozzi – «Ti amo»

Video: YouTube/FiNtOlGaNo MeSo

Darf auch nicht fehlen:

Umberto Tozzi – «Tu»

Video: YouTube/bobobelo

Jetzt hat er SCHON WIEDER drei Songs von Selben nacheinander gebracht! Ach ...

Gianna Nannini – «Fotoromanza»

Video: YouTube/luckystella1

YEAH. Die grosse Gianna! Die Familie ist Cantucci-Hersteller, der Bruder war Formel-1-Rennfahrer, und sie war und ist die Arschtreterin schlechthin der Cantautori-Gemeinschaft. Eine italienischere Szenerie gibt's wohl kaum.

«Latin Lover»

Video: YouTube/Andrea Torresani

Schon wieder zwei Songs hintereinander! Okay nur noch einen ...

«Bello e impossibile»

Video: YouTube/ForbiddenInGermany4

... (obwohl es soooo viele erwähnenswerte gäbe). 

Okay hier für alle Fussballfans:

Gianna Nannini & Edoardo Bennato – «Un' estate Italiana»

Video: YouTube/Sugar Music

Der Edoardo aus Napoli – geiler Siech.

Edoardo Bennato – «Viva la Mamma»

Video: YouTube/seradimusica

So. Und nun der beste Song aller Zeiten. Vielleicht. 

Lucio Battisti – «I giardini di marzo»

Video: YouTube/Sga Channel

Lucio Battisti – wieder so einer, der unendlich viele grossartige Songs sein eigen nennen darf. Der hier, etwa:

«Il mio canto libero»

Video: YouTube/MrSong14

So. Und von nun an nur noch ein Beispielsong pro Künstler. Und zwar kreuz und quer durch alle Zeitalter, von den 50s bis (fast) jetzt. Gemeinsam haben sie alle, dass sie sich hervorragend als Soundtrack für den Sommerurlaub in Italien eignen. Andiamo!

Patty Pravo – «La bambola»

Video: YouTube/Igiogio

Gianni Togni – «Luna»

Video: YouTube/Warner Music Italy

Hier kurz noch grosser Dank an die watson-Redaktion, die fleissig Songvorschläge beisteuerte. Dieser hier, etwa, auf den ich selbst nie gekommen wäre ...

Tiziano Ferro – «Perdono»

Video: YouTube/VisiJoni

... und andere, an denen man schlicht nicht vorbeikam.

Al Bano e Romina Power – «Felicità»

Video: YouTube/mjuzik PL

I Santo California – «Torneró»

Video: YouTube/xerem2001

Alles stehen und liegen lassen! Hier kommt Raffaella und ihr Catsuit:

Raffaella Carrà – «A far l'amore comincia tu»

Video: YouTube/musictanok

Abteilung «kitschigster Song ever ... leider geil»:

Ricchi e Poveri – «Mamma Maria»

Video: YouTube/Largarife2

Aufdrehen! Hier kommt Antonella Ruggiero:

Matia Bazar – «Ti sento»

Video: YouTube/Hanna0815007

Boah, wenn die mal los legt! 

Und NUN:

Oliver Onions – «Santa Maria»

Video: YouTube/Oliver Onions

Jeder, der mal im Meer baden war, kennt den Salzgeschmack auf den Lippen. Die Italiener haben eigens einen Song dafür geschrieben:

Gino Paoli – «Sapore di sale»

Video: YouTube/UnGrandeAmore12

Hier müsste man anmerken, dass gewisse Redaktionskollegen gewissen Alters eine ganze Reihe Italo-Disco-Knaller vorschlugen. So viele, dass wir wohl demnächst einen Italo-Disco-Special zusammenstellen werden. Die Sabrina, den Raf, den Tarzan Boy und Konsorten bringen wir dann. Stellvertretend für das Genre darf dies hier stehen:

Ryan Paris – «Dolce vita»

Video: YouTube/softladification

So. Eros! 

Eros Ramazzotti – «Se bastasse una canzone»

Video: YouTube/ErosRamazzottiVEVO

Nochmals Eros – «Cose Della Vita»

Video: YouTube/ErosRamazzotti

Und hier der beste Song aller Zeiten ... ach so, das war bereits «I giardini di aarzo»? Ach, egal – dieser ist auch hammer:

Nek – «Laura non c'è»

Video: YouTube/Warner Music Italy

Nochmals aufdrehen – alle Songs, die jetzt noch kommen!

Jovanotti – «Penso positivo»

Video: YouTube/Lorenzo Jovanotti Cherubini

Little Tony – «Cuore matto»

Video: YouTube/flaniman2

Bobby Solo – «Una lacrima sul viso»

Video: YouTube/petrus brabander

Zucchero – «Baila Morena»

Video: YouTube/Sabrina Fani

Il Volo – «Grande Amore»

Video: YouTube/IlVoloVEVO

Laura Pausini – «Simili»

Video: YouTube/Warner Music Italy

Max Gazzè – «La Vita Com'è»

Video: YouTube/MaxGazzeVEVO

Und zum Abschluss:

Francesco de Gregori – «Viva l'Italia»

Video: YouTube/Nunzio Marco Guzzi

Und nun seid ihr dran. Denn bestimmt fehlt hier noch dein Lieblings-Italo-Hit! Das Kommentarfeld steht euch offen!

#ItaliansDoItBetter

Carbonara – vermutlich hast du sie dein ganzes Leben lang falsch gemacht

Das sind sie: Baronis Basic-Tipps für einen besseren Pasta-Alltag

Mit diesen Menüs kriegst du sie oder ihn rum

«Halts Maul, du Pimmel!» – Der Feed «Italians Mad At Food» ist schlichtweg grossartig!

36 italienische Leckereien, die NICHT Pizza oder Pasta sind, weil #italiansdoitbetter

Klischeehafte Berichte, sexistische Idioten und kistenweise Bier – watsons erster Autotest

10, nein 20, nein ... 27 ligurische Leckereien, die einmal mehr beweisen: #italiansdoitbetter

Risotto gibt es auch in sonnig: 9 Killer-Risotti für einen gemütlichen Sommerabend

#OnlyinItaly – Italienische Polizei bekommt neuen Lamborghini

Italienische Snack-Werbung von anno dazumal ist schlicht grossartig!

Das beste Pesto der Welt ist ... DEINS. Und es geht ganz einfach – You Can Do It!

Das sind meine 16 Lieblings-Pastarezepte für den Alltag

Buon compleanno, Fiat 500! Die schönsten Bilder der Auto-Ikone zum 60.

«Leute wurden schon für weniger umgebracht» – so reagiert Italien auf One-Pot-Pasta

11 Risotto-Rezepte für einen wohligen Winter

Alle Artikel anzeigen

Buon apetito retro! Italienische Snack-Werbung von anno dazumal

Hol dir die App!

Yanik Freudiger, 23.2.2017
Die App ist vom Auftreten und vom Inhalt her die innovativste auf dem Markt. Sehr erfrischend und absolut top.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
102Alle Kommentare anzeigen
102
Weil wir die Kommentar-Debatten weiterhin persönlich moderieren möchten, sehen wir uns gezwungen, die Kommentarfunktion 72 Stunden nach Publikation einer Story zu schliessen. Vielen Dank für dein Verständnis!
  • rundumeli 03.08.2017 20:50
    Highlight fehlen die drei besten ... feinen:

    - andrea ... fabrizio de andre !!
    - max ... paolo conte !
    - l' isola ... edoardo bennato

    0 0 Melden
  • chartreader 23.07.2017 23:11
    Highlight Verdiana - Inesorabilmente

    0 1 Melden
  • chartreader 23.07.2017 23:09
    Highlight Verdiana - Aria

    0 1 Melden
  • chartreader 23.07.2017 22:36
    Highlight Verdiana - Lontano dagli occhi

    0 1 Melden
  • chartreader 23.07.2017 22:34
    Highlight Paola e Chiara - Festival


    0 1 Melden
  • chartreader 23.07.2017 22:33
    Highlight
    Paola & Chiara - Viva El Amor!

    0 1 Melden
  • atomschlaf 21.06.2017 23:25
    Highlight E la mitica Giuni...
    2 1 Melden
  • atomschlaf 21.06.2017 23:16
    Highlight Venditti - Bomba o non bomba
    3 0 Melden
  • sch'wärmer 19.06.2017 16:06
    Highlight Giorgia - Il Mio Giorno Migliore


    was für Ohr und Auge!
    3 1 Melden
  • Luisigs Totämuggerli 19.06.2017 15:45
    Highlight Grazie mille!

    Dank euch kann ich den Stress nun einfach wegtanzen 😍😍💃
    2 2 Melden
  • Homes8 19.06.2017 11:32
    Highlight Es kann nur einen Besten geben. Celentano
    Eventuel das beste Lied von Ihm leider relativ unbekannt und ohne Livemitschnitt.
    2 2 Melden
  • Ville_16 18.06.2017 21:46
    Highlight
    3 1 Melden
  • lenzbenz 18.06.2017 14:11
    Highlight Ein paar habens schon geschrieben, es fehlt Lucio Dalla! Vor allem der Song hier:

    4 0 Melden
  • Chesus80 18.06.2017 12:21
    Highlight Da werden Kindheitserinnerungen wach😂 aber von Celentano fehlt definitv i want to know auf dieser Liste. Und wo sind 883, Paolo Conte und Vasco Rossi auf dieser Liste
    3 1 Melden
  • äti 18.06.2017 12:04
    Highlight Viel zuwenig Sängerinnen.
    2 4 Melden
  • DieRoseInDerHose 18.06.2017 11:38
    Highlight Klassiker, den wir in der italienischen Schule lernen mussten🤓
    2 1 Melden
  • nilu 18.06.2017 11:13
    Highlight Alle Lieder vom Artikel in einer Spotify Playlist ;)

    https://open.spotify.com/user/116821268/playlist/2aVYp3VXzikUAo46JLHvSn (Spotify Link)
    8 1 Melden
    • Luisigs Totämuggerli 19.06.2017 15:50
      Highlight Danke :)
      4 1 Melden
  • Franzl 18.06.2017 10:47
    Highlight Da fehlt doch noch Fred Buscaglione!
    2 0 Melden
  • Lunaral 18.06.2017 10:12
    Highlight Paolo Conte hast du vergessen! Ausgerechnet PAOLO CONTE!!! Und natürlich Lucio Dalla! Fabrizio de André. Mina. Antonello Venditti. Carmen Consoli. Giorgia. Battiato. Elisa. Pino Daniele. Ach ja, Vasco Rossi darf natürlich auch nicht fehlen in dieser Liste 😉
    13 0 Melden
    • Lichtblau 18.06.2017 12:54
      Highlight Was du sagst. Der grossartige Faber: unbedingt. Von Vasco Rossi "Toffee. Und evtl. noch "Farfallina" von Luca Carboni.
      3 0 Melden
  • roebix3 18.06.2017 10:05
    Highlight Und Claudio Baglioni? ghats eig no?

    Piccolo Grande Amore?

    E tu?
    4 0 Melden
  • Exodus4 18.06.2017 09:43
    Highlight Ich bin grad in Italien und habe mich über den Post gefreut. :) Macht doch noch eine Spofty Playlist mit allen Songs, dann kann man gleich anfangen!
    2 2 Melden
  • Caprice 18.06.2017 08:51
    Highlight Neeeiiiin wie konntet ihr Marco Masinis Vaffanculo vergessen? Eine Hymne!

    Und natürlich Lucio Dalla, keine Playlist ist komplett ohne Lucio
    5 0 Melden
  • Gelöschter Benutzer 18.06.2017 08:34
    Highlight Liber Oliver,
    Gibt es deine Genrespezifischen Musikempfehlungsartikel auch als Playlist bei Youtube?? (Kannst du mir den verlinken?)

    Ich liebe es wie du so kleine im hinterkopf verlorengeglaubte Lieder zelebrierst...

    Oder beinahe vergessene Genres...

    Dein Ska-Artikel (ich glaube der Titel hiess skinnhead-reggae oder so) wäre auch eine Grandiose Playlist....
    3 1 Melden
  • metzma 18.06.2017 07:40
    Highlight Mir fehlen immer die Cantautori bei solchen Listen. Wo ist ein Guccini oder ein de André?
    1 0 Melden
  • marsel 18.06.2017 01:16
    Highlight Yo Baroni, das schreit hier nach einer Spotify Playlist mit allen Liedern aus dem Artikel und den Kommentaren. Wäre vom feinsten wenn ihr das hinkriegt. 👌🏼

    4 3 Melden
  • Tschakkaaa! 18.06.2017 01:02
    Highlight Lucio Battisti! Mein Gott im italienischen Musik Himmel!!! Che Dio lo bendica😍
    Seine Musik bewegt wie keine andere. An Sommerfesten in Italien singt die 90 jaährige Nonna sowie die 13 jährige Schülerin a squarciagola mit wenn Battisti und all die anderen ihre Lieder zum besten geben. Ich glaube bei vielen muss man auch die Texte verstehen um emotional mitzukommen.
    5 1 Melden
  • panaap 18.06.2017 00:45
    Highlight Und der wohl unterschätzteste von allen
    3 2 Melden
  • Benot 17.06.2017 23:24
    Highlight SOLEADO


    Wurde später von den Amis leider zu einem Weihnachtslied umfunktioniert.
    Aber ansonsten eine extrem berühmte Melodie auf der Welt.
    6 0 Melden
    • Rendel 18.06.2017 09:59
      Highlight Ich kenne vor allem die deutsche Schlagerversion.
      Anhören auf eigene Verantwortung 🙃 .

      1 1 Melden
  • Schildlaus 17.06.2017 23:16
    Highlight Und der grösste Italiener wurde sowiso vergessen ;) Da kommt keiner ran :)

    17 2 Melden
    • marsel 18.06.2017 01:11
      Highlight Ich liebe seine Filme - vor allem die deutsche Synchronisation, aber singen konnte der Gute leider nicht. RIP Bud

      PS: die Filmmusik ist hingegen jeweils grosses Kino!
      3 2 Melden
    • Schildlaus 18.06.2017 12:52
      Highlight Oder es ist halt nicht Dein Geschmack ? Es gibt durchaus auch Fans seiner Musik wie auch seiner Kompositionen. Jedem kann er aber nicht gefallen.
      1 1 Melden
  • ma vaff... 17.06.2017 23:14
    Highlight Pupo, su di noi?
    Sonst tiptop Herr Baroni👍🏼
    Celentano 4ever🙌🏼
    10 0 Melden
  • Peeta 17.06.2017 23:09
    Highlight


    Max Pezzali!
    9 1 Melden
    • DieRoseInDerHose 18.06.2017 11:04
      Highlight Tieni il tempo oder come mai, ach ♥️
      2 0 Melden
  • LYX 17.06.2017 23:01
    Highlight Alexia - Save a prayer, Uh lalala
    Aus dem Film 'Wan Chai Baby'
    1 0 Melden
  • Spooky 17.06.2017 23:00
    Highlight Nicht einmal Rocco Granata kennt ihr bei Watson! Es ist nicht zum Aushalten!

    [
    ]
    10 2 Melden
  • kirishion 17.06.2017 22:51
    Highlight Machet doch e cd: "Watson Italian Hits"
    Wür die sofort chaufe :)
    10 0 Melden
    • nilu 18.06.2017 10:38
      Highlight Oder als Spotify Playlist
      3 2 Melden
  • Luca Brasi 17.06.2017 22:48
    Highlight Gibt nichts Besseres als eine Ansammlung von Italo-Songs und die zwangsläufigen Beschwerden jemanden vergessen zu haben. Zurecht. Danke an die Kommentatoren. Versüßt mir la fine della settimana. ;)
    24 1 Melden
  • Spooky 17.06.2017 22:13
    Highlight Und Gigliola Cinquetti habt ihr auch noch vergessen! Was ist eigentlich mit euch los? Seid ihr nicht mehr auf der Höhe der Zeit?
    ⬇︎☟⬇︎
    [
    ]
    12 6 Melden
  • Connor 17.06.2017 22:09
    Highlight Das sind für Euch Italo-Guilty-Pleasures? Naja, ist wohl der Massengeschmack, aber Eure Vorschläge im Artikel sind in meinen Ohren total - wie man jetzt so gern und oft sagt - überbewertet. Da schalte ich jeweils sofort ab. Wenn schon, dann richtige Italo-Perlen wie die echten Guilty Pleasures von Sabrina, Den Harrow, Paola e Chiara, Tarzanboy, Spagna etc.
    4 10 Melden
    • Connor 17.06.2017 22:39
      Highlight Natürlich Baltimore; Tarzan boy war das Lied...
      3 1 Melden
    • Connor 17.06.2017 22:44
      Highlight Oder eben Den Harrow und Konsorten...
      2 1 Melden
  • whatwhaaaat 17.06.2017 22:02
    Highlight GRANDE!!!
    6 3 Melden
  • John Smith (2) 17.06.2017 21:49
    Highlight Und wenn's so richtig schnulzig sein darf, hier noch das Original, das die meisten wohl nur in der deutschen Heintje-Version kennen:
    4 0 Melden
  • John Smith (2) 17.06.2017 21:47
    Highlight «Un partigiano come presidente …» Ja, das war die hoffnungsvolle Prä-Berlusconi-Zeit.
    5 0 Melden
  • massi.lucca 17.06.2017 21:47
    Highlight Il grande Renato Zero:


    Sua maesta Mia Martini:


    La voce unica di Massimo Ranieri:


    La signora del rock italiano, Loredana Berté


    Un artista senza tempo e limite: Fiorella Mannoia
    7 0 Melden
  • massi.lucca 17.06.2017 21:39
    Highlight Wenn ich mir so die Kommentare durch lese wird mir klar: Die Liste der besten Italo-Songs ist unendlich, und das ist doch das echte schöne daran. Ich stimme allen zu...und füge noch die folgenden Songs dazu :-)
    9 1 Melden
  • Apfelstrudel 17.06.2017 21:33
    Highlight Der grosse Abwesende hier:
    Paolo Conte
    16 0 Melden
    • nilu 18.06.2017 11:15
      Highlight mmmh! gelato al limon!
      1 0 Melden
  • Tilman Fliegel 17.06.2017 21:08
    Highlight
    4 5 Melden
  • supremewash 17.06.2017 21:01
    Highlight Rita Pavone fehlt mir. Z.B. 'Cuore' ( wohl das Einzide Stück, das ich korrekt schreiben kann)
    .. Oh und Arrivederci Hans!
    2 2 Melden
  • Closchli 17.06.2017 20:33
    Highlight Drupi piccola e fragile, Sereno è, usw. Ich habe dafür wieder einen Plattenspieler gekauft weil ich ein oder zwei Körbchen voll dieser Vynilscheiben nicht wegschmeissen konnte , Uriah Heep, Pink Floyd Apache von den Shadows, ach sooooo viele zum Teil lädierte schwarzen Scheiben. Kann man wahrscheinlich in bester "Verfassung" digital erwerben. Aber die Scheibe aufzulegen, den Tonabnehmer in Position zu bringen und ab geht's ist halt immer noch oder wieder geil.
    8 0 Melden
  • panaap 17.06.2017 20:32
    Highlight Ein grossartiger mashup zwischen daft punk und Toto Cotugno. Wer immer das gemacht hat, sollte den Nobelpreis und Olympia Gold bekomme
    9 4 Melden
    • Mulder 17.06.2017 22:59
      Highlight wow, unglaublich! Viel die besseren Tanzeinlagen als die von den halbnackten Girls in sämtlichen RAI-Abendshows
      4 1 Melden
  • Ohniznachtisbett 17.06.2017 20:23
    Highlight Lucio Dalla - Balla balla ballerino
    I nomadi - io vagabondo
    Celentano - il ragazzo della via gluck
    Jovanotti - serenata rap
    Toto cotugno - insieme
    J Ax - Pubsong
    Umberto Tozzi - Gente di Mare


    Um nur ein paar zu nennen...
    26 1 Melden
    • Mulder 17.06.2017 22:54
      Highlight balla balla ballerino ist wahrscheinlich das beste Lied, um irgendwo am italienischen Strand zu liegen, eine zu rauche und ein kühles Moretti zu geniessen...
      7 1 Melden
  • Hüendli 17.06.2017 20:10
    Highlight Noch ein wenig modernere Kost:







    Und betreffend Italodisco nur ein lautes "jaaaaaaaaaaa" 😃 Aber dann bitte den Schmezer Ueli nicht vergessen, denn Italo Disco kam ja nicht zwingend nur aus Italien 😏
    6 3 Melden
    • DieRoseInDerHose 18.06.2017 11:16
      Highlight Pensa🙏🏽
      3 0 Melden
  • Hüendli 17.06.2017 20:10
    Highlight Fortsetzung der Klassiker (weg mit der Zeichenbegrenzung für Links 😛):








    4 4 Melden
  • Hüendli 17.06.2017 20:09
    Highlight Da lass' ich mich nicht zweimal bitten 🙂 Ich hoffe nur, Eurer Kommentartool vertrage so viele YouTube-Links 😉

    Zu den Klassikern, zuerst die beiden Kumpels Dalla und DeGregori (leider nicht mehr "work in progress" 😭)







    4 1 Melden
  • Max Pauer 17.06.2017 20:07
    Highlight Komisch, bei Italo-Hits kommt mir immer Sabrina Salerno in Sinn. Keine Ahnung wieso...
    17 2 Melden
  • captain cave 17.06.2017 20:00
    Highlight
    5 0 Melden
  • Spooky 17.06.2017 19:57
    Highlight Ich bin perplex. Ihr habt Fabrizio de Andrè vergessen. Das habt ihr extra gemacht, da bin ich sicher - um mich zu ärgern.
    ⬇︎☟⬇︎
    [
    ]
    20 1 Melden
  • redeye70 17.06.2017 19:46
    Highlight Fabrizio de André – Andrea
    Der Superstar aus Genua fehlt noch. Meines Wissens ist sein Liedgut sogar Bestandteil des Unterrichts in italienischen Schulen. Ansonsten tolle Zusammensetzung. Besonders die 70er und 80er Jahre sind meine Favoriten. Und Jovanotti für die 90er, da müsste man auch noch "L'ombelico del mondo" und "Serenata Rap" auflisten. Und "Ciao Mamma"!

    Bin schon gespannt auf die Discoliste. Italo Boot Mix, ZYX Music. Nur waren die Lieder in Englisch gesungen. Der Ueli Schmezer hatte zwei Clubhits damals als "Jules", als er in Spanien lebte.
    15 0 Melden
  • BoomBap 17.06.2017 19:45
    Highlight Bei Raffaella Carrà habe ich immer gedacht es ist ein Lied über Skopje 😂
    10 0 Melden
  • Capoditutticapi 17.06.2017 19:43
    Highlight Dovè Il Volo di Zucchero?
    8 0 Melden
  • tomdance 17.06.2017 19:42
    Highlight 'zzo Baroni. E Mina?

    5 0 Melden
  • Karl Müller 17.06.2017 19:39
    Highlight Nomadi! Zum Beispiel m"Io Vagabondo" ...
    9 0 Melden
  • Maracuja 17.06.2017 19:34
    Highlight Domenico Modugno vergessen -
    unverzeihlich!
    16 1 Melden
    • John Smith (2) 17.06.2017 21:42
      Highlight Dann aber auch den:
      4 1 Melden
  • dk222 17.06.2017 19:32
    Highlight scusa, baron, hai dimenticato questi canzoni belissimi ;)








    11 2 Melden
  • Razzbuzz 17.06.2017 19:31
    Highlight Vamos a la playa von Righeira - Ferienerinnerungen
    4 8 Melden
    • redeye70 17.06.2017 20:05
      Highlight Kommt wohl mit der Italo Disco Auflistung. Wenn wir schon dabei sind: No tengo dinero – ohohooo! 😊
      3 3 Melden
  • Groovy 17.06.2017 19:31
    Highlight Hab ich schon gesagt, dass ich bei Gianna Nannini Ausschlag bekomme und Atemnot?
    Schlimmer als Waterboarding 😀
    4 26 Melden
    • Rendel 17.06.2017 19:52
      Highlight Ich bekomme bei Nannini auch Ausschlag, bei ihrem Vergleich mit dem Waterboarding bekomme ich aber mehr als Ausschlag. Sie scheinen nicht viel Vorstellungsvermögen zu haben.
      11 3 Melden
  • Billaaa!! 17.06.2017 19:29
    Highlight E Vasco Rossi?
    17 0 Melden
    • es isch wies isch 17.06.2017 21:30
      Highlight ... Vado al massimo :)
      und Pino Daniele
      und de André
      und Antonello Venditti
      und Franco Battiato
      und und und :))
      4 0 Melden
  • Calvin Watsn 17.06.2017 19:29
    Highlight Einfach HERRLICH diese alten Schnulzen 👍🏻👏🏻👏🏻👏🏻😎
    12 0 Melden
  • Beobachter24 17.06.2017 19:22
    Highlight Etwas weniger bekannt, eher bei den älteren Semestern oder Jazz-Freunden:
    Fred Buscaglione!
    7 0 Melden
  • Greta Schloch 17.06.2017 19:13
    Highlight
    9 0 Melden
  • crigu 17.06.2017 19:08
    Highlight
    11 0 Melden
  • Schildlaus 17.06.2017 19:07
    Highlight Leider gehen wohl nicht alle Videos. Bei mir steht bei den Gianna Nannini Videos nicht verfügbar auf YT.
    4 0 Melden
  • marsel 17.06.2017 18:57
    Highlight Yess mannnn. Obwohl ich kaum ein Wort Italienisch spreche, läuft meine Spotify-Playlist mit Italo-Songs schon öfters einmal im roten Bereich. Schäme mich nur dafür, weil ich keinen blassen Schimmer habe, was sie gerade zum besten geben.
    Ein Adriano Celentano Song, der definitiv noch fehlt in der Auflistung ist 'il ragazzo della via Gluck'.

    Weiterer Klassiker: 'sara perche ti amo' von Ricchi e Poveri
    24 2 Melden
    • Belin 17.06.2017 19:32
      Highlight


      Hier der ragazzo della via gluck :-) Wunderbares Lied, wunderbarer Celentano
      20 0 Melden
  • The Origin Gra 17.06.2017 18:56
    Highlight 😍
    6 2 Melden
  • Starfox 17.06.2017 18:51
    Highlight Aus meiner Sicht ist diese Auswahl mehr oder weniger willkürlich zusammengewürfelt, da sieht man, wie subjektiv so eine Auswahl ist. Adriano Celentano mag ein grossartiger Schauspieler sein, ein guter Sänger ist er ganz definitiv nicht. Gesang wäre bei ihm noch geschmeichelt.
    5 46 Melden
    • redeye70 17.06.2017 19:50
      Highlight Seine Stimme umfasste sicher nicht drei Oktaven aber sie war und ist unverkennbar. So wie die Typen die er in den Filmen spielte – rauh und ungehobelt. Azzuro lege ich heute noch auf, eine Partyhymne für Jung und Alt 😉
      20 0 Melden
    • Rendel 17.06.2017 20:44
      Highlight Celentano hat die Gabe gute Laune zu verbreiten, auch wenn er singt. 😊
      16 0 Melden
  • Ridcully 17.06.2017 18:51
    Highlight ich vermisse Paolo Conte mit Via con me!
    10 0 Melden
  • Dan Rifter 17.06.2017 18:50
    Highlight Nooooottiiii maaaaaaagichee inseguendo un gol sotto'l cielo dell'un estate italiaaaanaaaaaa
    14 0 Melden
  • Rendel 17.06.2017 18:49
    Highlight Lucio Dalla zu vergessen, schämt Euch, Baroni und Team.
    26 0 Melden
  • Mulder 17.06.2017 18:49
    Highlight ich liebe die alten Schnulzen! Stehe auch meistens dazu...'mir fehlt nur der grosse Lucio Dalla mit 'canzone' oder 'caruso', grossartiger Kitsch mit Niveau! Eros u Nek sind nicht meins, aber der Tiziano machts unter den Neueren wieder wett für mich
    14 1 Melden
  • tinted 17.06.2017 18:40
    Highlight Paolo Conte, Via Con Me ❤️ 🇮🇹 ❤️
    14 0 Melden
    • Mulder 17.06.2017 19:53
      Highlight Natürlich, der grandiose Paolo!!!!! Der müsste auch auf die Liste!Un gelato al limon, gelato al limon, gelato al limon...
      5 1 Melden
  • Jaing 17.06.2017 18:23
    Highlight Un' estate Italiana - unübertroffen mit schönen Erinnerungen an Italia novanta.
    18 0 Melden
    • redeye70 17.06.2017 19:56
      Highlight War eine tolle Zeit. Es herrschte Aufbruchstimmung. Die Wende in der DDR, Zusammenbruch des Ostblock. Südafrika wurde frei, Mandela Präsident. Die Demokratie schien auf dem Siegeszug. Es lag neue Hoffnung in der Luft nach dem langen kalten Krieg. Eine Welt in Frieden und in Liebe war das Versprechen. Und heute stehen wir irgendwie vor einem Scherbenhaufen.
      17 0 Melden
    • Hoppla! 17.06.2017 23:45
      Highlight Das schöne an der Erinnerung ist, dass vieles verklart zu positiv dargestellt wird.
      3 2 Melden
    • Fresco 17.06.2017 23:57
      Highlight Come puoi dimenticare Lucio Battisti ? (Nastro Rosaa, ecc)
      2 0 Melden

32 Süssigkeiten, die wir früher am Kiosk «gekrömelt» haben und die dich jetzt total nostalgisch stimmen

Okay, und ein paar davon gönnen wir uns heute noch. Ganz heimlich ... 

Fandest du unsere Story süss? Dann wären wir total happy, wenn du auch bei deinen Freunden nostalgische Gefühle aufkommen lässt:

Artikel lesen