Spass

«Wieso du mich daten solltest» – Lizzy Fenton, flirten kann sie. bild:twitter/lizzyfenton

Scheiss auf Liebesbriefe, mach's wie Lizzy mit einer Power-Point-Präsentation!

21.04.17, 17:15 21.04.17, 18:05

Lizzy Fenton studiert Genetik an der University of Minnesota. Und sie ist verliebt, nämlich in ihren Studienkollegen Carter.

Doch Lizzy traut sich nicht, Carter um ein Date zu bitten. Und was macht man in solchen Fällen? – Genau, man erstellt kurzerhand eine Power-Point-Präsentation.

Denn wer könnte einer «Warum du mich Daten solltest»-Präsentation widerstehen?! In der Tat, die Präsentation von Lizzy ist ungemein bestechend. Aber schau selbst:

Grund Nr. 1: Die perfekte Schwiegertochter

Sie weiss sich zu verhalten am Thanksgiving-Dinner, ist geschmackvoll gekleidet und kann obendrein mit deinen Eltern noch ein Gespräch führen.  bild:twitter/lizzyfenton

Grund Nr. 2: Es fühlt sich an wie Polygamie!

Ja, du hast richtig gelesen. Lizzy zu daten fühlt sich an, wie mehrere Frauen gleichzeitig zu treffen. Denn ihr grosses Plus: sehr wandelbar! bild:twitter/lizzyfenton

Grund Nr. 3: Lineares Brüste-Wachstum🙌 

Ja, du liest richtig. Lizzys Brüste werden immer grösser. Und das sogar stetig!! bild:twitter/lizzyfenton

Grund Nr. 3: Finanziell stabil

Lizzy ist nicht auf der Suche nach einem reichen Mann. Nein, sie kann gut auch für sich selbst sorgen. Braucht es noch mehr Gründe sie zu daten?! bild:twitter/lizzyfenton

Grund Nr. ... : Wie viele Gründe brauchst du eigentlich noch?!!!!!!

Auch die Kritiker haben für Lizzy nur positive Worte übrig – sogar Channing Tatum hat es versucht: «Ich wollte sie einst fragen, ob sie mit mir ausgehen will, aber sie spielt einfach nicht in meiner Liga!» bild:twitter/lizzyfenton

Und wie hat eigentlich Carter darauf reagiert? Tja, der hat entweder keinen Humor oder steht einfach nicht so auf grosse Brüste😉. 

Ach ja, fast vergessen. Microsoft will Lizzy jetzt auch daten. Darum: Scheiss auf diesen Carter! (ohe)

Von Fail bis genial: Die lustigsten Schilder aus aller Welt, Teil II!

Hier gibt es noch viel mehr Spass!

Na, noch müde? Bei diesen witzigen Flugzeug-Durchsagen musst du trotzdem lachen

Zu wenig Rekruten in der Schweizer Armee? Nach diesen 7 Inseraten willst auch du (nochmal)

Kinder der 80er und 90er, ihr müsst jetzt ganz stark sein: Capri-Sonne heisst bald anders

Weil du sicher bald Ferien planst: Die 20 wohl bizarrsten Posts und Snaps aus dem Flugzeug

14 bizarre und spannende Jobs, die du neben dem Studium ausüben könntest 😉

Pünktlich zum Semesterstart: Der ehrliche Stundenplan für faule Studenten

Wie Elternsein wirklich ist – in 17 genialen, schonungslosen Cartoons

Wenn Wörterbücher die Wahrheit sagen würden ...

Scheiss auf Liebe und so! Hier kommen lustige Bilder für alle Singles da draussen

Liebe ist ganz schön ... peinlich und schmerzhaft. Der Beweis in 15½ lustigen Fail-Gifs

«Schahaatz» ist was für einfallslose Kosenamen-Anfänger! Wir bieten dir 55 Alternativen

Diese 10 Gruppenchat-Typen kennst auch du – und sie treiben dich manchmal in den Wahnsinn

Zum Glück müssen wir nicht Deutsch lernen! So lacht das Internet über unsere Sprache

Oh shit! 21 Bilder vom Moment, bevor das Desaster eintritt

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die catson-App!

Die flauschigste App der Welt! 10 von 10 Katzen empfehlen sie ihren Menschen weiter.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
14 Kommentare anzeigen
14
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Herren 22.04.2017 10:36
    Highlight Fake News. Und alle fallen darauf herein.
    15 3 Melden
    • MM 22.04.2017 12:30
      Highlight https://twitter.com/apbenven/status/855548445876269056
      1 2 Melden
    600
  • whoisniklaus 22.04.2017 08:16
    Highlight So fangen Stalking Geschichten an
    15 2 Melden
    600
  • Hayek1902 22.04.2017 01:40
    Highlight die Idee und Umsetzung ist nicht schlecht, aber irgendwie ist es ziemlich creepy, so was dann öffentlich zu machen, wenn es an eine bestimmte Person gerichtet ist.
    49 1 Melden
    600
  • Pana 21.04.2017 19:03
    Highlight Netter PR Gag von Microsoft.
    78 7 Melden
    600
  • Gelöschter Benutzer 21.04.2017 18:58
    Highlight Ist die süss und hat Humor...😍
    59 12 Melden
    600
  • Luca Brasi 21.04.2017 18:54
    Highlight Sorry Elisabeth, aber ich habe die angegebenen Referenzen überprüft und sie entsprechen nicht den wissenschaftlichen Standards. Die Präsentation war bemüht, hätte aber z.B. mit Prezi weitaus mehr Pep gehabt und so die Monotonie einer durchschnittlichen Power Point-Präsentation durchbrochen. Alles in allem kann ich leider nur eine D+ vergeben.
    51 18 Melden
    • reamiado 21.04.2017 19:28
      Highlight Und kein Doppel D?
      52 5 Melden
    • Hierundjetzt 21.04.2017 20:20
      Highlight Es fehlen schlicht die Geräusche der hineinfliegenden Buchstaben.
      52 1 Melden
    600
  • gupa 21.04.2017 18:23
    Highlight Ihre Brüste wachsen zum Glück linear und nicht exponentiell ;-)
    68 1 Melden
    600
  • axantas 21.04.2017 18:19
    Highlight Hätte das ein Mann getan, sässe er jetzt in der Kiste, würde wegen versuchter Vergewaltigung angeklagt und kriegte 3 Jahre unbedingt. Aber wenn eine Frau das tut, ist es ja ok.

    "my dick exhibits steady growth in no time" - klingt etwa ähnlich dämlich wie das Ding da mit Ihrem vielen Holz vor der Hütte.
    48 195 Melden
    • Mc Rotvier 22.04.2017 05:01
      Highlight Vaginalneid 😂😂?
      35 18 Melden
    • axantas 22.04.2017 10:04
      Highlight Ach nein. Ich finds bloss blöd, aber scheinbar gefällt es ja und ist akzeptiert von einer Frau, wenn ich die Blitze anschaue.
      18 7 Melden
    600
  • Hierundjetzt 21.04.2017 17:56
    Highlight Carter B-Witz ist doof 😒
    77 5 Melden
    600

Aufgepasst, Tesla! Hier kommt der Elektrojet für jedermann

Vier angehende Ingenieure träumten von einem fliegenden Auto, das überall starten kann. Und jetzt schau mal, wie weit sie mit Lilium Aviation sind.

Es gibt Geschichten, die erscheinen zu gut, um wahr zu sein. Im September 2016 berichtete Zeit Campus, das Hochschul-Magazin der deutschen Tageszeitung, über ein Start-up.

1997 kam der Science-Fiction-Film von Kultregisseur Luc Besson ins Kino. Damals war Daniel Wiegand noch so jung, dass er das Leinwand-Abenteuer gar nicht sehen durfte.

20 Jahre später ist er Ingenieur, Geschäftsführer von Lilium Aviation und dem Traum vom «Flugzeug für jedermann» näher denn je. Aber schau selbst:

Das sieht …

Artikel lesen