Spass

Wie sich Typen für die Instagram-Fotos ihrer Freundinnen buchstäblich ins Zeug legen

17.02.17, 06:42 17.02.17, 17:41

Habt ihr euch schon mal gefragt, wie es junge Damen auf Social Media schaffen, perfekt auszusehen? Wenn sehr viel Eitelkeit im Spiel ist, aber kein Selfiestick vorhanden? Da braucht es einen Boyfriend, der die Sache in die Hand nimmt. Und das kann für Aussenstehende wiederum ziemlich lächerlich merkwürdig aussehen ... 

Einen Orden für diesen jungen Mann. Sieht nach einem anstrengenden Abend aus.

bild: imgur

Eigentlich golft sie gar nicht so gern. Aber auf Instagram sieht's halt hübsch aus. 

bild: imgur

Handy im Wasser in 3 ... 2 ... 1 ...

Bild: imgur

«Aber Schatz, chasch bitte luege, dass mis Fudi guet usgseht?»

bild: instagram/boyfriends_of_insta

Ein guter Freund macht nicht nur 1000 Fotos ohne sich zu beschweren, sondern hält auch noch locker-flockig die Handtasche

bild: imgur

Wir sehen die Hashtags schon vor uns. #Natur #WildGirl #wonderfulLife

bild: imgur

Früher beschenkte man Frauen mit Blumen, heute tut man anderes, um sie glücklich zu machen ... 

bild: instagram/boyfriends_of_insta

Man beachte das Kind links im Bild

bild: imgur

Was für ein Einsatz!​

bild: imgur

Vielleicht ist es auch nicht ihr Boyfriend. Wer weiss. 

bild: imgur

Diese Moves! Da will man nicht dabei gefilmt werden eigentlich. 

Das dort entstandene Foto macht auf Instagram sicher was her. Diese Version eher weniger. 

bild: instagram/boyfriends_of_insta

Fotos von unten nach oben kommen selten gut. Wehe, man sieht ein Doppelkinn drauf!

bild: instagram/boyfriends_of_insta

So gehts natürlich auch

bild: instagram/boyfriends_of_insta

Noch mehr Körpereinsatz!

bild: imgur

#AutumnGirl #Herbschtischsooschööön

bild: imgur

Ist der Kopf überhaupt drauf?

bild: imgur

«Schatz, es söll usgseh, als wär ich voll am Renne!» #Sportygirl

bild: imgur

Auch ganz ... interessant

bild: imgur

Lustig, die Vorstellung, dass es vielleicht ... 

bild: imgur

... gar nicht deren Ferrari ist. 

(sim via Instagram/boyfriends_of_insta und Imgur)

Dann doch lieber Selfies? Nein, vielleicht besser nicht ... 

Das könnte dich auch interessieren:

Fanta gibt's dank den Nazis – und 12 weitere WTF-Fakten zu Cola, Limo und Co.

Die Schule geht wieder los? So viel verdient dein Lehrer – der grosse Lohnreport

Um den Dienstag zu überstehen, brauchst du diese 16 Fail-GIFs

«Wir sind die grössten Loser – wenn das BGE mit uns klappt, dann klappt es überall»

Massenschlägerei unter Flüchtlingen in Calais

7 Gründe, warum die Badenfahrt das bessere Züri Fäscht ist

Sebastian Kurz greift Erdogan an

Totale Sonnenfinsternis in den USA – hier gibt's den Livestream der NASA

Frauenleiche ist die vermisste Journalistin

Bürgerkrieg und Sklaverei: Die unverheilte Wunde der USA

Macht, Mord und Monobrauen: Im Harem des persischen Schahs

Die kreative Reaktion dieses Supermarkts auf Rassismus und Fremdenfeindlichkeit

Was beim iPhone X wirklich neu ist

So lief der Dwamena-Deal wirklich ab. Wir haben exklusiv die Whatsapp-Protokolle

Zwei Tote bei Flugzeugabsturz beim Creux-du-Van 

Alle Artikel anzeigen

Hol dir die App!

Brikne, 20.7.2017
Neutrale Infos, Gepfefferte Meinungen. Diese Mischung gefällt mir.
Abonniere unseren NewsletterNewsletter-Abo
21Alle Kommentare anzeigen
21
Um mit zudiskutieren oder Bilder und Youtube-Videos zu posten, musst du eingeloggt sein.
Youtube-Videos und Links einfach ins Textfeld kopieren.
600
  • Hades69 17.02.2017 13:24
    Highlight Just for the show.
    6 0 Melden
    600
  • FabioA. 17.02.2017 11:50
    Highlight http://www.20min.ch/panorama/news/story/Sie-verrenken-sich-fuer-ihre-Frau---die-Insta-Boyfriends-23608762

    hehehe
    1 2 Melden
    600
  • wonderwhy 17.02.2017 09:06
    Highlight Zum Thema
    13 0 Melden
    600
  • Toerpe Zwerg 17.02.2017 08:44
    Highlight http://www.news-medical.net/health/Seven-Deadly-Sins-of-Narcissism-(German).aspx

    3 0 Melden
    600
  • Amboss 17.02.2017 08:20
    Highlight Die Bilder in diesem Artikel sind wirklich witzig.

    Und wiedermal merke ich: Ich kapier Instagram einfach nicht. Ich meine, was ist das Ergebnis: Schöne Frau am Strand, schöne Frau sporty, schöne Frau im Laub, schöne Frau an Party.
    Wieso kuckt man das? Irgendwann hat man doch genug schöne Frauen gesehen.
    Da sind einfach nur Bilder. Null Information, null Aussage, nichts.
    74 1 Melden
    • fabsli 17.02.2017 10:16
      Highlight Genau, du sagst es. Banal.
      Im Gegensatz zu Mord und Totschlag, den wir uns täglich reinziehen müssen, ist es aber eine schöne Auflockerung.
      Ausserdem gibts auf Instagram auch gute Landschaftsfotos, falls das eher deinen Geschmack trifft.
      14 0 Melden
    • WolfCayne 17.02.2017 10:55
      Highlight Ich denke Instagram trendet, weil eben nur Bilder vermittelt werden. "Natur"-bilder gibt es aber auch viele. Facebook jedoch ist voll von Veranstaltungstipps und politischem Content, «rette die Welt», etc. Dies frustriert, weil man das Gefühl hat, nichts dagegen tun zu können. Auf Instagram gehts getreu «carpe diem» ab, alles ohne Verpflichtungen. Jeder ist dort soo individuell.
      4 0 Melden
    • Amboss 17.02.2017 11:19
      Highlight @fabsli: Klar ist es Auflockerung.
      Und ja: Natürlich nervt Facebook mit all den Veranstaltungstipps,"xxy verkauft TrainStation Material" und der Werbung.

      Und klar gibt es auf Instagram auch wunderschöne Landschaftsbilder. Aber auch das sind doch einfach "Bilder".

      Aber ich verstehe es dennoch nicht. Ich verstehe nicht, weshalb das Konzept "Bildli aluege" (mehr ist es ja wirklich nicht) dermassen gut funktioniert.
      3 0 Melden
    • fabsli 17.02.2017 13:18
      Highlight Weil gewisse Fotos von Frauen und Männern sehr persönlich sind, denke ich mal. Voyeurismus?
      1 0 Melden
    • Hoppla! 18.02.2017 09:02
      Highlight "Irgendwann hat man doch genug schöne Frauen gesehen."

      Ja, ne. Klar. Und irgendwann hat man genug Bier getrunken... :-)
      9 0 Melden
    • Hasjisjn 18.02.2017 11:11
      Highlight "Genug Bier getrunken" - der war witzig :)
      1 0 Melden
    600
  • Gelöschter Benutzer 17.02.2017 07:37
    Highlight Mein Gott was für kranke Menschen....

    Vermutlich würden die Frauen von sich behaupten, dass sie emanzipiert sind und überhaupt nichts von althergebrachten Klischees halten. Aber wenn's darum geht sich im Internet so richtig dämlich zu präsentieren, da kennen sie nichts.

    Und ihre dämlichen narzisstischen Freunde geben alles um sich als blöde Weicheier und Pussies zu outen....

    Was für eine kranke Welt...

    Das Hirn kann heute klein sein, Hauptsache die Brüste und der Hintern sind straff, gross und braun....
    57 34 Melden
    • fabsli 17.02.2017 08:13
      Highlight Wenn du meinst, Emanzipation heisst, frau darf ihre Kurven nicht zeigen, dann hast du etwas falsch verstanden.
      Ich glaube eher, deine Meinung über diese Frauen ist oberflächlich und klischiert, nicht die Frauen selbst.
      24 37 Melden
    • gecko25 17.02.2017 08:52
      Highlight @fabsli. da scheint sich jemand rechtfertigen zu wollen. Wenn all diese Poster nämlich andere Qualitäten wie die kurzfristige oberflächliche Schönheit hätten, müssten sie sich nicht so ins Zeug legen, um Anerkennung zu erhaschen.
      32 4 Melden
    • fabsli 17.02.2017 10:11
      Highlight @gecko25: Ich schau mir einfach gerne Frauen an, das hat nichts mit Rechtfertigung zu tun. Ok, machmal denke ich auch, dass denen jemand mal sagen sollte, dass das Leben nicht nur aus posen besteht. Sie gleich als dämlich und krank zu bezeichnen wie Marshall das tut, finde ich aber ziemlich deplatziert und unnötig. Vorallem wenn man solche Fotos vielleicht selber anschauen geht.
      11 6 Melden
    600
  • Blaugrana 17.02.2017 07:22
    Highlight O tempora o mores... 🤢
    14 0 Melden
    600
  • Gelöschter Benutzer 17.02.2017 07:19
    Highlight Die Definition der Frau über Äusserlichkeiten wird ihr zum Boomerang. Es braucht ein neues weibliches Selbstverständnis, wo die weibliche Ästhetik ihren inhärenten Platz findet, der aber nicht dominant im Vergleich zu dem Gesamtprofil ist.
    32 1 Melden
    • fabsli 17.02.2017 08:07
      Highlight Die "Gesamtprofile" dieser Frauen sind wahrscheinlich gar nicht so schlecht wie alle vermuten. Auf einem Foto kommen die "inneren Werte" einfach nicht so zur Geltung.
      5 23 Melden
    600
  • Seralina 17.02.2017 07:12
    Highlight Als nicht fotomodel würde ich mich sowas von schämen solche fotos zu machen🙈jedem das seine klar,aber ich muss immer lachen wenn ich solches mitbekomme... das bild der heutigen zeit... hauptsache ein "geiles" foto für viele likes... ich geniesse lieber den moment in der gegenwart... und wenn dazu noch ein cooles,echtes foto entsteht freue ich mich darüber!
    Ansonsten mache ich ein gebuchtes fotoshooting...(aber meinen freund würde ich verschonen😂)
    47 1 Melden
    600
  • Menel 17.02.2017 06:59
    Highlight Vor jeder schönen Frau, steht ein Mann mit einem Handy *lol*

    ...heisst das dann, dass das alles keine mächtigen Männer sind? Denn da steht die Frau ja dahinter.

    Stellt euch doch mal vor, wie kompliziert das wird, wenn der Mann mächtig ist und sie schön. Das sind dann Verrenkungen, da kann sich jede Yoga-Schule noch was davon abschauen ;)
    49 4 Melden
    • sanmiguel 17.02.2017 09:13
      Highlight Um 6.59 solch tolle Gedanken. Menel ich bin ein Fan von dir.
      10 1 Melden
    600

Leg dich hin und geniesse: Best of #PICDUMP – Teil II

Nach über 300 Bilder im ersten Teil gibt es jetzt ein bisschen weniger – schliesslich sind wir alle müde und erschöpft von dieser Hitze und jeder Klick oder jede Streich-Bewegung ist eine Bewegung zu viel. -_-

Artikel lesen